Here Drive+ Beta und Here Drive Beta für WP8 erhalten Update auf Version 2.2.2156.8

54
nokia_here_drive+

Vor kurzem erhielt Nokias bekannte Navigationssoftware Here Drive+ Beta (ehemals Nokia Drive+ Beta) bzw. Here Drive Beta für WP8-Smartphones ein Update. Dank der neuen Version ist es jetzt möglich POI’s wie z.B. Tankstellen, Geldautomaten, Parkplätze usw. auf der Karte anzuzeigen. Es ist aber auch möglich, dass uns diese Funktion bisher nicht aufgefallen ist. Jedenfalls muss hierzu einfach in der App unter Einstellungen festgelegt werden, welche Kartenelemente angezeigt werden sollen.

Auch neu ist laut App-Beschreibung, dass die favorisierten Orte mit here.com und anderen Apps aus der Here Reihe synchronisiert werden und dies scheinbar der Hauptbestandteil dieses Updates.

Neue Funktionen:

  • Synchronisieren Sie Ihre Lieblingsorte mit anderen HERE Anwendungen und mit here.com
  • Inklusive zusätzlicher Optionen für ein maßgeschneidertes Fahrvergnügen

Here Drive herunterladen (kostenlos) – für alle WP8 Geräte

Here Drive+ herunterladen (kostenlos) – für Lumia WP8

Über den Autor

54 Kommentare on "Here Drive+ Beta und Here Drive Beta für WP8 erhalten Update auf Version 2.2.2156.8"

  1. Profilbild von Uwe Uwe

    Durch die miserable Speicherverwaltung schreibt sich der interne Speicher nur voll mit den dazugehörigen Karten. Keine Auswahlmöglichkeit auf der Speicherkarte zu speichern. 0 Punkte!!!!

  2. Die Frage ist, wann (und ob) ein update für die Unterstützung von Verkehrsmeldungen kommt. Ohne dies ist here drive kein navi, sondern lediglich Kartenmaterial mit Wegführung…

  3. Gibt es allgemein eine Möglichkeit, die Adressen aus dem Kontakte-Hub mit HERE-Diensten zu synchronisieren? Sorry, wenn die Frage etwas banal sein mag, aber ich bin noch nicht dahinter gestiegen :) (Lumia 920)

  4. In der Version von gestern kann man seine Favoriten auf die Startseite pinnen. Nur kann ich den Nutzen noch nicht feststellen.

    • Das Symbol gibt es! – nur die App kann es noch nicht darstellen :) … Der Unterschied, liegt darin das die “ “ Version nur für Lumia’s zugängig ist und über besondere Features verfügt. :)

  5. Profilbild von cu cu

    Harrr.. Endlich wieder ne 1 auf der WParea-Kachel :):):).. Sorry, hat zwar nur indirekt mit der News zu tun, aber ich freu mich 😉

  6. die Funktion mit POI ist bei mir neu, habe hier zwei identische Lumia 920, auf einem habe ich das gestrige Update noch nicht installiert. die Auswahl Kartenelmente gibt bzw. gab es vor dem Update nicht.

    by the way, hat den jemand andere neuerung feststellen können?

  7. Kann mir jemand erklären warum die letzten Updates der Nokia-Apps manuell im Store angestoßen werden müssen? Vorher tauchten die Updates-Benachtigungen direkt in der Kachel auf. Mit WhatsApp war’s letztens genauso.

    • dies ist schon immer so, die Updates werden rollen weise ausgeliefert, also nicht jedes Handy bekommt zur selben zeit die Benachrichtigung, da wären die Server sehr schnell überlastet. bei dem einen kommt es früh am Morgen beim anderen erst am nächsten Tag, ich hatte das update gestern gegen 11Uhr ein Kumpel erst heute früh 9Uhr. Über den Store, ist das Update natürlich jederzeit möglich sobald eins existiert.

    • Workaround von ms (funktioniert)

      1. Store kachel vom sscr unpinnen

      2. Ie verlauf löschen

      3. Softreset durchführen (power ls runter)

      4. Store kachel wieder pinnen

      Jetzt läuft alles wieder normal und updates werden angezeigt

      • Hey, danke für den Tipp mit dem Workaround. Grad eben durchgeführt und siehe da, ganze 9 Updates wurden mir angezeigt. Du weisst nicht zufällig, ob der Fehler jetzt behoben ist oder immer wieder auftauchen kann?

  8. Diese Funktionen waren vorher auch schon da seit dem letzten Update. Habe seit dem gestrigen Update keine Neuerungen feststellen können bus jetzt.

  9. Also ganz ehrlich; als es noch Nokia hieß war die ganze Sparte attraktiver. Klang einfach besser. Aber „Here“ klingt fürchterlich.

      • Wenn man weiß was es kann dann ist das ja kein Problem. Ich finde sie selbst sehr gut. Aber der Name klingt halt unattraktiv für unwissende Nutzer.

        Mit dem „Nokia“ im Namen hatten de Apps etwas offizielles und somit etwas hochwertiges.

    • War mir nicht bekannt, das gilt aber nicht nur für uns. Es berichten auch andere Seiten über diese Funktion als „neues Feature“.

  10. Also die POI Einstellungen gab es definitiv schon vorher. Ob sie auch bei der Navigation angezeigt wurden, kann ich aber nicht sagen. Stauanzeige scheint es leider noch nicht zu geben – oder ich finde die Option nicht

  11. das mit den POIs war schon vorher. hab nämlich gemerkt, dass neben meinem Haus eine Tankstelle eingetragen ist, die vor zwei Jahren jedoch dicht gemacht hat…

      • nun ja, kommt glaub ich aufs gleiche raus… wenn ich der App Glauben schenke und die nächste Tankstelle anfahren möchte, aber da steht dann keine (mehr), ist das dann auch nicht sehr vorteilhaft. (in der Stadt bestimmt kein Problem, aber auf Berg- und Passstraßen…)

Kommentare sind geschlossen.