Aufnahmen eines neuen Nokia Lumia Windows Phone 8 Smartphones durchgesickert?

22
nokia-proto-leaked

Zurzeit macht die oben zu sehende Aufnahme eines vermeintlich neuen Windows Phone 7.8 bzw. 8 Smartphones auf sich aufmerksam. Richtig ist, dass das Gerät bisher nicht seitens Nokia vorgestellt wurde und es sich deshalb um ein „unbekanntes“ Smartphone handelt. Man könnte mit Hinweis auf das alte Windows Phone Logo behaupten, dass es sich hierbei jedenfalls um ein Windows Phone 7.x Smartphone handeln muss. Dagegen lässt sich jedoch einwenden, dass Prototypen (auch von Windows Phone 8 Geräten) oft zunächst mit dem alten Logo bestückt werden. Unabhängig von diesem Streit, ist ein anderer Umstand zumindest aus unserer Sicht interessanter. Wir erinnern uns an den Nokia Prototypen (wir berichteten), der ausschließlich für den internen Gebrauch entwickelt wurde:

We built this device to be easily updated and modified for the internal development teams and that’s purely what it is.
(Nokia)

Vergleicht man die obige Aufnahme mit den nun folgenden zwei Bildern, so sollte sich die Ähnlichkeit zwischen den Geräten einem jeden offenbaren. Allerdings sehen wir die unten zu sehenden Geräte erstmals ohne die sie umgebende „Hülle“. Ebenfalls lässt sich dank einer zweiten Aufnahme (am Ende des Artikels) der Name „Juggernaut“ endlich einem konkreten Gerät zuordnen, was wiederum interessant und berichtenswert ist.

 

Bevor also Diskussionen um ein weiteres Lumia Windows Phone entstehen, die diese Aufnahme zum Inhalt haben, möchten wir ihnen hiermit die Grundlage entziehen. Sicher können wir uns täuschen, es deutet jedoch alles darauf hin, dass alle drei Bilder dasselbe Gerät zeigen. Unterstellt man nun, dass Nokia bei der oben zitierten Aussage bleibt, wird dieses Smartphone höchstwahrscheinlich nicht den Markt erreichen.

VIA WMPU, mynokiablog

Über den Autor

Gründer und leitender Redakteur bei WParea.de, äußerst technikbegeistert und derzeit mit dem Nokia Lumia 920 unterwegs.

22 Kommentare on "Aufnahmen eines neuen Nokia Lumia Windows Phone 8 Smartphones durchgesickert?"

  1. Ich finde es zwar gut das Nokia jetzt voll ihr Repertoire aufbauen möchten. Aber in anbetracht der schieren Anzahl neuer Geräte die in letzter Zeit aufgetaucht sind, befürchte das es,zu viel wird. Als gutes (oder schlechtes) Beispiel sei hier mal HTC genannt die 2011 sehr viele Kunden vergrault hat weil alle 1,5 – 2 Monate ein neues Gerät auf den Markt kam. Ich gönne Nokia absolut ein Erfolg, Sie,sollten nur nicht den Fokus verlieren.Von dem her gilt: Only time will tellSo longDeMon

  2. Die dicke hat nichts mit dem Design zu tun. Prototypen werden in einer Art Hülle an die Entwickler weitergegeben. Schreibt man diese ab, findet sich darunter das eigentliche Smartphone. 😉
    Dennoch (wie immer) ein gelungener Artikel! :-)

    • „Allerdings sehen wir die unten zu sehenden Geräte erstmals ohne die sie umgebende „Hülle“.“ … Dessen bin ich mir bewusst 😉

  3. Warum nicht erst einmal die Grundlage (Betriebssystem & apps) fertig gestellt wird, bevor der Markt mit Modellen überschwemmt wird……. aber ist ja auch Ansichtssache, der eine ist mit dem momentanen Stand zufrieden, der andere halt nicht……

    • Im Artikel steht, was es mit dem Button auf sich hat. Und unten ist in der Systeminfo zu sehen, dass es sich um WP8 handelt. Das Gerät wurde doch genutzt, um WP8 zu präsentieren 😉

  4. ein Highend wird das wohl nicht sein; auf dem Foto gut zu lesen 480×800 Screen resolution. Denke mal, das ist eher was für unsere alt Geräte oder neue Einstiegsgeräte.

  5. Sieht es nicht sehr nach einem iPhone aus? Warum sollte Nokia in nächster Zukunft ein weiteres Device auf den markt werfen, wenn alle drei (Flaggschiff, Mittelklasse, Einsteiger) Segmente mit Lumias besetzt sind? Alternativ müssten bahnbrechende, neue Technologien in diesem Gerät sein. Könntet ihr euch in der Richtung etwas vorstellen? Und zum Schluss sieht es etwas dick und wie eingangs gesagt nach einem Smartphone aus dem Hause Apples.

    • Nimm einfach den Bildsensor und die Optik des 808, kombiniere es mit der Bildstabilisierung des 920 und baue die Hülle etwas dicker damit der „Knubbel“ des 808 wegfällt.
      Mir würde es gefallen.

  6. Oh oh wenn das Gerät so wie es auf den Bildern zu sehen ist auf den Markt kommen sollte, sehe ich schon die Schlagzeile „Nokia baut das bessere Iphone 6“

Kommentare sind geschlossen.