Nokia Lumia 920: 1308 Firmware-Update in Europa eingetroffen

97
1308 firmware

Wie Nutzer aus den Niederlanden, Italien und Großbritannien berichten, wird das langersehnte 1232.5957.1308.00xx Firmware Update (wir berichteten) derzeit für das Lumia 920 ausgerollt. Das am meisten erwartete Feature, die Lösung für das „Andere Ordner“ Problem, wird der wichtigste Bestandteil dieser Aktualisierung sein
.

Darüber hinaus werden allerdings weitere Verbesserungen enthalten sein:

  • Verbesserung der Displaysteuerung während eines Telefonats
  • Optimierung der Helligkeitssteuerung.
  • Performance-/Stabilitäts-Verbesserungen
  • Speicherverwaltung (siehe oben).

Erst kürzlich erhielten ausschließlich Nutzer aus den USA, die ein Gerät vom Netzbetreiber namens AT&T besitzen, das Firmware Update, was die Geduld der Nutzer außerhalb der Staaten auf die Probe stellte. Da das Firmware-Update jetzt zumindest Europa erreicht hat, hoffen wir, möglichst zeitnah die ersten Update Benachrichtigungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz vernehmen zu können. Sobald uns diesbezüglich Näheres bekannt ist, werdet ihr es hier als erstes erfahren.


Quelle: wmpoweruserPlaffo

Über den Autor

Surface RT + Lumia 920

97 Kommentare on "Nokia Lumia 920: 1308 Firmware-Update in Europa eingetroffen"

  1. Hi, also ich hab mein Lumia 920 heute aus der Reparatur wieder bekommen.
    Da ich allerdings auch nicht die .0003 Version, sondern immer noch die .0001 Version laufen habe und die Kollegen von Nokia Support doch immer die neueste Firmware drauf spielen, gehe ich davon aus, dass die neue Version noch ein wenig auf sich warten lässt.

  2. Das Update wurde laut einer anderen Quelle aufgrund von Verbindungsproblemen gestoppt. In Kürze soll wohl ein neues Update kommen. Termin ist aber noch offen.

  3. Also mein freies L920 zeigt auch noch nichts. Aber laut Hilfe u. Tipps unter Nokia, ist die aktuelle Firmware noch die 1249. Scheint also noch etwas zu dauern :/

  4. Es macht den Anschein das ein Update via ota noch etwas auf sich warten lässt. Wobei gebrandete phones als letztes dran sein werden. Naja… Bin eh geiler aufs gdr2 für wp8 😀

  5. Ja das Nervige ist halt, dass von offizieller Seite keine detaillierten Informationen kommen. Und unter der Bezeichnung „Stabilitätsverbesserungen“ weiß man halt garnix.
    Naja, abwarten und Tee trinken. ☕

  6. Windows Phone Central berichtet über Verbindungsprobleme mit der 1308er Firmware. Insbesondere scheint der LTE-Bereich betroffen zu sein. Keine Anrufe, keine Nachrichten trotz ausreichender Signalstärke. Schaun wir mal, ob das nur AT T-Kunden betrifft.

    Edit: Für AT T-Kunden soll angeblich das Rollout gestoppt sein. Zusätzlich klagen einige Kunden über hohen Akkuverbrauch. Kann das jemand mit FW 1308 bestätigen?

    • Richtig, es betrifft AT und T Kunden, bei Nutzern aus DE habe ich solche Probleme noch nicht vernehmen können. Deshalb hoffe ich, dass es tatsächlich am Netzbetreiber liegt.

      • Läuft jetzt seit 4 Tagen ohne Probleme. Hab jetzt allerdings nicht so sehr auf den Akku geachtet. Rein subjektiv würde ich sagen, dass sich da nichts verändert hat.

        Anrufe, SMS usw. sind kein Problem bei LTE – jedenfalls bis jetzt.

        Alles in allem ein unspektakuläres Update…Verbesserungen im Detail, genau so wie es sein sollte.

  7. Das wichtigste ist für mich, dass endlich die Vibration verwendbar sein wird. Das sog. Rasseln soll sich zumindest mal minimieren. Aktuell habe ich Vibration komplett deaktiviert…

  8. Hab mal zwei Fragen dazu.
    Bleiben App-Daten beim Update erhalten?
    Ich hab die Firmware schon mal via Care Suite neu aufgespielt, genau die gleiche mit Telekom-Branding. Bekomm ich trotzdem noch Updates via OTA auf dem Handy angezeigt?
    Achja über Care Suite wird für meinen Produkt-Code das Update schon angezeigt. Auf dem Handy findet er nix.

    • wenn du das Update über die Care Suite machst wird das Telefon vollständig zurückgesetzt, Apps kannst du dank der Backup Funktion wieder installieren, allerdings sind alle Appdaten wie Spielstände und Einstellungen weg. dies bleibt nur beim Regulären Update über OTA erhalten. wenn du deine Appdaten behalten willst heißt es also abwarten bis es offiziell ausgerollt wird.

      Auch wenn du es doch machst erhältst du natürlich weiterhin OTA Updateinformationen wenn es eine neue Version als die installierte gibt.

  9. Kleine Frage. Bitte um Verständniss aber das treibt mich grad in den Wahnsinn. Die Liste mit den gespeicherten Programmen taucht auf mein neues Handy nicht auf. (Anmeldungskonto ist natürlich das gleiche) Kann ich das irgendwie manuell starten? (Auf windowsphone.com sind die Programme zwar alle aufgelistet, aber von da aus lassen sie sich nicht installieren. Felermeldung: Zurzeit können keine Anwendungen an Ihr Handy gesendet werden. Versuchen Sie es später erneut. Bringt leider nichts.)

    • Hat denn die Anmeldung bei der ersteinrichtung geklappt? Wie darf man das mit dem neuen Handy verstehen? Austauschgerät? Also gleiches Modell wie vorher? Dann bei der ersteinrichtung die Wiederherstellung wählen. Soweit ich weiss geht das nur dann, später gibt es keine Möglichkeit dazu. Dieser Punkt sollte also nicht übersprungen werden – sonst hilft nur Reset auf Werkseinstellung und nochmalige ersteinrichtung… Wäre jedenfalls das, was mir gerade dazu einfällt. Dann braucht es noch geduld, bis alles geladen ist. Im store werden die apps dann alle wieder angeboten. Die müssen neu installiert werden da im Backup nicht enthalten. Jedenfalls bei WP8

  10. Ein Blick ins navi Firm zeigt unter 1232.5957.1308.1 die DE Version für die ungebrandten aber auch die DE Version für Vodafine ist unter 1232.5957.1308.7 zu finden!

    Also wer es nicht erwarten kann, kann die Firmware schon mit Nokia Care Suite flashen!

    Edit: T-Mobil (Telekom) DE ist auch online 1232.5957.1308.4

  11. Macht es bei solchen System-updates eigentlich einen Unterschied ob ich das Update einfach drüber bügle? Oder ist es besser das Handy vorher zu resetten, um das Update im Prinzip auf ein sauberes System aufzuspielen?

    • Das System ist sauber was du drauf hast sonst würde ja dein Handy nicht gehen es werden ja die Fehler der jetzigen Version ausgebügelt und neu hinzufügt. Und wie willst du an eine sauberer Version als die rankommen die du schon drauf hast ?

      • Bei Android damals hatte ich das Gefühl, dass nach ständigem App rauf, runter usw, das System nicht mehr so rund lief, wie als wenn es frisch aus der Verpackung kommt. Deshalb hab ich damals bei großen Updates das Handy vorher resettet, damit durch Apps verursachte Fehler nicht übernommen werden… Naja ist vllt nur Einbildung 😉

  12. Wird Zeit, war bei 2 Freunden der Kaufgrund für das HTC One, weil beim Anruf das Display nicht mwhr an geht. Ist für ein Handy auvh schwach, Telefonieren ist immernoch die Grundfunktion..

    • Ähm, das liegt aber nicht nur an der Software sondern auch an Hardware Problemen. einige Geräte haben über die Hörmuschel Staubeinbruch welcher den Näherunssensor verdreckt und somit dieses Fehlverhalten auslöst.

      Kurzfristig hilft aussaugen mit einem Staubsauger über die Hörmuschel. Langfristig hilft zum Care Point zu gehen, die öffnen das Gerät, reinigen es und setzen ein kleines Silikonteil ein was das verschmutzen verhindert.

      Habe ich selbst hinter mir, ist ein bekannter Fehler bei Nokia Lumia 920.

  13. Hy. Ne Frage die nicht ganz zum Thema passt. Hab gerade mein Lumia 920 auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Der vorgang läuft schon seit einer Stunde. Ist das normal?

  14. Oh…habe seit 2 tagen 1308.0007 drauf…läuft echt gut.

    Hatte es mit der Nokia Suite am PC aufgespielt, nachdem mein Handy sich nicht mehr vom zurücksetzten erholen wollte…

    Jedenfalls sagte mir die Software plötzlich: „Software: out of time“…natürlich gleich drauf installiert…und läuft sehr gut…

    Leider funktioniert die neue Displayeinstellungs App, welche hier vor kurzem schon mal aufgetaucht ist nicht. Hatte sie per Link runtergeladen, aber die Display App sieht bei mir noch immer wie vorher aus. Zum Glück, dass einzige was nicht läuft.

Kommentare sind geschlossen.