Nokia veröffentlicht interessante Grafik zur Frage, warum Kunden zu Lumia wechselten

2

Nokia hat die oben angezeigte Grafik mit einer Sammlung von Gründen, warum ihre Twitter Follower zur Nokia Lumia Serie gewechselt haben, veröffentlicht. Die Hauptgründe sein demzufolge in der Liebe gegenüber Nokia und dem einzigartigen Design/OS der Lumia Serie verbunden.

Natürlich verkauft Nokia noch immer mehr Symbian Geräte als Windows Phones, außerdem wechseln derweil die Mehrzahl der Symbian-Gemeinde zu Android – zumindest dem Anschein nach. Aus diesem Grund sollten die Finnen ihre Nutzer konkret dazu befragen, weshalb sie eigentlich nicht zur Lumia-Reihe gewechselt haben. Dies würde mit Sicherheit dabei helfen, die Ex-Kunden künftig stärker in Richtung Windows Phone zu lenken.

Hier noch 2 Videos von Personen, die zum Lumia gewechselt haben:

Wechsel von Blackberry zu Lumia

Wechsel von Motorola zu Lumia

VIA

Über den Autor

Auszubildener und begeisterter Windows Phone Nutzer; zurzeit mit dem Nokia Lumia 920 unterwegs.

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
WAY OUT
Gast

das Wechseln aufgrund der exklusiv apps hätte ich stärker eingeschätzt 😉

Duncan
Mitglied

Wundert mich nicht, die Lumia Serie, besonders 800/900, sind schon was Besonders.

wpDiscuz