Energy Sistem bringt offizielles LEGO-Tablet mit Windows 10

28

Energy Sistem LEGO-Tablet

Der spanische Hersteller Energy Sistem hat ein 8-Zoll Tablet mit Windows präsentiert, das man in Partnerschaft mit LEGO auch in den Stil des Spielzeugherstellers gehüllt hat.

Hardwaremäßig gibt es neben dem knallgelben Gehäuse und dem LEGO-Zeichen an der Rückseite wenig Erstaunliches. Betrieben wird es von einem Intel Atom-Z3735F Prozessor, dem ein Gigabyte an Arbeitsspeicher zur Verfügung steht. Das 8-Zoll große Display löst mit 1280 x 800 Pixeln auf und es gibt an Front und Rückseite eine Kamera mit 2 Megapixeln. Der interne Speicher beträgt 16 Gigabyte und ist per MicroSD-Karte erweiterbar.

Das LEGO-Tablet ist auch hierzulande über die offizielle Seite des Herstellers erhältlich und kostet 109 Euro.


via Dr. Windows | Quelle: Energy Sistem

 

Über den Autor

21 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de. You had me at „beta“.

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Jannek
Mitglied

Bei kleineren Tablets (8″) fehlt neuerdings der hdmi-Anschluss oder er funktioniert nicht (lt. youtube chuwi). Neuerdings gibt’s Tablets mit usb type-c, aber dann ist die hdmi-function nicht freigeschaltet. Die Suche nach einem modernen 8″ Tablet als PC-Ersatz frustriert mich zunehmend und ich vermute langsam, es wird seitens MS blockiert.

Leser717
Mitglied

Für den Preis musste ich zuschlagen. Farbe und Form erinnert in der Tat an Lumias. Ich nutze ja Windows10 auf dem Laptop. Insofern brauche ich kein Highend Win10 Tablet. Allerdings hoffe ich, dass ich „Pokerstars“ spielen kann, was ja mit WM10 leider nicht funktioniert. Da ich über einen kleinen mobilen WLAN-Router verfüge kann ich somit auch an Turnieren teilnehmen, wenn ich es mal nicht rechtzeitig nach Hause schaffe.

So meine Hoffnung. Drückt mir die Daumen!

EffEll
Mitglied

Ja, das geht. Allerdings hättest du gleichwertiges auch billiger haben können. Mein Dell Venue 8 hat nur 69€ gekostet, hat aber doppelt so viel Speicher und das war vor knapp nem Jahr, bei sonst identischer Hardware

Leser717
Mitglied

Freut mich für Dich. Der Legostein hat einfach was. Ich freue mich drauf.

Läuft das bei Dir alles flüssig? 1 GB RAM ist ja nicht unbedingt viel.

EffEll
Mitglied

So weit läuft alles gut wenn man nur Apps aus dem Store nutzt. Ok, die Farbe und das LEGO Logo haben was

Leser717
Mitglied

Naja. Pokerstars ist eine normale exe-Datei und nicht aus dem Store. Ich möchte auch den Firefox ausprobieren.
Im Prinzip ist das doch die Zukunft. Win10 auch auf dem Handy und alles auch auf dem Handy nutzbar (in Abhängigkeit der Hardware natürlich). Dann ginge Windows für Mobilgeräte ab wie eine Rakete!

Paddel
Mitglied

Ich empfinde dieses 70€ Dell Tablet als langsam. Bis da mal Apps aktualisiert oder updates geladen sind, vergeht eine gefühlte Ewigkeit.

EffEll
Mitglied

Das liegt doch aber nicht am Tablet bzw an dessen Hardware. Die UVP lag auch bei 119€.

Landmatrose
Mitglied

Schön wäre es, wenn in dem Zusammenhang auch endlich die Lego-Apps für Windows 10 verfügbar wären. Schon blöd, wenn man dem Nachwuchs immer erklären muss, dass die bei seinem Tablet nicht installierbar sind.

uwek-2
Mitglied

Naja, mich würde das häßliche Intel-Logo auf der Rückseite stören. Ansonsten in Gelb macht’s nen Lumia-Eindruck…net verkehrt!

Sheytan
Mitglied

Kann man mittlerweile auf jedem Windows Tablet Maus und Tastatur anschließen und auf einem normalen Desktop .exe-Dateien ausführen um sagen wir mal Empire Earth zu spielen oder gibt es noch immer diese „RT“ Versionen die das nicht können?

EffEll
Mitglied

Wieso mittlerweile, das ging schon immer. RT gibt’s seit über zwei Jahren nicht mehr

MartinHeller82
Mitglied

Momentan werden (so viel ich weiss) keine Tablets mit RT gebaut.
Jedoch soll die Entwicklung für ‚mobile‘ Prozessen vorhanden sein.
Ausserdem soll in Zukunft .exe in einer App laufen können (habe ich jedenfalls gelesen)

NokiaLumia800
Mitglied

RT gibts nicht mehr auf neuen Geräten.

EffEll
Mitglied

Also wer jetzt noch den 3735f verbaut… Ein Cherry Trail hätte es schon sein müssen

Finalizer
Mitglied

Also die CPU ist gelinde gesagt ne Frechheit. Ansonsten ist das wirklich nice für Lego Fans.

MariPro
Mitglied

Fand die Idee übelst gut, da Lego (Klötze) und Windows (Kacheln) Ja schon irgendwie zusammen passen.

Frodo
Mitglied

Sieht cool aus.. 8 Zoll wäre ideal für die Kitteltasche, um schnell mal was nachzulesen. Allerdings würde ich mir etwas Notizblockähnliches mit ordentlichem Pen wünschen.. Gibt es leider noch nicht..

BenniArt
Mitglied

Asus Vivo Tab Note 8 liegt gerade neben mir und läuft bestens mit Win10; Wacoom-Technologie ist auch verbaut 😉

SQunx
Mitglied

Jop, ich hab’s auch :] läuft prima

Ignace Chander Jaccard
Gast

Doch das neue Venue 8 Pro

spaten
Mitglied

Wollte ich auch sagen 😊

flohash
Mitglied

…ja dann wäre es die „Columbo“ Edition 🙂

Max_256
Mitglied

Ich hätte jetzt wenigstens ein paar noppen erwartet, um Legosteine dran zu befestigen…

Dauerburner
Mitglied

Gibt doch sicher Hüllen dafür dann 😉

EffEll
Mitglied

Genau das!

Basti
Mitglied

Fehlen noch die Mindstorms-Apps für Windows.

Ignace Chander Jaccard
Gast

Ich schätze mal, das dauert nicht mehr lange.

wpDiscuz