Evernote Update liefert PIN Lock und Business-Features

10

Ihr möchtet plattformübergreifend Notizen anfertigen und mit anderen teilen? Dann kommt ihr neben Microsofts Lösung OneNote nicht um die populäre Anwendung Evernote herum. Die Entwickler bringen mit einem Update auf die Version 2.5.4 zahlreiche neue Features auf euer Windows Phone.

Nutzt ihr Evernote beruflich, wird euch die Integration von Evernote Business freuen. Damit lassen sich zusätzliche Notizbücher abseits eurer privaten Informationen für geschäftliche Zwecke nutzen und sogar durchsuchen.

Um eure sensiblen Daten zu schützen, bekommen Premium-Kunden einen PIN Lock spendiert. Solltet ihr euer Windows Phone länger als zehn Minuten nicht nutzen, sichert sich Evernote so automatisch vor neugierigen Blicken. Außerdem stehen euch zur Bearbeitung eurer Notizen nun Aufzählungszeichen und nummerierte Listen zur Auswahl. Wie haltet ihr wichtige Informationen fest? Nutzt ihr Evernote oder doch eher Microsofts OneNote?

Herunterladen (kostenlos) – WP7.x/8

Über den Autor

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
bofh1599
Mitglied

Nachtrag: ich versuche alle Sachen mit Bordmitteln zu lösen, um inkompatibilitäten zu vermeiden. Das Grundgerüst des Familienbereichs hat sehr gute Ansätze, aber auch mekne Aufgabenliste aus meinem,privaten Kalender ist nicht goldig, weil ihn nicht teilen kann. Aber das Ding im Sharing bereich, wäre toll..

bofh1599
Mitglied
Ich bin seit 2 jahren Evernote premium user, was mich ca 40€ im Jahr kostet. Es ist unschlagbar und essentieller Bestandteil in meinem papierlosen (sehr papierarmen ;-)) Büro. Fur was es nicht taugt ist die schnelle einkaufsliste und verfügbarkeit für einen 2. Nutzer. OneNote ist besser und flexibler im Sharing, und vor allem,besser in das Office integriert. Für die persönliche Organisation am Arbeitsplatz die beste Wahl. Aber einfache Listen wie bei Apple Reminder klappen mir nicht mit OneNote. Mir fehlt das systematische ausblenden von erledigten Sachen. Bei Reminder kann ich schön ins archiv schauen und sehen, wann es erledigt wurde.… Read more »
Tenograd
Mitglied

Ich bin seit ungefähr 2 Jahren Evernote Free User. Ich liebe den Dienst und kch finde es sehr gut, dass der Dienst immer weiter entwickelt wird. Es ist nie gesund sich zu stark an ein Ökosystem zu klammern.

dr-death
Gast

Mir reicht OneNote locker aus; habs auf Arbeit, auf dem Phone und auch unter Windows8. Wirklich vertrauliche Sachen packe ich eh auf nen Stick oder verschlüsselt (truecrypt) in Skydrive ab.

Rocco
Mitglied

Ja, für Onenote gibts eine Pin-Funktion. Ich habe einige Notizapps über längeren Zeitraum getestet und habe festgestellt dass mir Onenote und der boardeigenen Kalender völlig ausreicht, ich kann Notizen machen, meine Termine und Aufgaben verwalten und habe alles auch synchron auf den PCs, alles andere ist mir zu umständlich, will ja keine viertel Stunde an einer Notiz oder nem Termin rumfummeln.

__bimboo__
Mitglied

eher one note is einfacher 😛

habdsl
Mitglied

Ich nutze beides nicht 😉

Gam.bit
Mitglied

Ich hatte nie lust mich mit evernote zu beschäftigen da es irgendwann eine moneywall erreicht. Kann man evernote als freeuser denn vernünften nutzen?

gregsen88
Mitglied

Gibts für onenote eine pin-lock funktion?

wpDiscuz