Acer Iconia W510 jetzt bei Media Markt zum Preis von 499 Euro

14
mediamarkt-acer510

Das Acer Iconia W510 zählt zweifelsfrei zu den begehrtesten Windows 8 Geräten. Dies ist neben dem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis auch dem abnehmbaren Keydock (Tastaturdock) geschuldet. Darüber hinaus punktet das Gerät mit einer soliden Verarbeitung, was seit der Präsentation des Microsoft Surface ein gewichtiges Kaufargument darstellt.

Problematisch ist natürlich, dass das Acer Iconia W510 bisher noch nicht bzw. nur in geringen Mengen verfügbar ist. Was die konkreten Hintergründe dieser schleppend verlaufenden Marktpräsenz des jeweiligen OEMs sind, könnte zwar an dieser Stelle erörtert werden, jedoch würde  dies den Rahmen des Beitrages sprengen. Deshalb konzentrieren wir uns auf das Wesentliche: Media Markt bietet das Acer Iconia W510 (32 GB, mit Keydock) ab sofort zum Preis von 499 Euro an.

Im Folgenden die wichtigsten technischen Spezifikationen das Iconia W510:

  • Bildschirm: 10.1 Zoll, 1366 x 768 Pixel, 5-Punkte Multi-Touch
  • Prozessor: Intel Atom Z2760 mit 1.5 GHz (1,8 GHz Turbo Takt)
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • Speicher (Festplatte): 32 GB – erweiterbar über microSD
  • Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator 3650
  • Betriebssystem: Windows 8

Über diesen Link gelangt ihr zur Produktseite des Acer Iconia W510 beim Media Markt Online-Store. Sofern ihr euch für den aktuellen Media Markt-Prospekt, in dem das Angebot ebenfalls enthalten ist, interessiert, so folgt einfach diesem Link.

Wie denkt ihr über das Acer Iconia W510?

Über den Autor

Gründer und leitender Redakteur bei WindowsArea.de

14 Kommentare on "Acer Iconia W510 jetzt bei Media Markt zum Preis von 499 Euro"

  1. „Was die konkreten Hintergründe dieser schleppend verlaufenden Marktpräsenz des jeweiligen OEMs sind, könnte zwar an dieser Stelle erörtert werden, jedoch würde dies den Rahmen des Beitrages sprengen.“

    Ich fände ein Beitrag hierzu super. Musste erst 1 Monat auf mein Lumia 920 warten und warte sei Oktober auf die Windows 8 Convertibles und verstehe nicht warum die 1-2 Monate Verspätung haben.

  2. is das nun windows 8 rt oder das „ganze“? 😀
    da es für den preis wirklich interessant ist 😛

    Edit:
    ah ok da ist pro drauf 😀 korrekt!!!

  3. Noch ein Grund fürs nicht Kaufen ist das fehlende GPS Modul. Fehlt leider auch beim Surface. Ich finde das Acer auch nicht besoners Wertig. Es ist mir zu Plastisch.

  4. 64gb ist schon extrem wenig, abet 32 das habe ich in meinem nokia 920 fast verbraucht. Wolke hin und her, lokal braucht man auch platz. Also 128 bitte auch anbieten..

  5. Ich liebäugle auch achon länger mit diesem Gerät. Zu dem Preis und mit der Ausstattung( nur mit 64GB) wurde ich sofort zuschlagen. Man kann zwar per SD erweitern, aber auch nur mit max. 32GB SD Karte.

  6. Profilbild von Ali Ali

    Bis jetzt habe ich nur positives über das Gerät gelesen. Bemängelt wird wie üblich, der geringe Speicherplatz, da Windows mit seinen Zusatzfeatures relativ viel belegt. Dennoch kann man dafür eine SD-Card kaufen.

Kommentare sind geschlossen.