WindowsArea.de-Leser modifiziert Lumia 520 und 435 mit Lüfter und WLAN-Antenne

48

Lumia 435 Mod Antenne Coredown

Bei neu erscheinenden Geräten scheint es eigene olympische Disziplinen zu geben, in denen die Hersteller darum ringen, ihre Smartphones, Tablets oder Notebooks immer dünner, leichter und kompakter zu machen. Darunter leidet dann meist die Modularität des jeweiligen Geräts und während man bei Notebooks SSD und Arbeitsspeicher tauschen kann, ist es beim Smartphone kaum möglich, Komponenten auszuwechseln, so glaubt man.

Unser Leser Marc (aka Coredown) hat uns allerdings eines Besseren belehrt, denn er hat am Lumia 520 und am Lumia 435 ein wenig herumgebastelt und die Hardware etwas modifiziert. So hat er beim Lumia 435 für einen besseren WLAN-Empfang sorgen wollen und daher einfach eine Antenne verbaut.

Lumia 520 Mod Antenne Lüfter Coredown

Dazu hat er das Gerät erst bis zur Hauptplatine aufgemacht und dort nach dem WLAN-Modul gesucht. Danach musste er die integrierte Antenne entfernen und hat die neue an den entsprechenden Kontaktpunkten angelötet. Beim Lumia 520 hat er sogar einen Lüfter verbaut, der die starke Erwärmung während des Spielens verhindere.

Wir sind sehr begeistert von diesem Umbau und sollte er in unserem Forum eine Anleitung veröffentlichen, werden auch wir überlegen, unser Lumia 520 einem solchen Umbau zu unterziehen. Hut ab!

Über den Autor

20 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de. You had me at "beta".

48 Kommentare on "WindowsArea.de-Leser modifiziert Lumia 520 und 435 mit Lüfter und WLAN-Antenne"

  1. Erstmal vielen Dank für das ganze positive Feedback. Natürlich sind diese Mods eigentlich nicht notwendig, es ging nur darum mal zu schauen, was alles möglich ist. Der Lüfter wurde verbaut, da mein Lumia 520(wie auch das 920) beim Zocken ziemlich warm wurde und da dachte ich einfach, ich probiere es mal. Funktionieren tut er und die Kühlung ist dadurch auch super gut. Die Wlan-Antenne hat für mich schon Sinn, denn dadurch hat sich die Reichweite und auch die Signalstärke sehr verbessert. Und da ich mittlerweile auch eine Wlan-Dachantenne im Auto habe, die über einen SMA-Anschluss verfügt und somit an meine Lumias angeschlossen werden kann, macht das ganze doppelt soviel Spass. Ein Smartphone kann heutzutage ja schon die meisten Bedürfnisse erfüllen, aber mir wird mit solchen Umbauten zumindest nie langweilig und wie schon erwähnt, ist die Hardware bei Lumias was Änderungen angeht ja auch sehr beschränkt. Sollten einige von euch Interesse an einer Anleitung für den Wlanumbau haben, werde ich selbstverständlich so schnell wie möglich noch einen Bericht bei euch im Forum posten. Vielen Dank für euer Interesse!
    LG Marc

    • Welche Inhalte machen uns denn qualitativ schwach? Ich würd’s echt gerne wissen, denn eigentlich ist es genau das, worauf wir setzen und bislang ganz gut damit gefahren sind.

      Die Meldung find ich persönlich einfach interessant und ich dachte, dass viele Nutzer diese Begeisterung teilen. Zudem man sowas auch nicht alle Tage sieht.

      • Naja, dass ich begeistert davon bin, dass er sein Gerät so verhunzt, kann ich nicht behaupten. Es ist nicht die Richtung in die ich mein 950 XL verbessert haben möchte. Aber ich finde es amüsant und interessant. Von dieser Art Artikel hätte ich gerne mehr. Vielleicht gibt es das Surface Phone ja schon in irgendeiner Form und wir wissen es nicht. Ich stelle mir den Lüfter gerade auf einem x86-Prozessor vor. Nimmt Marc auch Auftragsarbeiten entgegen? 😄

      • Naja, mein Livetile zeigt mir grad ständig 5(+x) neue Artikel an. Voller Vorfreude mach ich die App auf und kriege aber leider nur einzelne News, die man auch locker in einem einzigen Artikel zusammenfassen könnte. Der tatsächliche Informations- und Relevanzgehalt jeder einzelnen News für sich genommen ist sehr schwach (was sich z.b. am Feedback ablesen lässt. Teilweise 0 Kommentare). Das meine ich mit Quantität und Qualität. Fasst die Artikel doch einfach zusammen. Macht ihr doch sonst auch ganz gerne.
        Und zu diesem speziellen Artikel kann ich nur sagen. Mich persönlich interessiert es nicht. Ist auch ok. Muss es ja nicht, aber dann schreibt es wenigstens irgendwie interessant. Formulierung wie „keine Ahnung welchen Sinn der Lüfter hat, aber schön dass man es gemacht hat“ braucht kein Mensch. Sorry, wenn ich da so direkt meine Kritik äußere. Es geht mir auch nicht darum die Arbeit, die sich der Herr gemacht hat kleinzureden. Einen gewissen Sinn in dem worüber berichtet wird darf ich dann aber schon auch suchen. Und den finde ich nicht. Vielleicht brauchts da aber in Zukunft vielleicht einfach ne separate Kategorie „Mods“ oder so.

    • Die meisten Artikel basieren auf Neuigkeiten von anderen Newsseiten. Dann kommt ein exklusiver Artikel, den es so nirgendwo anders zu lesen ist, und du kommst mit sowas…
      Was hat das mit Quantität zu tun? Wenn man wollte, könnte man 15 News pro Tag als Konserve raushauen. Das ist doch mal erfrischend und was anderes.

    • Schade das man solchen Sachen ganz einfach ignoriert oder abwertet, der Mann hat sein Herzblut reingelegt, mag sein das es überflüssig ist heutzutage,oder doof aussieht, aber diese Anregung, dieses Unterfangen für die Zukunft, das isses doch was unser Herz höher schlagen lässt, ich zolle den verdienten Respekt, warum sofort den „Klugscheißer“ rauslassen.

      Natürlich wird unser einer sagen,ist doch meine Meinung, aber viel andere UNNÖTIGE Themen verdienen eher dieses „Klugscheißer“ gehabe, aber nicht diesr Artikel bzw. der Inhalt, dieses abenteuerliche Unterfangen.

      Ich finde solche Unternehmungen,Intermezzos sehr interessant.

      Ende der Diskussion.

      Schönen Sonntag liebe Community.

Hinterlasse einen Kommentar