Windows Blue: Desktop Version des IE11 wird Touch-freundlich & Synchronierung gewinnt an Umfang

15
Startbildschirm

Seit Windows 8 wird die Navigation im Internet Explorer 10 durch die Möglichkeit, per Touch-Gesten bzw. das Wischen zwischen den aufgerufenen Seiten zu wechseln erleichtert. Dies gilt bisher jedoch nur für die Modern-UI Version des Internet Explorers. Das kommende große Update für Windows 8, welches intern als „Blue“ bezeichnet wird, enthält allem Anschein nach die oben beschriebene Möglichkeit der Touch-freundlichen Browsersteuerung auch für die Desktop Variante des Internet Explorer 11.

Desktop Swipe freischalten

Diese Funktion ist in der kürzlich durchgesickerten Build-Version zwar enthalten, lässt sich aber erst durch einen kleinen Eingriff in die Registry aktivieren. Laut withinwindows lässt sich die Funktion folgendermaßen freischalten – vorausgesetzt es ist Windows 8 „Blue“ im Einsatz:

  • Im Registry Editor zum Pfad HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\DesktopSwipe navigieren
  • Dort den Wert von „Enabled“ auf 1 ändern.
  • Den Internet Explorer 11 neustarten

Einheitliches Startmenü-Erlebnis

Des Weiteren soll laut winsupersite die Synchronisation zwischen verschiedenen Geräten unter Windows 8 Blue ausgereifter sein. Derzeit lässt sich mit einem Microsoft-Account beispielsweise das Desktop-Wallpaper von einem PC auf den nächsten übertragen. Mit Windows 8 Blue kommen in diesem Zusammenhang allerdings weitere praktische Möglichkeiten hinzu. So werden künftig auch die Anordnung und die jeweiligen Größen der Live-Tiles am Startbildschirm synchronisiert. Daneben kommen die folgenden Synchronisierungsoptionen hinzu:

  • Foto-Passwort
  • Explorer Quick Links
  • Sekundäre App-Live-Tiles
  • Tethering und WIFI-Einstellungen
  • Installierte Apps
  • Farbschema

Das umfangreiche Update mit dem Codenamen Blue soll auch für Windows Phone ausgeliefert werden, hier sind bisher jedoch weit weniger Features durchgesickert.


via Microsoft-News | Quelle: withinwindows

Über den Autor

▬|██████|▬ This is Nudelholz. Copy Nudelholz in your Signatur to flatten your iPhone 6 Plus.

15 Kommentare on "Windows Blue: Desktop Version des IE11 wird Touch-freundlich & Synchronierung gewinnt an Umfang"

  1. Naja es ist schlicht Das SP1 für Windows 8.
    Unterschied zu früher ist, das Microsoft mit den SPs nun deutlich mehr neue Funktionen einbaut. Wobei auch in der Vergangenheit in den SPs teilweise Neue Funktionen drinnen war.
    Das Kind hat einen Neuen Namen. Ich bin mal gespannt ob Blue kostenpflichtig wird. Weil das ist ja die Strategie dahinter. Schneller Neue Versionen zu bringen, welche dem Konzern auch Geld einbringen.

    SP= Service Pack

    • Mhh ich würde es auch bezahlen, wenns nicht teuer ist, wovon ich auch nicht ausgehe, wenn ich für Windows 8 auch nur 30€ bezahlt habe…

      • Wenn MS zwei mal im Jahr eine Neue Version für je 30 Euro bringt, bin ich auch dabei.
        Ich habe ja Garnichts gegen ein solches Modell. Es muss dann aber auch wirklich ein Schritt nach vorne sein.

  2. Also ich bin vieleicht ein bisschen dum wenn ich so frage, aber iat dieses Blue ein update dass windows 8 geräte so wie mein surface rt kriegen würde? Ich blick da nicht mehr durch:)

Kommentare sind geschlossen.