Microsoft Research veröffentlicht BLINK für Windows Phone 8

23
App

Microsoft Research hat vor kurzem ein ungelistetes Video auf YouTube veröffentlicht, das ein Tutorial für BLINK – eine Kamera-App für Windows Phone 8 – enthält.  Mit dieser App lassen sich schnell mehrere Bilder im Burst Modus aufnehmen und im Anschluss daran kann die beste Aufnahme ausgewählt und gespeichert werden. Die Aufnahme beginnt laut App-Beschreibung auch bevor der Anwender den Auslöser drückt, um immer den perfekten Moment zu erwischen.

Die App-Beschreibung im Detail:

With BLINK for Windows Phone 8, you’ll never miss the best shot. BLINK captures a burst of images before you even press the shutter, and continues to capture pictures after you’ve taken your shot.

It’s no problem if you press the shutter a few seconds too early or too late. With BLINK, a simple finger swipe lets you find the perfect shot.

Advanced image stabilization technology from Microsoft Research removes camera shake and lets you focus on the important parts of the scene.

Herunterladen – Windows Phone 8



via Reddit

Über den Autor

▬|██████|▬ This is Nudelholz. Copy Nudelholz in your Signatur to flatten your iPhone 6 Plus.

23 Kommentare on "Microsoft Research veröffentlicht BLINK für Windows Phone 8"

  1. Also bei mir funktioniert die app problemlos.Sie ist dafür dass sie von microsoft research kommt vllt jetzt nicht revolutionär, aber nützlich ist sie schon. Bei meiner digitalkamera bekomm ich keine so krasse reihenaufnahmen hin.

  2. Ist drin was draufsteht. Kann man vielleicht ab und zu mal brauchen.Läuft bei mir ohne Probleme auf dem Lumia 920 ohne Portico.

  3. Mit ein paar Einstellungs Möglichkeiten hätte man die App schon versehen können – wie zb die Anzahl der Bilder oder auch mehrere Bilder zur Auswahl speichern.Hätte auch mit mehr gerechnetAber für den Anfang ganz ok!…3.5 von 5 Sternen…Danke für den Tipp

Kommentare sind geschlossen.