Surface RT ab 14.Februar bei Expert erhältlich

29
Expert Surface RT

Vor einer Woche berichteten wir bereits darüber, dass das Surface RT wohl ab dem 14.Februar im deutschen Einzelhandel erhältlich sein wird und nun haben wir auch die Bestätigung in Form eines Expert Prospekts. Die Preise werden dieselben sein wie in Microsofts Online-Shop. Außerdem werden neben Expert auch Saturn und Media Markt in Kürze das Tablet anbieten werden, da sie sich auf saturn.de – unter der Angabe einer Verfügbarkeit von 1-2 Wochen – bereits vorbestellen lassen (inkl. Zubehör). In den letzten Tagen gab es bereits eine Surface Werbung im TV (siehe unten) zu sehen, was darauf hindeutet, dass das Tablet bald auch leichter erhältlich sein und besser beworben wird.

Das Surface Pro hingegen wird es erst einmal nicht in Deutschland geben. Genaue Daten für einen möglichen Launch haben wir derzeit noch nich. Fragt man bei Microsoft nach, so erhält man stets die Antwort, dass es dazu in den kommenden Wochen Informationen geben wird. In den USA verkauft sich das Tablet allerdings schon sehr gut, denn im Online-Store von Microsoft ist das Windows 8 Tablet nicht mehr in der 128 GB Version erhältlich und auch vor vielen lokalen Microsoft Stores reihen sich lange Schlangen auf (siehe Foto). Auch bei Staples und Best Buy soll das Angebot nur noch limitiert bzw. ausverkauft sein, berichtet Paul Thurrott. Natürlich kann man deshalb noch lange nicht davon sprechen, dass das Surface Pro ein Verkaufshit ist, aber es ist zumindest ein guter Anfang.

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

29 Kommentare on "Surface RT ab 14.Februar bei Expert erhältlich"

  1. Ich hätte schon längst eines hätte es UMTS. Aber so nein danke. Will es auch unterwegs voll nutzen können. Überall hat man nicht WLAN und einen externen Router mitschleppen will ich auch nicht. Wär super alles in einem :)Mir hätte auch RT gereicht. Pro hab ich e am Laptop!

  2. Also ich habe win8 Pro auf meinem laptop und deswegen kommt rt aufs tab. Ich mein beim apfel ist es genauso. Ein guter freund von mir arbeitet in der werbebranche und arbeitet nur mit dem mcbook pro. Das ipad ist für ihn bur ein Spielzeug

  3. Also ich habe das asus eee slate 121ep jetzt ca. 1 Jahr und habe es von win 7 auf win8 pro aktualisiert läuft alles Super und ich nutze es als vollwertigen pc ersatz was man mit RT nicht so besonders gut könnte.

  4. RT, Arm basierend, Win8 x86. RT ist im Grunde ein großes Smartphone im Windows 8 Dress, ebenso unflexibel in der Praxis, wie ein Ipad oder Android Tab.Wenn Surface, dann Win8 pro. Bocken mich enorm, die teile <3

  5. Auch wenn mich Tablets im praktischen faszinieren, ist und bleibt es dennoch ein Leistungsschwächeres Gerät das für mich als Profi Spieler nicht als Pc ersatz in Frage kommt. Genauso wenig wie Laptops wobei es mittlerweile auch mit GX560/570 für Laptops eine brauchbare Leistung annimmt. Alles in einem, meine Meinung!

  6. Mal an einige Vor Schreiberlinge. Erst überlegen was man schreiben möchte und dann versuchen ganze Sätze zu bilden. Ich habe zweifel an dem richtigen Umgang mit dem Surface bei euch. Deswegen auch Eure Anmerkung weil Kritik kann man das nicht nennen.Wer ein IPad besser findet soll sich eins Kaufen und gut ist.

  7. Profilbild von GarrettThief

    Wie auch bei der Xbox 360 und bei den WP7-Geräten gilt bei Microsoft: Kauf dir auf garkeinen Fall die erste Generation. Und das gilt für mich auch beim Surface…also abwarten bis Surface 2 raus kommt 😉

    • Windows RT ist die ‚abgespackte‘ Version von dem vollständigen Windows 8 Betriebssystem. Also besitzt es nicht die gleiche funktionen und Leistungen wie beim W8. Im Prinzipiellen besitzt es dennoch die gleichen Grundfunktion.

    • Der Hauptunterschied ist, dass keine alten Programme laufen, bzw. keine x86-Programme. Du kannst also keine Desktop-Apps installieren.

    • Ganz einfach: Auf RT laufen nur Apps aus dem Windows Store, auf 8 laufen alle üblichen Programme und zusätzlich dazu noch die Apps.

  8. Hate, Hate, Fanboygeschwafel. Denke, jeder darf seine Subjektive Meinung Kund tun. Dann mit mangelhafter Rechtschreibung zu kommen, ist Armselig. Das iOS Argument ist lächerlich. Egal, wie sehr mir MS, WP, Windows 8 Daheim mir liegen. Von der Usuability ist Redmond noch lichtjahre entfernt.

    • Wie immer darf jeder seine Meinung äußern, es darf aber auch dagegen argumentiert werden. Dabei haben sich zugegebenermaßen gerade nicht alle mit Ruhm bekleckert.

  9. Ihr Kinder, kein neues Gerät ist perfekt entbuggt. IoS/Os war genauso verbuggt die sind jetzt nur so ‚Stabil‘ weil sie im gegensatz zu Windows keine großen Betriebsystem aktualisierung gebracht haben 😉

  10. Ich han gerade eins aus der Leih das Teil Aktion hier. Werde mir definitiv keins kaufen. Der Browser ist ein Krampf und „Musik“ läuft unglaublich langsam. Von fehlender Formatunterstützung möchte ich gar nicht erst anfangen. Wenn Windows 8 auf einem Rechner genauso bedient wird, dann bin ich froh ein OS X User zu sein.

    • Kann ich nicht nachvollziehen. Der Browser funktioniert bei mir gut. Musik ist tatsächlich etwas langsam, aber das muss ja niemand nutzen und als App hat das mit dem Betriebssystem nichts zu tun. Ich bin von meinem Surface begeistert :-)

    • Profilbild von shb shb

      Habe momentan auch ein Leihgerät hier und ich bin positiv überrascht! Im Vergleich zu meinem Laptop fehlt mir momentan nur Java bei Win RT, anfangs habe ich auch den Firefox vermisst, inzwischen habe ich mich an den Browser im Desktop Modus gewöhnt, der läuft auch richtig flott! Was richtig geil ist, ist der stinknormale USB Anschluss. Einfach Stick oder Funkmaus ran und los geht’s… Die Musik App finde ich allerdings auch gewöhnungsbedürftig, ich hoffe da gibt es demnächst Alternativen (Spotify, VLC und Co). Ich bin gespannt wie das Teil mit vollwertigen Win8 läuft, RT ist aber durch Office und Co auch zu gebrauchen. Ich denke ein Surface mit AMD APU und „richtigem“ Win8 wäre der perfekte Kompromiss zwischen den beiden aktuellen Modellen, zwischen Leistungsfähigkeit und Akkulaufzeit… Ich bin gespannt ob es sowas in der kommenden Generation gibt …

Kommentare sind geschlossen.