Tutorial: Windows Phone 7.8 mithilfe NaviFirm auf Nokia Lumia installieren

205

In letzter Zeit fragten uns viele Leser, wie man das Windows Phone 7.8 Update vorzeitig installiert. Wir berichteten, dass Nokia das Update bereits auf seinen Servern hat und man es mithilfe einiger Tools auf sein Lumia installieren kann. Nachdem wir das neue Betriebssystem erfolgreich auf ein Nokia Lumia 610 flashten, konnten wir sicherstellen, dass bei uns alles einwandfrei funktionierte und wollten euch unser Wissen selbstverständlich nicht vorenthalten.

Bevor wir beginnen – FAQ

Ihr solltet euch, falls ihr das zum ersten Mal macht, vor dem Flashen den gesamten Artikel sorgfältig durchlesen und euch Zeit nehmen. Im Stress können viele Fehler passieren und ihr könntet Warnungen übersehen. Da alle Daten beim Flashen ebenfalls gelöscht werden, müsst ihr eure Daten lokal bzw. auf SkyDrive sichern. Davon sind sowohl Fotos, Videos, Musik, Kontakte als auch auf dem Smartphone gespeicherte Office-Dateien betroffen. Wenn ihr eure Kontakte mit eurem Microsoft-Account synchronisiert habt, müsst ihr diese nicht vorher exportieren.
Dieses Tutorial zielt darauf ab auch für Anfänger leicht verständlich zu sein uns Missverständnisse früh aus dem Weg zu räumen.

Benötigte Software

Als erstes braucht ihr NaviFirm, das ihr euch hier herunterladen könnt. Mit diesem Tool könnt ihr die Nokia-Server nach Updates scannen und die passende Version für euer Handy herunterladen.

Dann benötigt ihr ein Tool, womit ihr die Software auf euer Handy flashen könnt. Zu diesem Zweck werden wir die Nokia Care Suite 5.0 verwenden, das ihr im Gegensatz zu NaviFirm auf eurem PC installieren müsst.

Falls ihr die Visual C++ Packs noch nicht auf eurem Computer habt, werdet ihr aufgefordert diese zu installieren. Für NaviFirm werdet ihr zusätzlich das .NET Framework Version 4.0 benötigen.

Verbinden des Windows Phone mit dem PC

Sobald ihr mit den Installationen fertig seid, startet ihr zuerst die Nokia Care Suite und wählt beim Application Launcher das „Product Support Tool for Store“ und startet es.

Wenn euer Gerät nicht erkannt wird (wie bei uns im Bild), müsst ihr die zusätzlichen Treiber installieren, die ihr in folgendem Pfad findet:

“C:/Programme(x86)/Nokia/Nokia Care Suite/Driver“

Bei der Nokia Care Suite seht ihr bei angeschlossenem Gerät die Infos auf der rechten Seite. Hier müsst ihr euch auf jeden Fall den Product Code eures Geräts notieren und am besten in einer Textdatei speichern! Dieser Code wird kurz vor dem Update sehr wichtig werden.

Dann legt ihr den richtigen Downloadpfad an. Am Ende sollte dies dann so aussehen:

C:/ProgrammData/Nokia/Packages/Products/[Gerätetyp]

Bei unserem Nokia Lumia 610 war der Gerätetyp rm-635. Dieser wird euch ebenfalls in der NCS angezeigt. Achtet darauf, dass der Ordnername in Kleinbuchstaben geschrieben wird.

Herunterladen des Betriebssystems

Um auf den Nokia-Server zugreifen zu können startet ihr die zuvor heruntergeladene Software Navifirm. Oben links im Programmfenster findet ihr ein Dropdown, wo ihr „Nokia Care Suite“ auswählt. Danach wird euch eine Liste von Nokia Geräten präsentiert. Ihr wählt dort einfach euer Windows Phone aus und sucht auf den Listen rechts davon die gewünschte Betriebssystemversion aus. Das Finden erleichtert euch das Suchfeld unter der Liste. Wir empfehlen euch die entsperrte deutsche Version zu wählen, wie wir es taten. (siehe Bild)

Danach wählt ihr euren Downloadpfad und streicht das Kreuzchen bei „Use ProductCode as final path“.  Nun könnt ihr das Betriebssystem herunterladen.

Jetzt folgt ein wichtiger Schritt. Kopiert den vorhin gespeicherten ProductCode in die Zwischenablage und ersetzt bei den drei gezeigten Dateien den produktspezifischen Code.

Genaue Erklärung dieser Vorgangsweise

Auf der rechten Seite des Support Tools seht ihr, wenn euer Gerät angeschlossen ist , eine “Basic Info”.
Die klappt ihr auf und kopiert den “Product Code”. Bei mir steht dann dort: Product Code 059P349
Ihr klickt einfach auf die Zeile und drückt ctrl+c.
Dann erstellt ihr ein Word Dokument oder Ähnliches und speichert das darin.
Wenn ihr dann das Betriebssystem heruntergeladen habt, seht ihr bei 3 Dateien einen Code.
Diese Dateien sind folgende:
RM835_PorductCode_1066.0000.8858.12470_010_signature
RM835_ProductCode_1066.0000.8858.12470_010.vpl
RM835_ProductCode_1066.0000.8858.12470_010.dcp

In diese Dateien, wo ein anderer Product Code steht, schreibt ihr stattdessen euren hinein, damit die Nokia Care Suite glaubt, dass das auch ein Update ist, das für euer Gerät gedacht ist.
Diese Dateien ändert ihr, damit sie dann in etwa so aussehen, ABER ihr kopiert natürlich EUREN ProductCode rein! Bei mir (und nur bei mir) sieht das so aus: (bitte nicht meinen verwenden)

RM835_059P349_1066.0000.8858.12470_010_signature
RM835_059P349_1066.0000.8858.12470_010.vpl
RM835_059P349_1066.0000.8858.12470_010.dcp

Flashen des Betriebssystems

Startet nun die Nokia Care Suite erneut und geht wieder in das Product Support Tool. Klickt rechts oben auf File, danach auf Preferences und fügt den Downloadpfad hinzu. Die Dateien sollten sich also hier befinden:

C:/ProgrammData/Nokia/Packages/Products/[gerätetyp]

Nun klickt ihr in der rechten unteren Ecke auf einen kleinen Würfel und klickt auf „Rescan data Packages“. Ist euer Downloadpfad richtig, so müsste dieser grün leuchten. Nun ist alles bereit.

Zu guter Letzt solltet ihr sicherstellen, dass euer Lumia sich auf dem Homescreen befinden. Dann klickt ihr rechts auf „Programming“ und wählt Refurbish.

Klickt auf „Start“ und der Flashvorgang beginnt. Dieser dauert etwa 10-15 Minuten und euer Windows Phone könnte sich währenddessen einige Male neu starten.

Wenn das Flashen erfolgreich abgeschlossen ist, habt ihr ein voll funktionsfähiges Windows Phone 7.8 Gerät.

Dieses eine Mal lässt das Lumia 610 das Lumia 800 alt aussehen.

Was wenn‘s schiefgeht?

Kam es aber aus irgendeinem Grund dazu, dass euer Windows Phone nun nur noch als Wurfgeschoß verwendbar ist – keine Panik es gibt dennoch eine Lösung: Befolgt nochmals alle Schritte von Anfang an und achtet dringend darauf, dass euer ProductCode dem der installierten Dateien entspricht. Statt jedoch beim Flashen auf „Programming“ und „Refurbish“ zu klicken, wählt ihr nun die zweite Option „Recovery“ aus. Dies müsste euer Gerät dann retten, falls nicht, versucht ihr das Gleiche noch einmal mit Windows Phone 7.5 und euer Smartphone müsste gerettet sein.

Falls aus irgendeinem Grund etwas schief geht, könnt ihr uns gerne in unserem Sammelthread dazu kontaktieren und wir werden euch nach bestem Wissen und Gewissen Support leisten. Fragen, etc. sind ebenfalls erwünscht. Wir können dennoch keine Haftung für Schäden an euren Geräten übernehmen. Wenn ihr nicht riskieren wollt, wartet lieber noch ein wenig bis spätestens Januar.

Falls euch diese Anleitung geholfen hat, könnt ihr sie gerne teilen 😉

Über den Autor

21 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de. You had me at "beta".

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
doof
Mitglied

Hallo,
nachdem navifirm bei mir nicht geht habe ich mal eine Frage:
Ich habe zwei lumia 900 eins ist ohne Branding dass andere eine Österreichiche A1 Version.
Besthet die möglichkeit dass A1 gerät mit der Software des anderen zu flashen.

ausdemFF
Mitglied

Mein Lumia 800 wird auch nach Installation aller Treiber nicht erkannt.

Ein Update über Zune ist immer noch nicht möglich.

Was kann man tun?

pm
Mitglied

Beim Installieren von Nokia Care bekomme ich einen Fehler.
“ ERROR 1720. …… MaintenanceShortcuts script error – 2147024891,Ws“

Bitte Hilfe den über Zune bekomme ich beim Aktualisieren die Meldung “ Aktuelle Telefon-Softwareversion: 7.10 (8779)
und im Handy habe ich die Firmware.. 2175.2503.8779.12301 & es ist immer noch Phone 7,5 drauf 🙁
Möchte aber gerne 7,8 haben um die Kacheln zu änderen und mehr Farben.
Wer kann mir helfen?

LG
PM

Nils26
Gast

Nokia Lumia 900 weiß von o2 – Leider funktioniert der Kabeltrick nicht, daher mal der Versuch mit diesen Thread. Habe da mal mehrere Fragen vorbereitet:

1.) Der Ordner ProgrammData…..usw. den muss ich unter C selbst anlegen richtig ?

2.) die 3 Datein welche geändert werden sollen stehen in der Benennung schon richtig mit dem Produkt Code – muss in den Datein selbst etwas geändert werden ?

3.) Leider wird der Würfel nicht grün !?! Zusätzlich steht bei mir unter „Software Update“ Not available ?!

Kann mir wer helfen bitte? Hab das ganze nun schon 2 mal versucht.
Danke im Voraus.

black_embrace
Mitglied

Danke für eure klasse Anleitung!
Habe das gestern mit meinem Lumia 800 (vodafone Deutschland Branding, schwarz) probiert. Bleibe aber an der Stelle hängen, an der der „kleine Würfel“ grün werden soll.
Komme Irgendwie mit eurem Link nicht klar. :-/
Habe alle downloads (Version 1750.823.8858.12460) in den Ordner „C:/ProgrammData/Nokia/Packages/“ verschoben (derAnhang „products“ wird allein erstellt).
Product Code ist bereits richtig (059L701) und muss nur in die drei genannten Dateinnamen!?

Was mache ich falsch?
Oder kommt das update so wie so bis Samstag (Sonntag geht’s in’n Urlaub.. ;o) ) und ich kann mir die Mühen sparen?

Danke!

Freaky
Mitglied

Hilfe!!!!
ALles hat geklappt doch als es beim flashen in der mitte war hat sich das Lumia 710 vom Pc getrennt und es geht jetzt nicht mehr!!!!!

Okan Doğan
Webmaster

Moment, du solltest dein Update lieber über Zune ziehen. Das ist mittlerweile möglich und die bessere Lösung 😉

Schau dir dazu bitte die News auf unserer Haupsltseite an.

black_embrace
Mitglied

Das habe ich zuletzt gestern Abend ( ~ 22°°) probiert. Ging nicht.
Also dann mit „Kabeltrick“ probieren?

jonas3333
Mitglied

Bei mir wird nicht der Produktcode angezeigt habe schon alle Treiber installiert was kann ich da machen?

jonas3333
Mitglied

Ist das Legal?

Aldi
Mitglied

Hallöööööööle

Habe da mal ne Frage…… Besitze ein Lumia 900 von O2 , da aber noch keine Deutsche Version verfügbar ist würde ich gerne mal Fragen welle Version denn da so für mich in Frage kommt….. Könnte auch ne US Version sein…….Ansonsten ist dies eine Fette Geile Anleitung……Rennt soweit alles……. Danke schon einmal……

Mfg
Aldi-Marktleiter

Philipp
Mitglied

weiß man schon, wann das offizielle update Rauß kommt?
Oder gibt es irgendwelche Hinweise???

Burning
Gast

Danke für das gute Tutorial. Jetzt genießt das Lumia 900 meiner Freundin auch Windows Phone 7.8 🙂

hasbai
Mitglied

Leider bei mir geht es nicht
Lumia 920 freies gerät
Jedesmal kommt bei mir immer dass Retry fenster zurück
das nokia bootet garnicht ins recovery

hilchi66
Mitglied

Hallo zusammen.
Danke für die Anleitung, habe mein Lumia 800 mit der T-Mobile Version auf 7.8 geflasht.
Der Hinweis mit dem Passwort ist sehr wichtig. Es sollte, wenn nicht vor dem Flashen auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde, der Exchange-Account gelöscht werden. Dadurch wird ja auch ein Kennwort gesetzt. Nachdem ich den gelöscht habe, gab´s kein Kennwort mehr und die Fehlermeldung „Can not Change Mode“ und ähnliches kam auch nicht mehr.
Also nochmals DANKE und nun einen guten Rutsch in neue Jahr mit Windows Phone 7.8!

zuckuzius
Mitglied

Hallo,

hat super geklappt. Gute Anleitung.
Habe das Lumia 800 von 1750.0805.8773.12220 auf 1750.0823.8858.12460 (WP 7.8) geflasht und es läuft (fast) einwandfrei.

Leider ist bei meiner Akku-Anzeige immer ein Fragezeichen drin. Hatte gehofft, dass das Problem mit dem Update dann weg ist. Testhalber hab ich nochmal kurz weit zurück auf 1600.2475.7720.11414 geflasht, da hat dann die Akku-Anzeige wieder wunderbar funktioniert. Wieder auf 7.8 geflasht und die Akku-Anzeige hatte wieder das Fragezeichen.

Ich versteh das nicht, nervt mich auch ziemlich!

DaMaGGo
Mitglied

Leider Geil!!!
Dank dem super Tut hat alles beim ersten mal gefunzt. Mein Lumia 800 läuft mit 7.8 allerbest 🙂

Danke für die idiotensichere Anleitung. ( war der erste Flash meines Lebens )

Jetzt muss mein Transformer dran glauben ^^

lostar22
Mitglied

So hab es endlich auch geschafft 😀 war eigentlich ne schwer wen man es das erstemal gemacht hat 😉

Paykay88
Mitglied
Bitte, Bitte schreibt mir an meine E-mail, oder sendet mir eine SMS, dass ich zurückrufen kann und mir einer genau erklärt, wie ich was zu machen habe, da ich leider schon beim „Product Support Tool For Store 5.0“ scheitere. Ich habe es geupdatet, als Administrator ausgeführt und alle im Ordner „Driver“ enthaltenen Treiber installiert, aber es will mein Lumia 800 einfach nicht erkennen! Darüberhinaus wäre ich auch sehr misstrauisch, bezüglich meines Handelns, bei den folgenden Schritten, also würde ich mich über Hilfe sehr freuen. 🙂 E-mail: [email protected] (sechs mal die sechs) Handynummer: 01573 133 0851 Schreibt mir eine SMS, oder… Read more »
herrmayer
Gast

Gerade mit dem Lumia 800 gehts doch ganz leicht.

Das große Peroblem ist oftmals dieses FrameBla und VC+++Bla

Man ziehts es sogar von MS und trotzdem will die NCS bei der Install es nicht.

Hier schon mal ne harmonische seite, wo die Komponenten nach dem Download auch zusammenpassen:

http://www.nokiabreak.com/download-nokia-care-suite.html

Es gibt dann aber immer noch ne Menge gaaaanz kleiner Dinge, ein Zeichen falsch gesetzt, schon scheitert die Erkennung oder die Install.

Habe es tagelang mit Aufschreiben aller Kombis und immer wieder probieren bei 7.5 „erlernt“ 🙂

Immer einen Schritt erst mal gelingen lassen, dann erst überhaupt an die nächste Stufe denken.

Viel Glück,

der Herr Mayer

TAPE90
Mitglied

Nur um mich u verbessern. finde keine „entsperrte deutsche, oder deutsche Variante des updates“

TAPE90
Mitglied

Ich blick nicht durch finde meine Variante nicht. 😐 HELP PLEASE!!!!! 😀

lostar22
Mitglied

Hat jemand team speak der sein handy schon geflasht hat? Bei lumia 800?

TAPE90
Mitglied

Ich habs mal versucht und bis zum punkt mit den Nokia Driver updates und dann kam bei mir jedes mal nur error vonwegen die support tool exe fehlt. 🙁

lostar22
Mitglied

bei mir erkkennt es das handy bei nokia souite aber basics info kann ich ne lesen xD und unten ist ein gelber statt grüner würfel

wpDiscuz