[Update] Cortana: Microsofts digitale Assistentin kommt nach Deutschland

1.102
cortana

cortana

Ab heute Abend werden alle Teilnehmer des Developer Preview Programms mit dem sehnlichst erwarteten Satz „Hallo, ich bin Cortana.“ begrüßt werden.

Nachdem wir uns bereits vorab einen ersten Eindruck über die deutschsprachige „digitale Assistentin mit Persönlichkeit“ verschaffen konnten, gab Microsoft heute in einer Pressemitteilung bekannt, dass die erste deutsche Version von Cortana am Abend des 05.12. über das Windows Phone Developer Preview Programm ausgerollt wird. Allerdings befindet sich das Siri-Pendant in einer sehr frühen Entwicklungsphase, weshalb Microsoft sie in diesem Stadium als „Alpha-Version“ bezeichnet. Im Einzelnen bedeutet dies, dass Microsoft auf das Feedback der Teilnehmer am Developer Preview-Programm angewiesen ist und diese folglich maßgeblich an der Weiterentwicklung beteiligt. So stehen zwei Feedback-Kanäle zur Verfügung: Zum einen steht die entsprechende UserVoice-Seite jederzeit für Anregungen bereit. Zum anderen besteht zusätzlich die Möglichkeit, Fehler direkt über das Smartphone an Microsoft weiterzuleiten, indem die Betroffenen im Anschluss erneut auf die Sprachtaste drücken und „Feedback“ sagen.

Für die Neulinge unter unseren Lesern möchten wir Cortana und ihre grundsätzlichen Fähigkeiten kurz erläutern: Cortana ist eine persönliche Assistentin für Windows, die nicht lediglich Fragen des Nutzers beantwortet, sondern im Laufe der Zeit dazulernt und auf diesem Grund in unterschiedlichen Situationen beratend zur Seite steht. So spricht Cortana in Antizipation der Gewohnheiten und Entscheidungen des jeweiligen Anwenders – wie etwa das morgendliche Abfragen von Wetter- und Verkehrsdaten – mit der Zeit Empfehlungen aus oder bietet relevante Informationen selbständig an. Aktivieren lässt sich die digitale Assistentin über die entsprechende Live-Tile oder mithilfe der Suche-Taste auf dem Windows Phone. Ähnlich verhält es sich bei der Interaktion mit Cortana. Ihr könnt mit ihr sprechen oder aber die Smartphone-Tastatur nutzen.

cortanazusammengefasst

In der aktuellen Alpha-Version verfügt Cortana jedoch über die folgenden Schlüsselfunktionen, die wir an dieser Stelle von Microsoft wörtlich übernehmen:

  • Notizbuch. Der Nutzer kommuniziert mit Cortana primär über das Notizbuch. Dort kann jeder Anwender seine Vorlieben und Interessen hinterlegen. Dazu gehören zum Beispiel: Heim- und Arbeitsadresse oder favorisierte Nachrichten-Themen, die wichtigsten Kontakte, die immer anrufen können oder die Ruhezeiten, in denen der Nutzer nur im Ausnahmefall gestört werden darf. Basierend auf diesen Informationen macht Cortana selbständig Vorschläge und bietet Inhalte an. Der User kann jederzeit auf das Notizbuch zugreifen, die Informationen verfeinern oder auch löschen.
  • Telefon- und Terminorganisation. Cortana kann verschiedene Aufgaben übernehmen: Sie kann Anrufe initiieren und SMS schreiben, die Telefoneinstellungen ändern und E-Mails, SMS, Kontaktdaten und Musikdateien durchsuchen. Außerdem macht sie Notizen und nimmt Kalendereinträge vor oder ändert diese. Gibt es dabei Überschneidungen, informiert Cortana den Anwender und macht Vorschläge zur Lösung.
  • Individuelle Nachrichtenquelle. Cortana beantwortet Fragen aller Art. In vielen Fällen greift sie dafür auf die Bing Websuche zu. Bestimmte Themen sind jedoch vorinstalliert. Dazu gehören unter anderem lokale Informationen zur Verkehrssituation und Wetterlage, aber auch Hinweise auf interessante  Orte in der Umgebung: Außerdem hat sie Zugriff auf die aktuellen Entwicklungen der Finanzmärkte und stellt Neuigkeiten in vorgegebenen Nachrichtenkategorien zusammen.
  • Tagesplanung in Echtzeit. Hat ein Nutzer zum Beispiel zu einem Termineintrag eine Adresse hinterlegt, wird Cortana ihn rechtzeitig darauf hinweisen aufzubrechen, unter Berücksichtigung der aktuellen Verkehrslage und des aktuellen Standorts.
  • Intelligente Erinnerung. Cortana kann Erinnerungen mit bestimmten Orten oder Personen verknüpfen. Zum Beispiel kann der Anwender sie auffordern, ihn zu erinnern, Milch zu kaufen, wenn er in der Nähe eines Supermarktes ist. Ähnlich funktioniert die personenbezogene Erinnerung.

Übrigens erscheint Cortana heute nicht nur hierzulande, die Alpha-Version wird daneben auch den Nutzern in Frankreich, Italien und Spanien in einer lokalisierten Variante zur Verfügung gestellt. Um das „erste Date“  möglichst aufregend zu gestalten, schlägt das Unternehmen zudem 10 Fragen vor, auf die Cortana besonders schlagfertig antwortet!

  • Kannst du kochen?
  • Kannst du tanzen?
  • Erzähl einen Witz.
  • Gib mir ein Rätsel.
  • Kannst du etwas singen?
  • Erzähl mir ein Märchen.
  • Überrasch mich.
  • Du hast einen wunderschönen Namen.
  • Bist du ein Genie?
  • Nutzt du Bing?

Nähere Informationen zu Microsofts Cortana findet ihr unter den folgenden Links: Was kann ich zu Cortana sagen?; Die wichtigsten Infos zu Cortana.

PS: Eine kleine akustische Kostprobe vorab gefällig?

Hinweis: In unserer App sind folgende Audiodateien nicht verfügbar.

Update: Die neuste Version der Developer Preview steht nun zum Download bereit. Wir wünschen viel Spaß mit der deutschsprachigen Cortana.


Quelle: Microsoft

Über den Autor

„Die Planer planen, und das Schicksal lacht darüber.“

1.102 Kommentare on "[Update] Cortana: Microsofts digitale Assistentin kommt nach Deutschland"

  1. Ich habe ein 925 und cortana nicht, wollte eigentlich auf das offizielle Update warten… Weiss jemand wann das kommt??? Bitte, keine „such doch mal“ Kommentare, habe ich seit längerem schon getan, finde aber nix. Bitte egal wer was weiss…

    • Das wird 2015 kommen.
      Nein, nun mal ehrlich….woher sollte das jemand wissen?
      Kein Mensch weiss, was für eine Version Du hast und hier ist auch kein Wahrsager.
      Wenn Du es genau wissen willst, dann schreib MS doch einfach direkt an.
      Hier weiss man auch nur soviel, wie offiziell geschrieben wird!

  2. Also. Ich hab cortana deaktiviert.

    Mein Smartphone ruckelte(nach deaktivieren wieder ruckel frei) . Der Akku war ne ecke schneller leer.
    Und um ehrlich zu sein, für mich als normalen Smartphone User total unötig.
    Ich hab schneller was im Kalender eingetragen als ich es cortana erklärt hab.
    Google suche das selbe.
    Im grunde ist cortana nur ne nette Spielerei.
    Aber kein überragendes kauf argument.

    Oder kann mir jemand richtig erklären was cortana so toll kann?

  3. für alle die cortana mit der ländereinstellung „deutschland“ haben aber nicht in deutschland leben (schweiz/österreich), müssen bei einem kauf im store kurzfristig wieder auf die eigene heimat umstellen. denn die hinterlegten zahlmöglichkeiten sind weg, jedoch wieder da wenn kurz umgestellt wird. etwas umständlich aber es geht…

        • blablabla. Ich habe mein Hirn eingeschaltet und wusste auch schon dass so einer wie Du daher kommt. Klar, wenn man ja viel Zeit hat, geht man alles durchlesen, ich hatte gehofft, dass einer mal so sozial war und trotzdem antwortet. Anstatt mir einen Vorwurf zu machen, hättest lieber geantwortet. Hast ja einen Aufwand getrieben mit Deinem Schreiben, also hättest ja auch gleich antworten können Du Alleskönner und Alleswisser. Habe ja gesehen, dass es über 1000 Antworten sind, wo ist jetzt die Antwort die ich suche? Oder rückst jetzt trotzdem mal raus bitte?

          • Lass es lieber, diese Diskussion hatte ich auch schon hier….bringt nichts und man wird nur als Idiot hin gestellt.
            Es wird darauf verwiesen, den Browser zu öffnen und dann mit der Suchefunktion die über 1000 Kommis zu durchsuchen.
            Achja, auch wurde mir beigebracht, dass das hier kein Forum, in dem dir geholfen wird, ist, sondern nur die Newsseite.
            Aber manchmal hat man Glück

            • Auch im Kommentarbereich wird geholfen, das schließt sich ja nicht aus. Wenn aber jemand schreibt: „Das hier ist doch ein Forum?“ Antworte ich meist: „Das Forum ist hier http://WindowsArea.de/Forum“ da der User dieses dann wohl nicht kennt. 😉

              Ich konnte übrigens beim durchscrollen der Kommentare keinen direkten Beitrag über den QR Code Reader finden und empfand die Frage als berechtigt. Obwohl ich die Antwort darauf hier auch schon las, aber fragen kostet ja nichts… 😉

            • joshuabruegge und blackby hatte mir geholfen aber leider zu Spät. Habe es dann gesucht und wirklich gefunden aber das nach ca 20 Minuten anstrengender Suche mit tränenden und rechteckigen Augen. Ich kann Dir nicht mehr sagen wo das war aber sehr weit unten, glaube mir. Es gibt halt Leute, die lesen alles was kommt und wissen dann auch alles und es gibt dann solche wie ich die später dazu stossen weil sie im Alltag auch was anderes zu tun haben und den Graus bekommen wenn sie 1000 post durchlesen sollten. Ist das dann nicht ein kleines bisschen verständlich? Danke Euch noch mal die helfen wollten 🙂

  4. Ok, das erkennen von Nummern beim vorlesen klappt nur, wenn es eine 0… Nummer ist. Bei meinen +49 Telefonnummern fängt cortana an mit vierbilliardenneumilliarden….
    Sehr süss übrigens war das vorlesen des zungen Smileys… „Smiley mit rausgestreckterv Zunge und krampfhaft zugekniffen Augen“ :D:D:D:D:D sehr geil

    • Wie sieht es denn mit Helligkeitseinstellungen usw. bei dir aus? Oder was für ein User bist (Poweruser, Gelegenheitsuser, etc.)?
      Habe auch ein Lumia 920. Cortana ist an, also auch Ortung. Dazu W-Lan fast den ganzen Tag, da ich in der Uni W-Lan nutzen kann.
      Meine Helligkeit hab ich auf niedrig eingestellt. Um 22 Uhr hab ich meist noch 30%.
      Bin kein Poweruser (d.h. ich Spiele nicht, schaue nicht dauernd Videos und bin nicht ununterbrochen bei Facebook und co online). In der Regel nutze ich WhatsApp, News und Internet Explorer).

      Wie sieht’s da bei dir aus bzw. wie war es vorher?

      • Also ich nutze das Handy viel… So ziemlich alles ist an. Lades es täglich ausser am Wochenende. Vor Cortana hatte ich abends ca 40 – 50% Akku noch. Nach Cortana sinds nur noch 10 – 20%.

        • 40-50% am Abend? Das schaffe ich an keinem Tag im Jahr mit meinem L920

          Eine Erhöhung des Strombedarfs habe ich durch Cortana aber ebenfalls feststellen können, wenn auch nicht in der Größenordnung. Allerdings fehlen aktuell ja noch die Firmware-Anpassungen und wir dürfen nicht vergessen das Cortana bislang noch den Alpha-Status besitzt.

    • Prioritäten setzten.., durch die ständige Bereitschaft der zusätzlichen Ortung welche bei Cortana – Benutzung oftmals von nöten ist, schmilzt die Akkulaufzeit dahin. Ergo musst du überlegen ob nicht die normale Sprach Steuerung doch ausreicht. Zumindest bis eine Cortana -Version existiert ,die den Akku nicht mehr so strapaziert. Beim Autokauf fragt man unter Garantie auch nach dem Verbrauch und kauft keinen Sprit Fresser!? Einfach Mehrwertnutzen abwägen wäre mein Vorschlag.

    • Jop kann ich bestätigen. Ist vermutlich auf das ständig aktive orten zurückzuführen. Hab bzw hatte ich sonst nur an wenn ich es fürs Navigieren gebraucht habe.
      L 920

    • Besser wäre es da die Sicherung wchon jenseits der 100MB min ist. Hergestellt werden alle Apps die du hattest (und die es auch noch im Store gibt), dein homescreen, die Passwörter im IE (falls du da welche hast) und vieles mehr. Leider musst du dich trotzdem bei jeder app neu anmelden oder diese einrichten. Aber im Prinzip dauerte das ganze bei mir knapp 1 Stunde, bei knapp 100 Apps und ein wenig Einstellungen ändern (Wecker, Töne und co)

  5. Häufig geht Demenz mit hohem Bildungsgrad einher.
    Sehr viele Professoren sind von Alzheimer betroffen aufgrund dessen, das Sie ihr Gehirn in Rente nicht mehr so fordern wie zu Lebzeiten.
    Jedoch unsere normalen Gehirne und die kaum nutzung dessen als Argument zu verwenden, das wenn wir mehr davon in Cortana auslagern wir dement werden halte ich für übertrieben.
    Sonst wäre die schon seit Jahren stattfinde auslagerung unseres Kleinhirns nach Google ein grund das wir alle dement sind/ werden.
    All diese Hypothesen bleiben abzuwarten.

    • Wie bitte?
      Kabel Deutschland redet Dir trotz in Dein Handy und Gerät?!
      Das verstehe wer will, ich aber auf keinen Fall.
      Wie soll man Dir helfen, wenn Du keine verständliche Frage stellen kannst!
      Wir können hier doch nicht mit der kompletten Grammatik anfangen….

      • Ganz einfach zu verstehen. Nach Kabel Deutschland fehlt nur „)“ und aus „reset“ macht die Autokorrektur „redet“.

        Habs zwar verstanden, helfen kann ich aber leider nicht. Hab auch KD, aber bei mir ist alles erreichbar

  6. HTC 8X und natürlich nicht da nach dem Update…

    ich mach doch jetzt hier kein Hard-reset, nur weil es wieder nicht klappt…das is doch scheiße mit nem HTC manchmal

  7. Bilder machen wollten bestimmt früher auch nicht alle,heute hat jedes handy ne kamera.
    In 10 jahren hat jedes auto sprachsteuerung in 20 jedes fahrad.
    Wenns funktioniert,was bringt und bezahlbar ist warum nicht.
    Jetzt komm mir aber keiner mit datenschutz.

  8. Zwei neue Sachen, die mir aufgefallen sind:
    1. Cortana funktioniert auch über die Freisprechanlage im Auto (Passat 2011, RNS 315 mit FSE Premium und Lumia 920). Sprachsteuerung aufrufen – „Cortana“ sagen und schon kann man mit ihr sprechen. Sie antwortet dann über die Autolautsprecher. SUPER!
    2. Bei unserem Lütten wollte ich heute das Update auf seinem 520 installieren. Alles hat wunderbar funktioniert. Als ich dann Cortana starten wollte, sagte sie: „Entschuldigung, aber du musst etwas älter sein, bevor ich dir helfen kann“. Der Kleine ist jetzt 10 Jahre. Komisch, oder?

    • Gegenfrage, wenn Cortana deinem lütten nackte tatsachen in Bild oder gar Video wer ist dann schuld, dein,kleiner oder MS? Ich finde es so herum doch besser, könnte aber auch noch an der Alpha liegen oder das man das später als Eltern festlegen kann bzw bestimmte Schlüsselwörter auf anfrage des kleinen ignoriert!

    • Benutzte bitte die Antwortfunktion und wenn Du nicht weißt, wie das geht, dann frag doch Cortana. Vielleicht hast die eine Antwort für Dich!

      • Ich weiss wohl wie das mit der direkten Antwort funktioniert,aber meine Beiträge sind, wenn man sie richtig liest,nicht persönlich sondern allgemein. Falls du dich dadurch ins Besondere angesprochen fühlst oder belästigt,lese einfach darüber hinweg. Danke!!!

        • Diese Funktion scheinst du aber erst vor kurzem erlernt zu haben. In diesem Kommentarstrang gibt es definitiv Antworten auf Kommentare (Demenz), die dort nichts zu suchen haben. 😉

          • Das sehe ich anders,denn im erweiterten Sinne hat es mit der Nutzung von Cortana zu tun. Subjektiv als Anregung darüber nachzudenken ob es überhaupt sinnvoll sein kann sich selber von diversen Tätigkeiten zu endbinden und Diese einer digitalisierten App zu verantworten. Der nächste Schritt könnte sein,das Cortana Vorschläge zu Kapitalanlagen tätigt und dir anbietet an der z.B.Börse für dich zu spekulieren….u.v.m…..

            • Bist du sicher, dass das die Antwort auf mein Kommentar ist? Im erweiterten Sinne hat deine erlernte Antwortfunktion mit der Benutzung von Cortana zu tun und du schlussfolgerst daraus, dass sie zukünftig in der Lage sein wird, sich um deine Kapitalanlagen zu kümmern? Das ist mir dann doch zu hoch… xD

    • Ist halt das gleiche sinnlose Spielzeug wie das von Apple und Google.

      Wenn man die Kommentare liest, stellen 90% sinnlose Fragen und hoffen auf ne lustige Antwort. Hat man gesunde Finger, ist man immer schneller als Cortana. Sicher auch dann wenn die Original Version kommt.

      • Grade empfand ich Cortana als sehr nützlich, allerdings kann die Alpha kleine Infos geben wie, wann kommt der nächste Bus nach xy :/ damit war die Nützlichkeit wieder begrenzt 😛 hoffe das ist in der offiziellen Version so 🙂

      • Ne, schneller ist man nicht und teilweise ohne Cortana auch nicht möglich.
        Z.B. Erinnere mich daran Milch zu kaufen wenn ich in der nähe von Aldi bin. Das kann keine App und ohne Cortana gehts schon gar nicht. Erinner mich an seinen Geburtstag wenn Mirko anruft. Erinner mich die Mülltonne an die Straße zu bringen wenn ich nach Hause komme etc. Das kann nur Cortana…
        Und wenn Hey Cortana kommt brauche ich mein Handy nicht mal mehr anzufassen

        • Das waren jetzt zwar 3 Beispiele aber immer das gleiche. Erinnere mich. Wenn man so vergesslich ist, sollte man mal zum Arzt. 😉

          Nie mehr in die Hand nehmen? Also ich will nicht das meine Umwelt alles weiss was ich machen muss. Daheim ok aber sonst….

          • Von nie mehr steht da nichts. Ja, das waren Beispiele, die weder andere Sprachsteuerungen noch Apps bieten, weil du behauptet hast, dass es solche Anwendungsbereiche nicht gibt. Es gibt sie eben doch…

            • Da hat Microsoft aber ein haufen Geld rausgeschmissen, nur damit manche Leute Milch zuhause haben 😀

              Das mit dem Geburtstag und dem Müll ist naja. Im Kalender hab ich alle Geburtstage und werd in der früh daran erinnert. Und beim Müll kann man sich auch nen Kalendereintrag machen oder nen Wecker mit dem Namen Müll :). Man wird dann zwar nicht exakt benachrichtigt wenn man zuhause ist, aber das wird in den wenigsten fällen stören.

              Find das ganze TamTam viel zu groß im Verhältnis zum nutzen. Aber ist ja schön wenn manche es nützlich finden, dann war die Arbeit von MS doch nicht umsonst.

            • „Morgens in der Früh“ Abends ruft er kurz an und man hat es vergessen – doch während das Telefon noch klingelt, wird man daran erinnert.
              Wecker für den Müll ist Müll.;-)
              Kommt man später oder vorallem früher nach Hause, ist das hinfällig.
              Interessant sind auch Termineinträge mit Ortsangaben. Cortana erinnert einen früh genug an diesen Termin mit einbeziehung der aktuellen Verkehrslage zum Zielort – aber du hast vollkommen recht. Warum einfach wenn es auch umständlich geht. E-Mail nutzt man ja auch nicht – wozu gibts die Post??

            • Man kann die Uhrzeit einstellen wann man an den Geburtstage erinnert werden will…. Und wenn man in der Früh erinnert wird und Abends wenn er Anruft es nicht mehr weiß na dann weiß auch nicht. Wobei man ihn eh im laufe des Tages anruft/schreibt und gratuliert…

              Solang es für Here kein Update gibt kannste dir die Verkehrslage schenken. War schon so oft Stau obwohl es grün war und umgekehrt. Es stimmt auch öfters aber noch nicht zuverlässig.

              Was soll der Post vergleich? Bei ner Email hab ich kein gerenne, kein Porto, brauch kein Umschlag ect. Wenn was gut ist und Vorteile bringt, nutz ich es auch. Aber bei Cortana fehlt der Aha Effekt. Werd da ja nur ständig erinnert wie blöd ich bin das ich mich an soviel Dinge nicht selbst erinnern kann.

            • Stell dir mal folgendes vor …
              du bist mit deinem Automatik Auto mit 205mk/h auf der Autobahn unterwegs und hast in der rechten Hand n WodkaEnergy (alkoholfrei) möchtest aber das dich jeman dran erinnert den Müll vor die Türe zu bringen, weil dein Butler gerade frei hat – und das bevor du vorm Nebehaus geparkt hast und dann mit dem Caddy zum Haupthaus gefahren bist und dann dort in den 4ten Stock dich im Whirpool vorm deinem Flatscreen gefläzt hast. (Kennst ja auch – da kommt man immer so schwer von raus wenn man mal drin liegt.)

              Klar könntest du eine deiner Dirnen schicken den Müll raus zu bringen aber das in garnicht Gentleman like.

              Dafür hilft dir dann Cortana das ganz bequem sprachlich ohne 10 gesunde Finger ein zu stellen und unnötige Laufwege zu sparen.

            • Ja,aber nur bei Hey Cortana ohne die 10 Finger… Im übrigen eine bemerkenswerte,eindrucksvolle fantasieorientierte Kurzgeschichte.. bin beeindruckt! Wann kommt der 2.te Teil?

            • Teil 2 Stell dir mal folgendes vor …

              Du bist im Ruhrpott sprengstofffischen in nem Baggersee. Wärend nem gemütlichen Grillabend steigen dir die Quecksilberbelastungen des Thunfisches zu Kopf und du beginnst Redneckmässig mit deinem Hummer durch die Pampa zu brausen. Dabei fällt dir das Lumia vom Ohr aus dem Fenster auf den Boden und das Glas zerbricht. (Ich weiss Nokia soll kaputtgehen wenns auf den Boden aufschlägt… iss ja nur ne fiktive Geschichte)
              Glücklicherweisse kannst du mit Cortana die Navigation starten welche dir wieder den Weg zum Zelplatz navigiert und danach wieder zurück in die Heimt zu Weib und Haus.

              Und wenn dir das Starten ohne Hände und das zeitunabhängige Steuern von Funktionen oder Erinnerungen nicht zusagen dann ist es vielleicht echt nix für dich. Ich mein ich kann einem Pickup auch nicht viel abverlangen aber wenn man Bauer/Bauarbeiter/Förster ist hat auch so ein Auto seine Vorteile. Und vielleicht geht es so manchem Berufskraftfahrer ähnlich wenn er seiner Frau wärend dem fahren zurückschreiben lassen kann – von Cortana/Siri.

            • Als „Schreiberling“ für Kurzgeschichten hast du wirklich Mehrwertqualitäten. Aber von meiner Seite mal ehrlich. Ich scheue bei meinen beiden Neugeräten(1020,1520) die jetzige Installierung. Es ist mir zu riskant das etwas schief geht u.ich dann eine irreparable Misere erfahre. Frauen sind eben eher für Vorsicht, habe also bitte Nachsicht. Frag doch mal Cortana ob sie deine Kurzgeschichten verfilmen kann? Ist ein Scherz ,,,,wobei der Scherz ist das Loch aus dem die Wahrheit pfeift…Nochmal mercy für die witzigen G’schischt’n….

            • Nur nochmal zur Rückvers. fiktive Gesch.Nr.3 jetzt von mir:
              Ich bin in meiner Wohnung beim Betten machen, mich trifft die „Hexe“ ,bin bewegungslos, mein Lumi 1520 liegt unweit von mir entfernt, jedoch unerreichbar für meine Hände. Dann sage ich: Hey Cortana,rufe 112 über Lautsprecher an und lasse mich von ihr verbinden. Am Ende der anderen Leitung meldet sich der Notrufdienst ,ich gebe meinen Standort preis,und somit hat mich Cortana gerettet….?! So könnte es sich abspielen oder???

            • Ja die Geschichte ist auch nicht schlecht 🙂 vorallem aus der realität gegriffen – ohne probleme umsetzbar und machbar. (auch wenns aktuell nicht geht)

      • Genau das wollte ich lesen…danke das ich mich nicht getäuscht habe. Eine weitere unergänzende App welche lediglich schwäzt…aber k e i n e nennenswerten Vorteile bringt.

        • Schwätzen wäre z.B. auch, Vorurteile ungeprüft zu bestätigen, ohne sich wirklich mit dem Thema und deren Funktionen auseinander gesetzt zu haben 😉

          • Da ich die nunmehr fast 1000 Kommentare zu diesem Thema aufmerksam gelesen habe, und vergebens auf etwas stieß was interessante Innovation beteuert, treibt mich nichts dazu meine angelegten Konfigurationen bezüglich hilfreicher Apps mit Cortana zu erweitern. Wie schon geschrieben….mehr Spielerei statt sinnvollem Anwendungsplus…

            • Das machst du an den Kommentaren fest, anstatt die Funktionen selbst auszuprobieren? In der Zeit, in der du die meist sinnlosen Kommentare gelesen hast, hättest du dich eher mit Cortana auseinander setzen sollen, damit du dir selbst ein Bild davon hättest machen können.
              Sorry, aber anhand dieser Aussage disqualifizierst du dich jeglicher ernstzunehmender Diskussion zu diesem Thema…

            • Das gelesene m u s s der Maßstab sein,ansonsten wären ja alle Beiträge am Thema vorbei?! Außerdem finde ich es anmaßend von Disqualifikation zu schreiben, nur weil der Querschnitt der Kommentare kein anderes Ergebnis schlussfolgern lässt.

            • Wenn das Gelesene der Maßstab ist, dass ist unsere Welt bereits vor 20 Jahren untergegangen. Schau doch mal in die Kommentare von Bild .de 😉 Ein Kommentar muss nie technisch fundiert oder besonders informativ sein. Es ist und bleibt ein Kommentar.

            • Das sind Kommentare(!) und keine fachlichen Informationen (Beiträg) über Cortana! Das wäre so, als würdest du dir in der Tageszeitung nur die Witze, das Kreuzworträtsel und die Kleinanzeigen durchlesen und dich dann als ausreichend informiert wissen. Das wird ja immer besser ^^

            • So…mit der Tageszeitung bin ich durch…Die Kleinanzeigen gelesen ,das Kreuzworträtsel gelöst, und über dein Kommentar (kein Beitrag) gelächelt,was dann wohl die Witze Ecke komplettierte…ich hoffe nichts vergessen zu haben…

            • Du hast ernsthaft lieber die Kommentare gelesen statt es selber auszuprobieren??? Also das einrichten dauert max ne halbe Stunde, dazu kommen 2-3 stunden selber testen und du wärst schlauer als jetzt und hättest wahrscheinlich noch Zeit gespart und bei nicht gefallen hättest du sie einfach deaktiviert und das Thema wäre durch, wäre definitiv die bessere Wahl gewesen da du sie sowieso bekommst, außer du wechselst aber selbst da wäre ich mir dann nichtmal 100%ig sicher 😉

            • Du hast sicherlich recht mit der Aussage das Cortana auch mir irgendwann aufgedrückt wird, aber das sitze ich erstmal aus. Im Moment hält sich mein Bedarf diesbezüglich in Grenzen.

            • Aber mal was sinnvolles, erstens klappt die musikerkennung schon super (getestet an diversen songs von früher bis brandneu und bekannt wie unbekannt), heißt du kannst dir Apps wie soundcloud oder shazam sparen, ist doch was tolles, eine neue gegen zwei alte. Desweiteren klappt die Ruhezeit schnell und einfach, und selbst das durchstellen von wichtigen Kontakten bzw nach zwei anrufen innerhalb 3 minuten klappte in bisher allen versuchen, noch was tolles, mit einem befehl bist du „abgeschottet“ und in „Notfällen“ dennoch erreichbar, bisher hattest du ja nur die möglichkeit der flugzeugmodus, stumm schalten oder ausschalten. Somit wird dir sehr wohl einiges erleichtert und durchaus auch sinnvolle Sachen darunter, natürlich auch „sinnlose“ wie witze oder fragen zu siri, die dennoch auch lustig sein können 😉 nicht zu vergessen das es immer noch eine, zwar sehr gute, Alpha Version ist, sieh dir doch zumindest das fertige paket an mit Cortana am pc, Xbox und co. Und ganz nebenbei, nur weil man etwas nicht braucht muss man es nicht gleich in,frage stellen oder andere ne demenz anqautschen. Und wer glaubt das sie irgendwann eine drohne sei die dich anguckt und sich dann über alles in dich verknallt, na dann bitte. Und falls Cortana am ende doch nur ne „skynet“ Kopie ist die Menschheit ausrotten will, dann haben,wir ja NOCH Arnie 😉

            • Solche Apps brauchte man noch nie. Musikerkennung klappte vor 2 Jahren mit WP 8 schon sehr gut. Auf die Lupe und dann auf die Note. Genau wie jetzt mit Cortana 🙂

              Und die Ruhezeit kannste dir einfach ans Infocenter pinnen.

            • „Und die Ruhezeit kannste dir einfach ans Infocenter pinnen.“
              Und dein Argument ist welches?

              Du kannst dir deine Weckzeit ja gern aufs Butterbrotpapier schreiben, einen Mehrwert kann ich da jedoch nicht erkennen.

            • Das wesentliche bis zur Demenzeinlassung war informativ. Das mit der Demenz von mir war mit ? ,und über eine Verliebtheit habe ich bei meinen Schreiben nichts verlauten lassen. Wäre dann ja auch ein lesbisches Verhältnis….

            • Das letzte war ja auch mehr überspitzt gemeint 😉 trotzdem gibt es ja durchaus nette/wichtige Funktionen, das vermag aber im Auge des jeweiligen betrachters liegen. Dennoch wird es interessanter sobald Cortana nicht nur suchergebnisse anzeigt sondern „real“ mit dir redet, vorschläge macht und sich „wirklich“ Sachen merken kann. Einfach mal abwarten und vor allem, teste es selber aus, es macht echt Spaß und es zu sehen ist besser als hier zu lesen. Nutze deine eigene Meinung und gib dem ganzen eine Chance, Nein sagen kannst du dann ja immer noch und es nicht nutzen/abstellen ja auch 😉

            • Nett von dir das nochmal gerade zu rutschen (mit dem überspitzt). Habe ich auch eigentlich so verstanden. Trotzdem haben die „miniprovokanten“ Äußerungen von mir doch tatsächlich dazu beigetragen den eigentlichen wertigen Nutzen,welcher natürlich auch jetzt schon in Alpha vorhanden ist ,heraus zu filtern. Danke

        • Das ist schlicht falsch. Gegenbeispiel: Orts- und Ereignisbezogene Erinnerungen.
          Silent Hours ( intelligente Steuerung )
          Erkennung bei Stau auf dem weg zur Arbeit, entsprechende frühere Weckzeit… Etc etx

      • Ich bin ganz ehrlich, ich finde Cortana ganz sinnvoll. Grade dann, wenn ich zum Beispiel die Hände nicht frei hab (z.b. beim Radfahren mit Kopfhörern, da hol ich nicht das Handy raus um auf die eingehende SMS meiner Frau zu antworten und anschließend einen Termin für irgendwas im Kalender anzulegen). Oder wenn ich schnell einen Wecker stellen will. Sicherlich werde ich keine großen Aktionen von Cortana durchführen lassen, aber dennoch mehr als nur die Sprachwahl. Die Erinnerung das ich zur Arbeit muss und 10 Minuten mehr einplanen muss finde ich ganz nett. Und wer sich das MS Band zulegen möchte, profitiert von Cortana noch etwas mehr.
        So, jetzt zerlegt meinen Kommentar gerne mit den Aussagen, wie sinnfrei das ist und so weiter. Ist halt nicht für jeden, genauso wie Automatikschaltung beim PKW. Geht auch ohne 😉

        • Automatik ist ja voll Rentnermäßig 🙂 ne Schmarrn.

          Auf ne Sms antworten und einen Termin anlegen, wenn das Handy in der Tasche steckt? Das klappt?

          Das mit dem Wecker „Weck mich in 2 Minuten“ hab ich auch mal probiert und hat auch geklappt. Aber bei ner wichtigen Weckzeit würd ich’s immer noch manuell machen. Da fühl ich mich sicherer.

            • Nokia Kabelheadset (die mitgelieferten) haben diesen lustigen multifunktionalen Knopf dran. Den kennst du sicher 🙂 Ansonsten hat das billige Bluetooth Headset (T901) während des Autofahren auch die Möglichkeit, Cortana zu starten.
              Daraus folgt, ich muss das Lumia nicht aus der Tasche ziehen. Und da es meine Anweisungen beim Setzen von Terminen wiederholt, klappt das auch zu verlässig. Beispiel:
              Ich:“ Erinnere mich am 23.12. um 17 Uhr 15 daran Geschenke zu kaufen“
              Cortana: „Woran soll ich dich erinnern?“
              —> gut, Cortana hat mich nicht ganz verstanden
              Ich: „Geschenke einkaufen“
              Cortina: „Gut, ich erinnere dich am Dienstag, dem 23. Dezember um17 Uhr 15 daran… Geschenke einkaufen…. Ist das richtig?“
              Ich: „Jup“
              Cortana: „Okay“

              Läuft also

          • Klar! Wenn eine SMS kommt, fragt mich Cortana, ob sie vorlesen soll und danach, ob ich antworten will! Wobei exakt diese Funktion sogar schon vor dem Cortana Update mit der normalen Sprachsteuerung ging. Ist also kalter Kaffee!
            Aber trotzdem super hilfreich beim Auto- und Fahrradfahren, sowie an nass-kalten Tagen, bei regen, wo man weder das Handy, noch die Hände aus dem Taschen holen möchte…

            Edit.:
            Voraussetzung ist ein Headset und die entsprechende Einstellung der Spracherkennung!

        • Dabei frage ich mich gerade: Gibt es eine Möglichkeit, den Standartweckerton, den Cortana benutzt, anders einzustellen?
          Dieser Nokia Ton ist meines Erachtens so leise.
          Wäre schön, wenn da jemand eine Lösung kennt.

      • Wow…Du erinnerst mich an meinen verstorbenen Vater, Gott hab in seelig, der sagte auch: Wozu braucht ich einen Videorecorder? Wir haben 3! Programme und die kann ich nicht alle gleichzeitig sehen!
        Zehn Jahre später hatten wir schon über 10 Programme….und mein Vater einen Videorecorder.
        Mein Vater war wenigstens im Stande, dazu zu lernen, bei Dir bin ich mir auf Grund Deiner Aussage nicht sicher.
        Wartet es doch einfach mal ab. Vielleicht ist es in der Tat so, dass wir in Zukunft unser Phone nicht mehr in die Hand nehmen und Wünsche und Befehle nur noch sprechen.
        Hey Cortana, stell doch bitte daheim die Heizung ein wenig höher und im Autoradio bitte zu 1Live wechseln!

        • Kann jetzt schon mit meinem Auto reden, auch ohne Cortana. Dort heißt es Sync 😉

          Und bevor ich den Satz Wechsel auf den Sender XY ausspreche, hab ich schon 10x mal auf den vorprogrammiertem Knopf am Radio bzw. Lenkrad gedrückt.

          Vieleicht ist es in 10 Jahren echt nützlich, aber die frage war, was es jetzt bringt. Und bisher ist es einfach ne nette Spielerei. Mehr nicht.

          • Was ist denn sinnvoller, es zehn,Jahre im „labor“ zu testen, oder es zehn Jahre lang am Nutzer zu testen? Wer kann das gesamtwerk schneller vervollständigen? Nach drei tagen auf deutsch ist das in frage stellen des Projekts fraglich. Desweiteren nur weil es dein Auto schon kann dürfen es andere nicht? Also dürfte es neben dem iPhone nix anderes geben? Sie es doch so, Konkurrenz belebt das Geschäft und fördert normalerweise das eigene Produkt, denn niemand will nur die Nummer zwei sein oder werden 😉

            • Hab das Projekt ja nicht in frage gestellt. Nur den ist zustand kommentiert. Ich kenn auch Siri und die ist auch nicht besser, obwohl sie älter ist.

              Aber manche werden ja gleich sauer wenn man sagt naja so toll isses a net, weil sie es so super toll finden.

            • Keine sorge sauer bin ich nicht, aber die Tatsache das siri älter ist und weniger kann heißt doch das MS diesmal etwas richtig macht. Nach jahrelangem „verschlafen“ sind sie „wieder da“ 😉

            • „Aber manche werden ja gleich …“
              Ganz so ist es nun auch nicht. Du stellst vielleicht nicht das Projekt in Frage, jedoch bezweifelst du jedweden Mehrwert den dir Cortana bieten kann oder könnte. Da solltest du anderen die Möglichkeit zu gestehen, dass sie dir versuchen zu erläutern worin der Mehrwert liegt.

              Und nebenbei, muss ich noch anmerken, das ich nach zwei Jahren Siri-Nutzung sagen muss, dass die Alpha von Cortana bereits jetzt mindestens soweit ist wie Siri. Zumindest in punkto alltäglicher Mehrwert.

          • All die Funktionen die du hier anspricht (Sync, Knopf am Lenkrad, Knopf am Radio) sind allesamt Komfortfunktionen die sich in einer Jahrzente währenden Evolution des Automobils entwickelt haben. Gestehen wir anderen Technologien doch selbige Möglichkeiten zu.
            Außerdem ist Cortana mehr als eine sprechende Oberfläche. All die kleinen Funktionen im Hintergrund bedeuten doch den Mehrwert an Cortana. Und dieser Mehrwert ist bereits aktuell.

          • Na klar kannst Du das jetzt schon… Aber es ist doch viel komfortabler, wenn alles von Cortana gesteuert würde.
            Es gibt Apps fürs Auto, für die Heizung, für den Strom….. aber viel geiler ist es, alles aus einer Hand, Cortana, zu steuern…..

  9. Demenz ist als Provokation zu verstehen. Natürlich ist das etwas hochgegriffen,aber die Tatsache der Möglichkeit sich in Jedem u.Allem unterstützen zu lassen,oder gar „Beratung“ { Vorschläge v.Cortana} anzunehmen halte ich für sehr bedenklich. Es hängt davon ab wie der Einzelne damit umgehen wird, bzw.sich davon beeinflussen lässt. Ich will mit meiner etwas kritischen Anmerkung nur darauf hinweisen, das es auch nicht schaden kann in Selbstverantwortung zu handeln u.vor allem zu denken. Es ist kein unnützes Tool aber so einige gelesene Kommentare gaben mir Veranlassung für diese Zeilen.

    • Es geht hier doch auch nicht darum einen Entscheidungsträger zu entwickeln. Cortana ist und bleibt ein Assistent, der dir keinerlei Entscheidung abnimmt. Die Funktionen die Cortana bietet zielen allesamt auf eine Simplifizierung von Bedienprozessen ab. Dabei werden bestimmte Funktionen dem Einzelnen überflüssig erscheinen, aber in der Summe gibt es mindestes in einer Funktion einen Mehrwert für jeden Nutzer.
      Die sprachgesteuerte Suche und die damit einhergehende mögliche Interaktion ist doch lediglich die Spitze des Eisbergs. Da wären bspw. die automatische Aktivierung des WLAN wenn ich daheim ankommen oder das automatische Stummschalten während Beschsprechungen mit gewissem Filter für wichtige Kontakte … Jeder von uns wird eine dieser Funktionen zu lieben lernen. Denn es macht die Bedienung eines WP einfach, schneller, intuitiver und damit komfortabler.

      • Natürlich liegt auch mir daran so viele Anwendungen wie möglich in eine zu implementieren, jedoch nicht als Prototyp, sondern o h n e Kinderkrankheiten im Smartphone fest vorinstalliert. Sozusagen=“ Alle Klippen gut umschifft, mit Stempel und mit Unterschrifft“! Garantieleistungen des Herstellers z.B.betreffend.

        • Das der Hersteller nicht für alles Garantieren kann sowie auf Wikipedia nicht alles richtig ist was geschrieben steht, sei mal dahin gestellt. Aber dann verstehe ich deine Einwände bezüglich Cortana und das aktuelle Vorgehen Microsofts nicht. Schließlich handelt es sich zwar um eine Alpha, die aber bislang ausschließlich für Teilnehmer der Developers Preview zur Verfügung steht. Effektiver und sinnvoller könnte MS selbst nicht testen.

  10. Seit dem 05.12. bin ich dabei die endlosen Kommentare von u.um Cortanas Installation zu lesen. Mal abgesehen der Schwierigkeiten die es für so einige gab,habe ich den Eindruck bekommen, das Cortana wahrscheinlich im wesentlichen dafür entwickelt wird eine „Vertrauensperson“,Freundin “ zu suggerieren. Aber ich stelle in Zweifel ob das neben den tiefen Einblicken ins Persönlichkeits-Profil langfristig gesehen so ratsam ist. Die Cortana -User sind möglich erweise die Alzheimer -Patienten von morgen??? Was wenn irgendwann eine optische Begegnung angeboten würde? Dann siehst „Du“ eine Drone, und „Sie“ dich oben ohne??? Welch Ungleichgewicht…

    • Das Entwicklungsziel von MS war sicher keine Schaffung einer Bezugsperson, auch wenn der Ein oder Andere dies daraus zu machen scheint. Und den Zusammenhang zwischen digitaler Kommunikation bzw. Korrespondenz und Demenz hätte ich auch gern erklärt.

      • Optimistisch. Die Spekulationen gingen dahin, dass es Anfang 2015 kommt. Eine offiziellen Termin gab es von MS nie. Das man nun eine Alpha-Version in der DP veröffentlicht hat, könnte jedoch bedeuten, dass es vielleicht doch später kommen könnte.
        Wird Denim Anfang 2015 kommen? Ja! Wird Cortana Bestandteil von Denim sein? Wir werden es wissen wenn es soweit ist. Aktuell gehe ich persönlich nicht davon aus.

  11. Mein NOKIA Telefon fühlt sich vollkommend an seit dem Cortana drauf ist.

    Mir fehlt noch Maus und Tastatur Anbindung am Smartphone und vielleicht auf der linken Seite ein Desktop ^^

    Sonst fällt mir kein weiteres Feature ein und euch?

  12. Danke für die Antwort, nein Cortana war nicht zu sehen, habe aber auch Schweiz als Standort gehabt. Auf Deutschland umgestellt nach reboot immer noch keine cortana app.
    Nach einem redet war es dann da.
    Demin ist zwar weg aber soweit ich gelesen habe ist das ein Bug.

  13. Weiß jemand was die neue Einstellung im WLAN kann? Dort kann ich wenn ich das WLAN ausschalte zwischen in 1h/4h/1tag und manuell auswählen und seit dem update ist die Auswahl Möglichkeit in der Nähe meiner Lieblingsorte vorhanden.

    • ist bei mir nicht vorhanden! bei einigen schon und bei anderen eben nicht. keine ahnung warum…

      damit kannst du, sobald du an einem bekannten/persönlichen ort bist, mit cortana steuern, dass es sich im empfangsgebiet eben dieser wieder aktiviert. so hast die möglichkeit, wenn du dein zuhause verlässt, nicht händisch deaktivieren musst. umgekehrt ist es so, dass es zuhause automatisch aktiv ist.

  14. Mal abgesehen das dieses Update Cortana mit gebracht hat wurde auch die Datenverbindung in den Action Center eingebaut und auch die Wetter Daten im Kalender für X Tage hinterlegt
    Weiter so MS

  15. warum nur lesen die leute hier nicht die älteren beiträge?!?!?!?!

    immer wieder die gleiche layer und fragerei. warum kann cortana noch nicht auf „hey cortana“ reagieren oder fragt mal ob sie siri kennt! ach ja, wann kommt denn denim, ebenfalls nen kassenschlager! jeder 10 artikel das gleiche. so ist es echt mühsam hier gscheite fragen und antworten zu lesen. bitte reisst euch etwas am zaum! ist ja schön zu sehen, dass hier jetzt einige ne neue freundin gefunden haben zum spielen. aber glaubt mir, auch diese frau wird euch in kürze wieder verleiden. man kann cortana auch wirklich als hilfreiches tool nutzen und es ist auch lernfähig – ohne diese doofen fragestellungen! echt wie kleine kinder…!!!

  16. Cortana ist zwar gut aber in manchen punkten nervt sie einfach.
    Wenn ich etwas von ihr will dann sucht sie es einfach im Internet vonwegen „ja guck doch selbst nach“ und diese roboter stimme nervt übel! Sonst alles in allem super! 🙂

    • Der Vorteil ist ja, du musst nicht mehr selber suchen, das macht sie doch für dich. Und ja für eine alpha ist sie schon spitze, ich erinnere nur an die Beta vom vlc 😀
      Dir stimme wird nach und nach noch „echter“ kommen.

      Kurz gesagt, mir gefällt sie, und sie ist sehr höflich, bedankt wenn man sie fragt wie es ihr geht, die meisten sagen doch nur gut, weil oder schlecht, weil… Das wird schon noch was richtig geiles werden! 😉

  17. Hallo,

    anlässlich der Cortana-Veröffentlichung habe ich mich nun auch einmal hier angemeldet (nachdem ich schon lange Zeit die News verfolge und im Frühjahr zu WP gewechselt bin), um folgende Frage zu stellen:

    Könnt ihr schon abschätzen, wie sehr sich Cortana auf den Akkuverbrauch auswirkt?

    Ich bin bislang zurückhaltend gewesen, was die Developer Preview angeht – seit Freitagabend fällt mir das aber ungleich schwerer. 😉
    Ich nutze ein L630 und komme bislang 4-5 Tage mit einer Akkuladung aus (nutze regelmäßig WhatsApp und Threema, IE, News-Apps; gelegentlich schalte ich die Antennen ab, wenn ich am Schreibtisch sitze; außerdem habe ich Hintergrund-Funktionen weitgehend deaktiviert). So, wie ich es verstanden habe, muss für Cortana ja die Ortung aktiviert sein und ich habe da etwas die „Sorge“, dass das in Verbindung mit der ständigen Aktivierung im Hintergrund doch viel Akku verbraucht. Obgleich das kein absolutes Gegenargument ist, würde es mich interessieren, ehe ich mir die DP zulege.

    Besten Dank für hilfreiche Antworten!

    • Also Respekt erstmal dass dein Akku so lange hält 😉 – Cortana an sich verbraucht nicht allzu viel, aber durch die Ortung die stets an sein muss, steigt natürlich auch der gesamte Verbrauch an. So genau kann man die Frage aber nicht beantworten, da jeder sein Handy anders nutzt…. Also meiner hält gerade mal 5-6 Stunden bei starker Nutzung. Hoffe das ich dir helfen konnte und willkommen bei Windows 🙂

    • Also, bei mir fühlt es sich so an als ob er langsamer verbraucht, hatte nach 1h noch immer 100% und nach 2h immernoch 90%! (bei ’normaler‘ nutzung(viel whatsapp cortana und ortung ist an))
      Ich kann dazu also nur positives berichten!

    • 100 % nach einer Stunde – das schaffe ja selbst ich nicht..! 😉 Das sind schon einmal ganz hilfreiche Hinweise. StolzerLumiaBesitzer hat natürlich recht, wenn er sagt, dass sich das aufgrund der unterschiedlichen Nutzung kaum beantworten lässt. Vielleicht können daher auch noch andere kurz kundtun, inwieweit sich ihr Akkuverbrauch mit Cortana verändert hat. Ich denke, dass ich es dann auch einmal wagen werde. 🙂

  18. Vorerst will ich mal sagen das es TOTALER schwachsinn ist, dass man sein Handy auf werkseinstellung / werkszustand zurücksetzen soll.
    Habt ihr denn keine anderen Hobbys als eure Smartphones wieder einzurichten?

    Wenn Cortona noch nicht zu sehen ist schaut in die Einstellungen und wischt nach links. Da ist dann Cortona aufgeführt.. Ein neu start bringt manchmal auch wunder.. Aber wenn ich hier jedes mal wenn was kommt ein reset mache bin ich doch mit dem einrichten un bla mehr beschäftigt als alles andere.. Es scheint ja auch leute zu geben die nicht grade technisch versierte sind.. Und die ärgern sich dann sicher das die ihr handy resetten (wird ja empfohlen durch einige „pappnasen“ hier)

    Um zum Thema zu kommen
    Dafür das es eine alpha ist läuft es super..
    Jedoch bin ich davon nicht begeistert..
    Das was WP bringt ist seid LANGER langer zeit bei anderen systemen verfügbar um bei Cortona zu bleiben bring ich mal als bsp. google oder Siri ein… WP hängt einfach sehr sehr hinterher. Sei es in einigen Apps oder funktionen.

    • Cortana ist aber mächtiger von den Funktionen als die anderen. Die deutsche Version noch nicht da Alpha, aber vergleich mal US Cortana 🙂

      Aber hast Recht, MS muss schon noch mehr Gas geben.

      • Ja das mag stimmen.. Trotzdem find ich persönlich ist das alles nachgemacht. Windows sollte von allein doch mal auf eine idee kommen(leichter gesagt als getan ich weiß)

        Ich weiß nur das mein nächstes Smartphone kein Wp mehr wird wenn sich nicht langsam mal was ändert.. Was bereiche Apps, Nutzung und Personalisierung angeht.
        Ich möchte nicht immer auf vieles verzichten müssen was Apps angeht.

        WP bringt nach wie vor sehr viele nachteile mit sich.. Und nur weil das mit meinem Computerssystem alles toll synchronisieren kann ist es kein grund mehr für mich wp zu behalten.

        Derzeit sehe ich nur Nachteile. Und im Business bereich kann ich es kaum verwenden. (Firmeneigene apps funktionieren nicht da keiner an das System richtig ran kann)

        • Genauso seh ich es mit Android. Die starke fragmentierung des Systems, die Offenheit für alle Hacker usw. haben nur Nachteile für mich. Dann lieber ein geschlossenes, (nahezu) sicheres und flüssiges System. So hat jeder seine Präferenzen und sollte nicht immer alles verallgemeinern 🙂 Schließlich kann jeder nutzen was er möchte und meint zu benötigen.

          Zum Thema Nachgemacht: Welcher Hersteller macht nichts nach das erfolgreich ist? Das ist nunmal so. Google hat den digitalen Assistenten auch nicht erfunden 😉

    • Mit der backup-Option ist das leichter als sie denken! Ich musste auch ein Reset machen, da die anderen Optionen nicht funktionierten, und mein Handy war nach einer halben Stunde wieder so wie vorher ohne das ich großartig was machen musste. Und ich hab lahmes Internet!

      • Was manche hier für probleme haben, keiner meiner Familie und bekannten hat je so ein Problem gehabt das ein reset gemacht werden muss.. Ich bei meinem 820, 920, 1020 und 1520 kann das nich sagen, dass ich mal solch ein Problem hatte. Spätestens nach dem neustart war alles da

        • Naja, die Ursache dafür, dass Cortana bei manchen nirgendwo auftaucht ist noch nicht geklärt, und nur weil du keine Probleme damit hast heißt das doch nicht dass andere keine Probleme haben „dürfen“.
          Das ist nun mal das Problem an Entwicklerversionen, sie sind oft recht verbuggt.

          Und wenn ein Reset nun mal bis jetzt das einzige ist was hilft (zu den Pappnasen die den Reset empfehlen gehört übrigens auch das Cortana-Team auf der Uservoice-Seite) dann soll das doch jeder machen wenn er meint dass er Cortana unbedingt haben möchte (dazu gehöre auch ich :P)

    • Nun ja, totaler schwachsinn mag sein, dennoch hab ich vorher stundenlang gesucht auch da wo du sagtest, nix zu finden, Neustart, auch nix, Sicherung und redet und neueinrichtung und schwupp war sie da und läuft sehr gut, von daher würde ich schwachsinn nicht unbedingt sagen. Und da es geholfen hat hab ich gerne die halbe Stunde Zeit investiert und kann sie nun nutzen!

  19. Hallo zusammen!
    Wie kann ich Cortana denn dazu bringen, dass sie mir rechtzeitig Bescheid gibt, wenn ich zu einer gewissen Uhrzeit einen Termin in irgendeiner Straße irgendeiner Stadt habe? Also Fahrzeit inklusive stau und so schon mit berücksichtigt?

      • Wenn ich ihr die Daten sage, dann kann ich einen Termin zu einer gewissen Uhrzeit anlegen. Aber wie verknüpfe ich einen ort damit? Und woher weiß sie ob ich ÖPNV oder PKW benutze? Oder nimmt sie dazu immer die in den Einstellungen hinterlegten werte?

  20. Kann es sein das Cortana bereits auf mehr Fragen antworten kann als zum Zeitpunkt des Release? Oder täuscht das. ZB. Wie geht es die oder was machst du, konnte sie noch nicht beantworten, jetzt schon.

    • Wenn du Preview for Developer hast und das neuste update installiert hast geh in die einstellung und wische nach links da ist dann Cortona aufgelistet. Da aktivierst du es und fertig.. Reset hättest du nicht machen müssen..

  21. Profilbild von djflanders djflanders

    Ich empfinde es als störend, dass man ORTUNG AN haben MUSS um Cortana nutzen zu können. Geht gleich auf Akku!

        • Profilbild von djflanders djflanders

          Natürlich hab ich das richtige. Tag klappt auch! ABER wenn es länger halten kann, was es tut ohne gps durchgehend an und vor allem wenn es nicht nötig sein muss für Cortana, da es bei Siri und Google Now auch geht, warum nicht?

          • Dann schalte Ortung aus und verzichte dabei auf viele nützliche und vor allem bequeme Möglichkeiten der Smartphone-Nutzung.

            Man man, hier tun sich viele sooo schwer Prioritäten zu setzen. Dabei ist es doch recht einfach.

          • Wenn du das mobile netz deaktivierst und alle Apps löschst, reicht der Akku sogar knapp 1-2 Wochen 😉 im ernst, die Ortung braucht so gut wie kein Akku, das waren vorher bei mir am Tag max 5-10% mehr, damit komm ich auch nicht weiter

      • Bevor ich mir 6″ antue, nehme ich lieber eine Powerbank mit-falls ich die überhaupt brauche!
        Wo will ich denn das riesen Teil hinstecken…tztz….6″….das ist kein Smartphone mehr!

  22. Cortana macht echt Laune……möchte ich schon nach einem Tag nicht mehr missen. Auch wenn man bedenkt, das es sicher noch viele Verbesserungen geben wird, hat MS einen guten Job gemacht!

  23. Ich hatte auch kein Cortana.
    Ich hab ein Backup gemacht, Handy auf Werkseinstellung gesetzt und da war dann Cortana da. Jetzt wird mir auch bei Info das Denim-Update angezeigt.

  24. Warum antwortet mir bei fragen wie zB. Kennst du Siri … Eine andere stimme (sollte cortana sein so wie ich mir das vorstelle)
    Als wenn ich frage: Wie wird das Wetter morgen…. Da kommt dann so eine eher abgehakte stimme???

        • manche fragen sind wahrscheinlich extra neu vertont, das sind bestimmte „SmallTalk-Fragen“ wie die im Artikel erwähnteb Fragen.
          Andere Fragen werden wahrscheinlich maschinell oder wie auch immer beantwortet bzw. ausgesprochen, daher wahrscheinlich die roboterähnliche stimme 🙂 nur meine vermutung

        • Cortana muss neu eingesprochen werden. Das dauert natürlich. Für Antworten die noch nicht drin sind greift nach wie vor TellMe.

          Aber es wird nach und nach mehr für Cortana aufgenommen. Es dauert nur eben. Man muss sich nur überlegen wieviel Sätze, Phrasen und Wörter die deutsche Cortana Stimme aufnehmen muss. Das geht nicht innerhalb weniger Tage 😉

  25. Die cortana für Alpha Version ist gut. Aber was ich immer noch vermisse ist die KW Anzeige im Kalender. Eigentlich ganz schwach, wenn man bedenkt, dass Windows Phone als Business Smartphone gilt

  26. Folgende Situation:

    HTC 8S, aktuelles Update geladen. Nach Installation dann kein Cortana, deswegen Werksreset. Seitdem ist es nicht mehr möglich, Apps (Fehlercode: 80073cf6) oder auch das deutsche Sprachpaket (keine Fehlermeldung) zu installieren. Erneutes resetten bringt keinen Unterschied, und auch das Starten ohne Wiederherstellungsdatei ändert nichts am Problem. Hat jemand schon ein ähnliches Verhalten beobachten können oder kann weitere Tipps geben?

    Gruß, Stefffan

  27. Hi, ich habe die Einstellungen so vorgenommen, Ortung ist aktiviert. Sage ich aber „zeige mir den Weg nach Berlin“ öffnet sich ein Fenster mit Bing maps und sie sagt „ich glaube nicht, dass Du dorthin gelangst“ Hat vielleicht jemand eine Idee?