WhatsApp wird heimlich mit Push-to-Talk Sprachnachrichten versorgt

142
whatsapp-logo

WhatsApp für Windows Phone hat zwar weiterhin mit seinen Altlasten in Form von negativen Bewertungen zu kämpfen, das hindert die Entwickler hinter der App aber nicht an der Weiterentwicklung der weit verbreiteten Messaging-Anwendung. Infolge des neu entdeckten Pflichtbewusstseins den Windows Phone Nutzern gegenüber stehen wir unlängst einer regen Update-Welle gegenüber und freuen uns über jedes noch so kleine Update.

Gestern wurde eine weitere Aktualisierung veröffentlicht, dieses Mal allerdings nicht etwa über den Windows Phone Store, sondern vielmehr „Over-the-Air“ – das heißt unmittelbar über die WhatsApp eigenen Server. Dabei handelt es sich im Grunde genommen nicht um ein richtiges Update, denn es ist „nur“ eine Funktion hinzugekommen, die aber tatsächlich sehr nützlich und simultan für alle anderen Plattformen freigegeben wurde. Die Rede ist von Push-to-Talk-Sprachnachrichten. Wie am oberen Screenshot zu erkennen ist, befindet sich links neben dem Eingabefeld für Text-Nachrichten ein Mikrofon-Symbol, vermöge dessen Sprach-/Audio-Nachrichten aufgenommen und an die Kontakte versendet werden können. Hierzu muss der Anwender das Symbol lediglich gedrückt halten und nach der Aufnahme, die jedenfalls die Dauer von einer Minute überschreiten darf, wieder loslassen. Sollte sich während der Aufnahme einmal ein Versprecher ereignen, lässt sie sich durch das Wischen nach rechts abbrechen. Soweit die Sprachnotiz-Funktion bis jetzt noch nicht bei euch aufgetaucht sein sollte, empfehlen wir die Neuinstallation der App.
Vergleicht man die neuen Sprachnachrichten mit der älteren Möglichkeit, Audioaufnahmen per WhatsApp zu versenden, so fallen gleich mehrere Unterschiede auf. Zum einen lässt sich die Sprachaufnahme nun mit nur einem Klick starten und zum anderen wird die Audioaufnahme direkt in der Konversation abgespielt, so dass nicht erst der Musik-Player geöffnet wird.

Die Push-to-Talk Sprachnotizen mögen auf den ersten Blick belanglos erscheinen, wie schon am Anfang angedeutet, wurde die Funktion aber zeitgleich an die WhatsApp Versionen aller relevanten Betriebssysteme verteilt und somit eine für die Macher wichtige Lücke geschlossen. Die Entwickler von WhatsApp sind sich selbstverständlich dessen bewusst, dass sie sich nicht auf dem bisher erzielten Erfolg ausruhen dürfen.

 WhatsApp Nutzer senden 11 Milliarden Nachrichten und empfangen 20 Milliarden Nachrichten am Tag (einige Nachrichten werden an mehr als einen Empfänger versandt.) […]

WhatsApp Nutzer teilen jeden Tag über 325 Millionen Fotos.

/ Jan Koum, CEO bei WhatsApp, gegenüber AllThingsD

Die jüngsten Auswertungen des Marktinformations- und Entwicklerunternehmens Onavo Insights beseitigen zwar jeden Zweifel in Bezug auf WhatsApps führende Rolle in den meisten Märkten, doch die oben zu sehende Tabelle zeigt auch, dass die Konkurrenz keineswegs schläft. Eben dieser Fakt ist sicher einer der Gründe für den auch in Zukunft anhaltenden Ausbau des Funktionsumfangs von WhatsApp. So weist Jan Koum, CEO bei WhatsApp, in einem Interview mit AllThingsD auf die Wichtigkeit des schnellen Versands von Sprachnachrichten hin und sagt zudem, die Aufmerksamkeit werde künftig den auf „Medien fokussierten“ Funktionen gewidmet. Weil diese auf den unzähligen Fotos, die WhatsApp Nutzer täglich versenden, aufbauen sollen, lässt sich zumindest erahnen, in welche Richtung der Fortschritt  geht.

Uns interessiert, welche neuen – das heißt von dem begehrten Video-Versand und dem Speichern dessen abweichenden – Funktionen euch besonders interessieren.

Herunterladen (kostenlos) – WP 7/8


Tippgeber: Rene R.

Über den Autor

Gründer und leitender Redakteur bei WindowsArea.de

142 Kommentare on "WhatsApp wird heimlich mit Push-to-Talk Sprachnachrichten versorgt"

  1. Seit gestern tritt wieder mehrfach das Problem auf, dass es scheinbar Fehler beim Push-Dienst gibt, und das Gerät neu gestartet werden muss! Gehts euch auch so?

  2. Ist zwar zum Thread-Thema etwas off-topic…

    Wäre es nicht fair vom WP-Store die alten, sicher berechtigten negativen Kommentare/Bewertungen von „damals“ zu löschen? Die Entwickler von WA haben sich ja jetzt wirklich alle Mühe gegeben und die App arbeitet (in den engen Vorgaben von MS) wirklich einwandfrei.

    Ich denke, dass es auch ein Verkaufs-/Kauf-Argument für ein WP wäre, denn wenn sich ein „Umsteiger“ im Store die Apps ansieht, wird er vielleicht von diesen negativen Kommentaren dieser „wichtigsten App“ abgeschreckt umzusteigen.

    Wie seht ihr das?

    Gruß aus Oberfranken, Sitzi.

    • Warum gerade bei WhatsApp? Jeder App-Entwickler muss damit kämpfen.
      In der App-Beschreibung ist ganz klar das letzte Update-Datum angegeben, die Bewertungen sind ebenfalls mit Datum gelistet.
      Gerade WhatsApp wird auch dann gefunden und installiert, wenn die Summe der Bewertung nicht hinhaut.
      Die kleinen Apps bleiben links liegen, sobald schlechte Kritiken kommen, zu recht oder unrecht.
      Ich habe WhatsApp damals installiert, weil mir mehrere Leute gesagt haben, dass ich das tun soll. Da war die Bewertung und die tatsächlichen Möglichkeiten der App völlig egal.

      • Ich glaube nicht das sich ein Umsteiger die Mühe macht den Changelog der letzten Updates zu lesen und das Datum der Updates mit dem der Bewertungen vergleicht

    • Update auch bei mir angekommen… 2.11.40

      Mal sehen, was sich weiter verbessert hat…

      GDR2 soll ja jetzt auch nächste Woche kommen…

      Schönes Wochenende…

      Gruß aus Oberfranken, Sitzi.

  3. Kann mir Jemand helfen. Ich kriege Whatsapp nicht mehr installiert.
    Ich gebe meine Nr ein und gehe auf weiter und daran scheiteret es schon. Keine Verbingung möglich !!!!
    Whatsapp sagt ich sollte mal meine Verbindug in Form der Apn prüfen und es sollte ein non http/web socket sein.keine Ahnung was es ist und Vodafone kann mir auch nicht helfen.

  4. Jetzt geht nichts mehr. Hab es eben deinstalliert und bekomme es nicht nicht mehr installiert, weil keine Verbindung hergestellt werden kann.
    Im Moment schlaucht es nur.

    • Wenn es wieder laufen sollte: deaktivier mal die Hintergrundaufgabe, danach dürften die Pushnachrichten wieder pünktlich kommen. (Warum auch immer?)

  5. Hej bei meinem kumpel (Lumia 720) ist das WA logo auf der live tile in der selben Farbe wie die Akzentfarbe und bei mir ist es im dem typischen grün.. Kann mir jemand sagen woran das liegt?

  6. Boah, das „Update“ hat das letzte grosse Update zunichte gemacht.
    Ladezeit ist jetzt wieder länger und somit ist der Akkuverbrauch wieder höher.
    irgendwie kommt whatsapp nicht mit WP klar.

  7. Das geile daran ist ja, dass man erkennen kann, wenn der Partner die Nachricht gehört hat oder ignoriert. Wenn sie gehört wurde, wird das Mikrofon in der Nachricht blau, wenn nicht bleibts grau 😉 und wenn man selber eine ptt Nachricht bekommen hat und sich das angehört hat, wird das Mikrofon grün 😉

  8. Schön wäre, wenn ich mal endlich meine Hörbücher über die blöde Nokia Musik App weiterhören könnte, auch wenn ich von WhatsApp eine Nachricht erhalten habe. Ich muss laufend die Stelle suchen, an der ich war, bevor ich eine Nachricht bekommen habe, weil WhatsApp da irgendwie Murks macht. Kurzfristig ging das mal und die Musik App hat sich „gemerkt“ an welcher Stelle ich war (genau genommen hatte sie es nicht direkt vergessen), war aber so schnell wieder futsch, wie sie es eingebaut hatten. Alternativ könnte ich natürlich auch prima mit einer Hörbuch-App leben, aber das wird wohl eine Wunschvorstellung bleiben. Ich bin echt froh, wenn ich das Win 8 Phone-Abenteuer irgendwann beenden kann. Aber ein bis zwei Jahr muss das Handy wohl halten. Vielleicht geschen ja noch mal Wunder.

    • Schließt du Nokia Music nach dem Start über den Zurück Button? Oder verlässt du sie über den Windows Bztton? Im ersten Fall ist es so das ein neuer Sound die laufende Wiedergabe beendet… Im zweiten läuft die App im Hintergrund weiter und du kannst direkt an dem Punkt weiter hören, an dem du unterbrochen wurde…

      • Ich „schließe“ über den Win-Button. So lange ich keine Whatsapp Nachricht erhalte kann ich üblicherweise da weiterhören, wo ich aufgehört habe. Aktuell behelfe ich mir damit, dass ich die aktuelle Position als Favorit markiere (Herz), aber das ist nur eine Krücke. Bei Android gabs brauchbare Apps dafür…

  9. Komisch…seit dem Update von whatsapp habe ich wieder einen Stream offen, wenn ich etwas mit wa versendet habe.
    Ist das bei Euch auch so?
    War das eine Verschlimmbesserung???

  10. Ich frage mich wirklich, woher dieser gigantische sinneswandel bei den whatsapp entwicklern kommt. Erst ewig kein update und jetzt am laufenden band! Find ich aber gut :)

  11. Eine ziemlich unnütze Funktion. Wenn ich die Stimme des Chatpartners hören möchte, rufe ich an.

    Hier wurde wieder ein Bedürfnis geschaffen, welches vorher gar nicht war.

    Naja, Hauptsache die ewigen Nörgler freuen sich.

  12. Ja, super, wieder eine mehr oder weniger nutzlose Funktion. Mir wäre es lieber, die Entwickler würden zuerst die ganzen Fehler beheben, die wirklich nerven, wie bei mir z.B. Nachrichten werden nicht angezeigt, sobald WLAN aus ist, ändert sich mein Status automatisch auf „nicht verbunden“, egal wie oft ich WA neu installiert habe, heute früh das letzte Mal, diese Fehler habe ich die ganze Zeit und ich finde sie gravierend.
    Was ich allerdings nicht verstehe, ist, dass viele schreiben, sie könnten keine Videos versenden, das geht bei mir, sofern ich es in WA drehe, nur keine gespeicherten. Aber wie gesagt, falls jemand einen Tipp hat, wie ich die beiden erwähnten beheben kann, ich bin für alles dankbar. Die sind ein No-Go für mich….

    • Ich denke mal, dass die gerade das meinen, also Videos nicht aus dem Speicher versenden zu können. Genau so wie empfangene Videos nicht speichern zu können, das stört mich auch ein wenig :)

    • Wo du recht hast, hast du recht !!! Das mit den Videos ist für mich auch kein Problem.
      Viele Funktionen sind in meinen Augen nicht wirklich nötig…ok, wenns da ist, dann ist auch ok, aber kein Grund, dauernd rumzunölen wenns nicht so ist…

  13. Ich möchte verschiede Farben der Blasen damit ich im Gruppenchat (einfacher) sehen kann von wem was kommt…
    +Videoversand
    Sonst bin ich wunschlos glücklich.

  14. Ich bin ehrlich gesagt neidisch auf android, weil sie Videos versenden können..wird das nachgeliefert, ist alles wieder gut ^^

  15. Das haben die sich doch von HIKE abgeguckt, die haben das nämlich schon länger aber trotzdem schön zu sehen, das WP jetzt ernst genommen wird.

    BTW: In der Statistik von Onvao Insights tauch HIKE garnicht auf … sind deren Benutzerzahlen so galaktisch unterirdisch ?! :o)

    Greetinx

    XEOMIR

  16. Ich fand das slte sprach dings ausreichend .. Ich dacht erst wir reden hier wirklich über push to talk .. Wie bei den walky talky handys .. Aber das ist wirklich nur eine Neugestaltung der alten funktion .. Sprachnotitz senden halt

  17. Warum reden alle um den heissen Brei herum? Man wollte hauptsächlich den amerikanischen Markt ankurbeln, weil hier schon immer der Push-to-Talk Markt zu finden war. Als bei uns das damals eingeführt wurde, lief das überhaupt nicht. Es gab damals sogar extra Tarife bei der Telekom (mobil). So unterschiedlich sind halt die Märkte.

  18. interessant an der grafik ist das ausgerechnet da wo die ganzen server stehen und die entwickler „daheim“ sind es so gut wie null interesse an IM gibt! :-) weiß einer vom team ob das bestimmte gründe hat? sind die tarife da so toll vom leistungsinhalt das man das nicht braucht? oder gibt es da so wenige smartphones? letzteres glaube ich eher nicht :-)

  19. wo ist der unterschied zu dieser art der sprachnachricht und der die schon vorhanden war?

    eine weitere Frage, wenn sie die updates so machen können, warum machen sie es nicht mit allen so und auf allen systemen gleich?

    viel cooler wäre die „mehrere fotos“ funktion, ist nämlich nervig wenn man mal mehr als 2 bilder schicken will immer die gleichen bewegungen machen muss!

    wenn in zukunft mehr wert auf die medienfunktionen gelegt werden, sieht es bei uns aber ziemlich schwach aus. ich sag nur musik&videos, und eigene videos versenden dauert ne EWIGKEIT bis die umgewandelt sind! da braucht selbst ein paar sekunden video mehrere minuten bis was versendet weird!

Kommentare sind geschlossen.