Modern Combat 4: Zero Hour wird im April für Windows Phone 8 erscheinen

25
Modern Combat 4 Zero Hour - Icon

Häufig berichteten wir schon über die Partnerschaft zwischen Gameloft und Microsoft, aus der zwölf neue Xbox Spiele für Windows Phone 8 hervorgehen werden. Erst vor zwei Tagen erschienen zwei weitere Titel von Gameloft und wie es scheint, wird das in den nächsten Wochen nicht anders aussehen. Denn WinPhoneLive.ru berichtet, dass Modern Combat 4: Zero Hour noch im April erscheinen wird. Dies erfuhr man von einem Gameloft-Manager, der außerdem auch über die Probleme bei der PEGI-Zertifizierung sprach:

Wir arbeiten derzeit aktiv an der Veröffentlichung von Xbox-Spielen für Windows Phone in Russland mit der erforderlichen [PEGI-] Bewertung. Wir wissen, dass die russischen Spieler mit Ungeduld auf die Spiele von Gameloft für ihre Windows Phones warten und wir sind sehr erfreut, dass unsere Spiele mittlerweile sehr beliebt sind, deshalb bemühen wir uns, die Spiele zeitnah in Russland zu veröffentlichen.

Modern Combat 4: Zero Hour ist zwar schon auf iOS und Android erhältlich, erschien aber erst Anfang Dezember. Es handelt sich hierbei also um ein noch recht aktuelles Spiel. Auch das Feedback zu den bisherigen Versionen auf Android und iOS ist überwiegend positiv, weshalb man sich auf ein wirklich hochkarätiges Spiel freuen darf. Besonders der Online-Multiplayermodus dürfte interessant werden, wenn man auch mit fremden Spielern eine Runde starten kann und nicht nur mit den Xbox Live Freunden. Zur Entwicklung von MC 4: Zero Hour wurde die Havok-Engine genutzt, deshalb wird das Spiel auch nur für Windows Phone 8 erscheinen, da es diese Engine nicht für Windows Phone 7 gibt.

Der Preis fällt mit 6,49€ für ein mobiles Spiel etwas höher aus, scheint aber durchaus berechtigt, wenn man sich nur einmal den Trailer der Android-Version ansieht.


Quelle: winphonelive.ru | via wmpoweruser | Bildquelle

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

25 Kommentare on "Modern Combat 4: Zero Hour wird im April für Windows Phone 8 erscheinen"

  1. Das war ironisch gemeint 😉 und tatsächlich habe ich seit gestern einen 3ds XL mit MonsterHunter3ultimate ;). Eine Wii steht auch im Haushalt. Sowie Lappy und PC.

  2. Schade das Apples richtlinien einen günstigeren Preis auf anderen Plattformen verbietet. Habe ich mir von einem Apple Anhänger sagen lassen.

  3. Ich frage mich, wie man sowas auf dem Smartphone vernünftig steuern soll…. Optisch ist es natürlich beeindruckend. Hauptsache Spiele sehen auf dem Handy inzwischen besser aus als auf Nintendos Konsolen^^

    • Das ist ein high end Spiel das schon auf WP8 geräten stark an bildquali einbüßt das es flüssig läuft 😉 auf wp7 Geräten nicht lauffähig!

  4. Windbeutel das kommt stark auf den reascouren verbrauch des os an und allgemen die programierung und optimierung des spiels. Seit wann hat die xbox 512 mb ram?!

  5. Naja eigentlich also nur das 8s mi der Akarte :), bei den 512er Geräten war von vornherein klar dass nicht alle Games lauffähig sein werden.

Kommentare sind geschlossen.