Google sperrt eigenes Karten-Angebot für Windows Phone Nutzer

102

Nachdem Google erst kürzlich den Code von YouTube veränderte, waren Apps von Drittanbietern allesamt funktionslos. Dies betraf besonders die mobile Plattform von Microsoft, da es vom Konzern aus dem Menlo Park keine offizielle Unterstützung gibt.

Fronten versteifen sich

Immer mehr verschärften sich die Fronten zwischen den beiden Konkurrenten in letzter Zeit, erst kürzlich äußerte sich Microsoft öffentlich zu dem Verhalten, das übrigens auch US-Kartellwächter und die EU-Kommission im Auge behält. Schließlich wurden die Redmonder Jahre zuvor aufgrund des Internet Explorers und des Media Centers zu Rekordstrafen verdonnert, so dass es kaum verwunderlich ist, dass Microsoft eine genaue Prüfung fordert. Laut Microsoft nutze Google die marktführende Stellung der Suchmaschine und des Video-Portals aus, um der Konkurrenz zu schaden. Durch die finale Unterbindung der Öffnung des Video-Dienstes für die Windows Phone Plattform, werde angeblich die Veröffentlichung einer erstklassigen YouTube-App von Microsoft blockiert.

Eine erste Prüfung durch die US-Kartellwächter, die schon etwas länger gegen Google lief, wurde gestern veröffentlicht. FTC-Chef Jon Leibowitz erklärte, dass es keine Beweise gäbe, dass Google seine marktführende Stellung ausnutze, um eigene Produkte bei Suchergebnissen weiter oben anzuzeigen.

Folgendes ließ er verlauten:

Zwar gab es einige Hinweise, dass Google den Wettbewerb ausschalten wollte. Aber der Hauptgrund für die Änderungen bei den Suchtreffern, mit denen eigene Produkte hervorgehoben wurden, war es, den Nutzern einen besseren Dienst zu bieten.

Google rechtfertigt diese Anordnung der Suchtreffer, in der eigene Produkte weiter oben gelistet werden, damit, dass es rein im Interesse des Nutzers wäre und man einen „besseren Dienst“ bieten wolle. Überlässt man also Google die Entscheidung darüber, welcher Dienst nun besser sei, so könnte es in Zukunft durchaus möglich sein, dass man beim Suchen nach „Office“ als erstes Googles eigenen Dienst QuickOffice und GoogleDocs findet.

Kurz nach der Veröffentlichung dieses Statement hagelte es von allen Seiten Kritik an den Kartellbehörden, auch aus den eigenen Reihen des FTC.  Der Kommissar J. Thomas Rosch zeigte sich über die Entwicklung von Google besorgt, dass der Internetkonzern diesmal sogar mit nicht bindenden Zusagen davonkommen konnte.

Google Maps ebenfalls betroffen

Auf jede Kritik, die Microsoft durch öffentliche Statements äußert, scheint Google einen Konter parat zu haben. Nach der Kritik an der Abschaltung von (Gmail-)ActiveSync unter Windows Phone, funktionierte plötzlich YouTube für Windows Phone Nutzer nicht mehr wie gewohnt.

Außerdem ist nun aufgefallen, dass für Nutzer von Windows Phones der Online-Kartendienst von Google (maps.google.com) nicht mehr zugänglich ist. Stattdessen wird man zur mobilen Google-Suche weitergeleitet. Allerdings lassen sich die Maps noch über die App gMaps bzw. gMaps Pro nutzen oder aber über http://www.google.de/maps?ui=maps.

Als Grund für diese neueste Entwicklung wird folgendes angegeben:

Die mobile Version von Google Maps ist optimiert für WebKit Browser, wie Chrome und Safari. Da der Internet Explorer kein WebKit-Browser ist, können Windows Phones keinen Zugriff auf die mobile Webversion von Google Maps erhalten.

Ob und wie lange es so weitergehen wird, ist nicht absehbar. Eine sittliche Beilegung des Streits erscheint allerdings immer unwahrscheinlicher.


VIA WPCentral; Bildquelle: Androidnext

Über den Autor

20 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de. You had me at "beta".

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Tronimus
Mitglied

Achja. Und an alle fest verschriebenen nokia lakeien. Überlegt mal was für ein scheiss verein nokia ist 😉 siehe bochum 😉

essential_vibed
Mitglied

wie kann man nur so engstirnig sein…. hat Google oder Apple JEMALS in Deutschland produziert? die haben sich nur ihr überleben gesichert!!!!

Tronimus
Mitglied

Ich geb windows phone noch n jahr dann ist es am ende 🙂 aber wenn man es nicht, schafft so etwas wie medienlautstärke und eine angemessene tastatur rauszuhauen, dann wirds auch niemanden kümmern 🙂

blau34
Mitglied

Irgendwas geraucht was Schäden hinterlässt ?

essential_vibed
Mitglied

Die Tastatur ist sau gut, ich kann mit keinem anderen Handy so toll schreiben…gut früher mit T9 vll … ;O)

Neptun
Gast

Kann mir mal einer einen Tipp geben wie den Google Chrome ersetzen kann? Ich nutze den Zuhause, auf dem Ipad und Mac Book meiner Freundin und auf einem Windows XP PC in der Firma. Ist halt schon sehr praktisch das die Lesezeichen immer synchronisiert werden und überall auf dem selben Stand sind.

SeptimusFlyte
Mitglied

Das geht auch wunderbar mit Safari. Bin damit sehr zufrieden und nutze seit einem Jahr nix anderes mehr.

Neptun
Gast

Safari geht leider nicht da ich gerne meinen eigenen Browser mit meinen eigenen Lesezeichen verwende. Den Safari benützt ja meine Holde schon..

blau34
Mitglied

Und Google weiß was Du so liest.

Firefox wär für dich eine alternative. Da gibt’s anscheinend genügend Add on s für die Sync. von Lesezeichen. Oder http://www.maxthon.com/. auf dem Android Tablet fand ich den am besten.

xita
Gast

@Neptun:
Du brauchst mittlerweile noch nicht mall mehr ein Add-on installieren, Firefox-Sync ist bereits integriert und unter Einstellungen zu finden.
Allerdings bist du unter iOS damit aufgeschmissen.
GNU & die AGB des App Stores sind nicht miteinander vereinbar und deshalb ist die App „Firefox Home“ bereits seit langer Zeit nicht mehr verfügbar (bei dieser handelte es sich aber sowieso um keinen vollständigen Browser).

Neptun
Gast

Getestet und für gut empfunden… Gibts Firefox nicht auch fürn Mac. Dachte bei nem Kumpel letztens auf seinem Mac den Firefox gesehen zu haben.. Auf dem Ipad könnte ich es verschmerzen.

xita
Gast

Firefox gibt es natürlich auch für den Mac:
http://www.mozilla.org/en-US/firefox/all.html

Neptun
Gast

So auf dem Ipad gibts den Mercury Browser der Sync mit Firefox zulässt..

Neptun
Gast

So schlimme Sachen lese ich nicht das Google es nicht wissen darf. das finde ich jetzt nicht weiter tragisch.

Firefox werde ich mal testen, danke für den Tipp..

skte f43
Mitglied

Sagt mal: Hier gibts doch bestimmt ein paar Hacker unter den WParea-Nutzern… Könnte man nicht… Vllt…

herrmayer
Gast

Haben die viele hier gar keinen Stolz???

Ich würde mallieber in dieser sache sage, schei… auf google und ab zusammenkneifen und eeeeeendlich mal die eigenen onlineprodukte vollenden und hot am markt machen.

In dieser eine sache!!!

Sont kann ich euch nur sagen, ein simples rzar i für meine mum, einmal voll aufgeladen, den ganzen tag 14 h betrieb in voller einrichtung, einlernen, ausprobieren, einstellungen usw!!! also kaum aus.

Die anderen schlafen nicht, das lobegeseier oder rumgeheule ist voll falsch am platz bei euch

blau34
Mitglied

Haben die Leute doch.
Kannst Du nicht lesen. Es sagen doch fast alle hier . „Wir benutzen kein Google mehr“.

Denis J.
Mitglied

Eine zu 100% ernst gemeinte Frage. Ich bin kein besonders unintelligenter Mensch und beherrsche die deutsche Sprache ganz gut. Dennoch (!) verstehe ich kein Wort von dem, was du hier schreibst. Was genau möchtest du sagen mein lieber herrmayer?

Die letzten Kommentare gingen gerade noch, man konnte erahnen, was du meinen könntest. Aber das hier ist die Krönung. Einen derart misslungenen Kommentar habe ich seit Jahren nicht gelesen und auch das ist keine Übertreibung, sondern mein voller ernst.

Da muss etwas nicht stimmen, die Frage ist WAS?!

Falke1970
Mitglied

Also da muss ich dir auch recht geben….Die Kommentare von herrmayer sind in letzter Zeit wirklich extrem schwer zu verstehen geschweige denn darin einen Sinn zu finden…
Das kann doch nicht sein ,dass WP ihn so sehr geschädigt hat!!!??? 😀

blau34
Mitglied

Man sollte ein schönes Ketten E-Mail vorbereiten.

Jeder sendet 5 – 10 E-Mails an Freunde mit den Hinweis auf Googles Geschäftes Praktiken.
Und der bitte alternativen zu nutzen. Und weitere Freunde zu Informieren.

lucutusx
Mitglied

Und Whatsapp ist doch auch so ne Bremse, oder warum bekommen wir auf WP keine gescheite app?! Wurden bestimmt von Google bestochen!! ;)Google/YouTube hab ich heut zum letzten mal benutzt!!!PS: beep von IM+ is eh besser, haben leider noch net so viele,

haep1
Mitglied

http://maps.google.de/maps/myplacesFunktioniert noch. Wenn man oben auf das Karten-Icon klickt kommt die Map.

blau34
Mitglied

Will aber keiner mehr nutzen 🙂

wp7micha
Mitglied

Kindergarten!!!! Hört das nie auf mit diesen Patentstreitigkeiten in allen Lagern? Diese Innovationsbremsen…!!!

DonKingSergio
Mitglied
Android hat auch nicht das Potential für eine ewige Nr 1 am Markt. Ms ist der einzige neben Apple mit einem kompletten Ökosystem. Für mich als Gamer hat Ms natürlich mehr Vorteile. Glaube das in 2 Jahren Google es bereuen wird. Wenn jemand ein Iphone und Mac hat wird er zufrieden sein. Ich benutze Win8, Xbox und Wp8. Früher hat ich Android. Mann konnte alles machen war aber kein Bedtandteil des Desktop Os. Google wird eh schon ziemlich ersetzt in Wp8. Metrotube, nokia maps, skydrive, xbox music. Wär ich Google würde ich mit wp8 mitwachsen. Windows hat wirklich jeder. Sollte… Read more »
chr00t
Gast

Wer brauch schon Google Maps…

Jack B.
Mitglied

Wer zum Teufel braucht als WP8 User Google? Wir haben genau so gute oder sogar bessere Dienste! Erst rech mit einem Lumia 920

Erik
Mitglied

Grundsätzlich ja. Ich persönlich nutze GoogleMaps eigentlich überhaupt nicht. Aber was ist zum Beispiel mit Youtube, Google+.

Erik
Mitglied

Wenn man die Sache mal versucht ohne Emotionen zu betrachten, dann muss man zugeben, dass Google ein paar gute Dienste anzubieten hat.

Umso mehr ist dieses Vorgehensweise von Google bedauerlich. Das geht besser Google!

DragonCSL
Gast

Güügle, was machst du?

KankaKemo
Mitglied

so Google Konto gelöscht

Meine neuen und alten Dienste
[URL=“http://www.bing.com/?FORM=Z9FD1″]Bing Suche[/URL]
[URL=“http://www.bing.com/maps/?FORM=Z9LH3″]Bing Maps[/URL]
[URL=“http://www.bing.com/translator/?ref=SALL&br=ro&mkt=de-DE“]Bing Übersetzer[/URL]
[URL=“https://login.live.com/“]Microsoft Konto[/URL]

[URL=“https://signup.live.com/signup.aspx?lic=1″]zur Microsoft-Konto Registrierung :-)[/URL]

Comando LosTioz
Mitglied

Diese Android Trolle 🙂 Google ist vei uns zuhause von allen Systemen schon lange runter

dare100em
Mitglied

Geht mir ähnlich – bin sukzessive auf das MS Ökosystem umgestiegen und bereue es NULL!

michael22971
Mitglied

Ich benutze meistens seit Wp7 Bing youtube sehr selten google kann mich ma

Callo
Mitglied

Ich nutze aich nur noch so wenig wie nötig google dienste. In einem elteren komentar weiter oben habe ich gelesen das nokia motorola und rim bezahlen muss aber ich bin mor sicher das genug andere unternehmen an nokia auch zahlen müssen die haben auch verdammt viele patente

blau34
Mitglied

Jeder zahlt an jeden. Das ist erst mal normal. Rim im übrigen an Nokia.
Nur Google klaut und will nicht zahlen. Google nimmt vorhandenen Informationen und verkauft diese. Das an sich ist ja bekannt und nur bedingt schlimm. Jetzt wollen Sie aber die Menschen beeinflussen. Und ab hier wird es unangenehm.

kuehne24
Mitglied

Wozu brauche ich Google Maps auf meinem WP? Richtig, gar nicht.

paulberthold
Mitglied

Nokia Maps sind sowieso besser und genauer!

wpDiscuz