Windows 10 Desktop Build 14267 für Insider verfügbar

63

Microsoft Surface Book startmenü windows 10 farben

Microsoft hat heute neben dem Firmware-Update für die aktuellen Surface-Geräte und dem Windows 10 Mobile-Update auch eine neue Insider Preview für Mitglieder des Vorschauprogramms am Desktop freigegeben. Die mit der Nummer 14267 ist ab sofort per Windows Update verfügbar und bringt einige Neuerungen mit sich.

Microsoft Edge Favoritenleiste

Die Aktualisierung bringt einige interessante Features mit sich, hauptsächlich für den Microsoft Edge-Browser. So besitzt Microsofts Browser in der neuen Version eine Favoritenleiste, die nun auch Ordner enthalten kann und optional lediglich die Icons der Webseite enthält, sodass eine Menge Platz bleibt für weitere Favoriten. Zudem wurde in den Einstellungen die Option hinzugefügt, die das Löschen der Browserdaten bei Beenden des Browsers durchführt.

Cortana Musiksuche

Die wohl am meisten gewünschte Neuerung betrifft Cortana, Microsofts digitale Assistentin, die unter Windows 10 die Bing-Suche ersetzt. Unter Windows 10 Mobile war dort einst die Musiksuche implementiert und zumindest in der Desktopversion ist das Feature nun implementiert worden. Direkt im Startmenü können Nutzer nun Songs suchen und benötigen dafür keine zusätzlichen Apps.

Eine wichtige Verbesserung hat auch die Nachrichten-App mit Skype-Integration ausgefasst. Über diese lassen sich nun nämlich auch Fotos und auch der eigene Standort senden. Während zwar noch einige Funktionen fehlen, entwickelt sich die App langsam durchaus zu einem brauchbaren Skype-Client.

Daneben wurden auch einige Probleme behoben, beispielsweise funktioniert nun die Funktion zum Zurücksetzen des PCs. Nach Login tritt keine Fehlermeldung auf und Geräte mit RealSense-Kamera sollten nun die Frontkamera wieder nutzen können. Probleme gibt es ebenfalls und zwar betreffen diese hauptsächlich PCs, die Hyper-V verwenden und mehr als einen vswitch verwenden. Diese könnten die Netzwerkkonnektivität nach dem Upgrade verlieren und müssen auf eine Lösung vertrauen, die Microsoft im offiziellen Blogpost vorgeschlagen hat.

Über den Autor

20 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de. You had me at "beta".

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
stefiro
Mitglied

Grad kommt ne neue Preview für den PC … 14271!

Starhead
Mitglied

Jo kann ich nur Bestätigen.

grummelpott
Mitglied

Die Sky Go App geht seit dieser Build nicht mehr. Sehr merkwürdig..

Lumia930
Mitglied

Wie bekomm ich den die neue Build? oder ist diese nur für Laptops bzw Notbooks ec,da ich auf meinem Trekstore Win Tab diese gar nicht angezeigt bekomme, dass eine neue build zu verfügung steht seltsam oder normal ??

diethelm.kruse
Mitglied
ACHTUNG SYSTEMABSTURZ!!!!!!!! Ich hab ein Vario SVT Desktop PC circa 1 Jahr alt als Test. Bisher keine Probleme. Habe die neue Build heruntergeladen und installiert. Soweit alles okay. Habe ihn ausgeschaltet und nach 2 Stunden wieder eingeschaltet. Ohne Erfolg. Bluescreen erscheint jedesmal. Windows kann nicht mehr gestartet werden. Die Daten sind korumpiert. System muss neu installiert werden. Wiederherstellung schlägt fehl weil auf dem Computer keine Daten verfügbar sind. Deshalb habe ich Windows per USB-Stick neu installiert. Wenigstens hat das funktioniert. Werde jetzt auf die nächste Build warten müssen. Schöne Scheiße. Egal welche Build. Irgendetwas funktiert immer nicht. Und das nach… Read more »
Armin Osaj
Mitglied

Verstehst du nicht, dass es sich bei Insider Builds um unfertige Versionen handelt? Vor allem im Slow-Ring sind die Builds relativ ungetestet, Fehler sind verständlich. Die User wollten schnellere Builds, sie bekommen diese, nur noch verbuggter.

Enner
Mitglied

Gabe hat grad auf twitter getwittert das ne neue insider für die mobile version von windows 10 ladbar ist. 14267 fast.
Bei mir is aber noch nix ladbar.
Scheinbar nur für die x50er reihen. 🙁

pils.ch
Mitglied

Lade gerade 14267.1002 herunter. Bin gespannt, was neu ist.

rschuerer@gmail.com
Mitglied
[email protected]

Soll unter anderem den Fehler mir den Reboots die ab und zu passieren beheben. Bin aber noch am downloaden

MariPro
Mitglied

Das wäre schön, passiert zwar nur ca. 1 mal die woche aber nervt schon.

schalke04
Mitglied

Nur für das 550, 950 und 950xl

stefiro
Mitglied

Und 650 …

wphias
Mitglied

Und Mi4

swegmann
Mitglied

Wenn ich betrunken bin sind alle Builds für Inder und ich beginne eine protest Mail an Microsoft zu verfassen.

Lumia930
Mitglied

Stimm ich dif zu

lykash
Mitglied

Ich nutze ihn sehr gerne. Bin von Chrome und Firefox auch komplett weg. Bin außerdem der Meinung das Microsoft mit Edge richtig gute Arbeit geleistet hat.

L_M_A_O
Mitglied

Ich finde heutzutage einen Browser ohne Addons nutzlos. Auch gefällt mir das Design bei dem Edge ganz und gar nicht, dafür habe ich mich einfach zu sehr an die Anpassbarkeit von dem Firefox gewohnt.

Armin Osaj
Mitglied

+1
Firefox bleibt der beste, aber technisch nicht so pralle Browser 😀

swegmann
Mitglied

Edge ist ja immer noch dabei. Wird das ekelhafte Ding nicht endlich mal rausgepatcht? Das ist genauso eine Baustelle wie der Internet Explorer. Im Ernst mal, wer von Euch ist so richtig begeistert von dem Browser?

Localpixel
Mitglied

Ich. ..schlank, schnell, minimalistisch ohne unnützen Ballast. Ganz nach meinem Geschmack .
Mittlerweile mein Hauptbrowser, bin weg von Chrome.
Plugin-Unterstützung wird kommen und dann ist es perfekt.

stefiro
Mitglied

Kannst ja mal nen Feedback-Vorschlag machen 😜

Ich nutze ihn zu Testzwecken an Stelle des IE und um rauszufinden, wie er sich verbessert. Mein Haupt-Browser bleibt vorerst noch der Firefox… Allerdings gibt es auch schon Seiten, die mit dem Firefox ohne Add-ons (die ich nicht haben will) nicht mehr funktionieren. Mit dem Edge funktionieren sie noch…

affeldt
Mitglied

Ich, Chrome wurde entsorgt.

L_M_A_O
Mitglied

Warum ist der IE eine Baustelle? Der IE läuft seit Jahren problemlos und gut. Der Edge ist hingegen aber wirklich noch eine Baustelle und für mich nicht einsetzbar am PC.

nikolawolf
Mitglied

Umgekehrt. Der IE war schon immer eine Baustelle. Edge hingegen ist doch super wie er jetzt ist. Megaschnell und hat alle wichtigen Funktionen.

L_M_A_O
Mitglied

Was ist den an dem Edge super? Durch die Werbung ist er total träge und lahm und die Anpassbarkeit und Funktionen sind zu rudimentär.

Armin Osaj
Mitglied

Werbung bremst Browser nicht so stark aus, das ist absoluter Quatsch!

L_M_A_O
Mitglied

Das ist kein Quatsch. Mit einem guten Werbeblocker ist jeder Browser um einiges schneller und braucht weniger Leistung.

Armin Osaj
Mitglied

Kann ich nicht bestätigen.

Enner
Mitglied

Werbung blockt man im Router, das ist nochmal einiges schneller. Damit ist dann jeder browser schnell und der Filter wirkt auch beim Handy und Tab. 😉

Armin Osaj
Mitglied

Und wie fügt man dann Ausnahmen hinzu? Es geht doch nicht darum alles einfach zu blocken und fertig, man muss seine Lieblingsprojekte auch unterstützen.

Enner
Mitglied

In der fritz kann man eh maximal nur 300 einträge reinschreiben. Also der grobe schmutz fliegt raus sozusagen, da ist also noch hoffnung das ein paar lieblinge durchkommen. Und für gewollte sachen gibt’s ja noch die whitelist. 😉

Dauerburner
Mitglied

Ich nutze ihn auch sehr gerne. Mag das minimalistische Design 🙂 ist auch sehr fix und wird bald auch Addons bekommen 🙂

Lumi735
Mitglied

Ich, Firefox und Crome sind entsorgt

mrbwr
Mitglied

Läuft schnell und hat gott sei dank noch keine plug ins und anderes zeug. Schön schlank, warum den rechner mit einer weiteren software zumüllen, die nicht viel mehr kann. Kurz gesagt, bin zufrieden.

nikolawolf
Mitglied

Ich. Endlich Google Chrome entsorgt.

Criddo
Mitglied

Ich, finde das er schon recht weit ist, klar sind noch verbesserungen nötig aber an sonst schon sehr gut 🙂

windywilly
Mitglied

Ordner in der Favoritenleiste von Edge gibt’s doch schon immer o.O

Lumi735
Mitglied

Jetzt sitze ich am Tablet und warte das sich etwas installiert und hoffe das danach die Kamera wieder funzt…in der vorherigen Build behauptete Windows unbelehrbar das keine Kamera an Bord sei. ( unter win 8.1 war sie noch da )

stefiro
Mitglied

Das soll wohl behoben sein…

Lumi735
Mitglied

Kann ich nur bestätigen

Lumi735
Mitglied

Die Ordner waren schon immer da, aber jetzt kann man mit rechtsklick direkt in der Favoritenleiste Änderungen vornehmen, den Umweg über „Einstellungen “ kann man sich sparen

Armin Osaj
Mitglied

Ist im Artikel falsch formuliert worden, oder der Autor hat es falsch interpretiert.

fileX99
Mitglied

@lupen: Ich finde aktuell ist in w10m der Musiksuchverlauf echt schlecht erreichbar. Früher wars ein Eintrag im Menü, heut muss man erneut suchen. Oder gibt’s dafür auch ein easter egg?

lupen
Mitglied

Starte die spracheingabe von cortana, dann erscheint oben rechts ein musiksymbol, damit startest du die musiksuche.

fileX99
Mitglied

Das ist schon klar. Bloß früher gabs im cortana menü einen Eintrag „Musik Suchverlauf“. Den gibt’s nicht mehr, jetzt muss man eine Suche starten, um den Verlauf zu sehen. Das finde ich sehr umständlich.

lupen
Mitglied

Achso, ne, ich hab die noch nie gebraucht, kann ich leider sonst nix zu sagen

laserman
Gast

Hoffentlich ist in dieser Build endlich die Flacker App enthalten. Seit meinem L930 vermisse ich diese auf dem Laptop…

Max_256
Mitglied

Flacker = Flickr?

stefiro
Mitglied

Hier geht’s um die Desktop-Version…

fileX99
Mitglied

Laptop = Desktop.

stefiro
Mitglied

Ach so … 😁 … Nicht richtig gelesen … 😅😅😅

lupen
Mitglied

Die cortana musiksuche gibts doch schon länger in w10m….

Tschumi81
Mitglied

Und die nicht Cortana Suche noch länger in WP8.1… Und hat auch ohne Cortana funktioniert…
Solche Dinge machen mich wütend – tolle Features, welche aber nicht weltweit funktionieren.

Armin Osaj
Mitglied

Und jetzt? Was soll diese Aussage bringen? Es geht um die… Richtig, PC Version! Also wieso die Punkte hinten?

lupen
Mitglied

Im Bericht steht das dies „einst“ in mobile integriert war.. Klingt für mich als wäre sie es nicht mehr..

Armin Osaj
Mitglied

Ich liebe diese Neuerungen! Endlich! Redstone wird das Windows 10, welches es von Anfang an sein sollte, wirklich.

Ich meine die Nachrichten-App ohne Fotos hat für mich nie Sinn gemacht, genauso wie die Magerheit von Edge, welche nun auch verschwindet.

elTigre
Gast

Redstone abwarten ist sicher nicht verkehrt. Vor allem im Business Umfeld. Denn bisher ist W10 immer noch ne Baustelle meiner Meinung nach.

TimWe
Mitglied

Wird es auch noch lange bleiben, Redstone hin oder her. Von W10 Mobile will ich gar nicht erst anfangen…

stefiro
Mitglied

Wird es immer bleiben, denn es wird ständig weiter entwickelt werden, bis es irgendwann mal stirbt…

Armin Osaj
Mitglied

Ständig weiterentwickeln in dieser Form hört sich nach einer billigen Ausrede an, oder? 😛

matzezero
Gast

Dann wird Win10 Mobile 100% auch innerhalb der nächsten Stunden das Update erhalten 😀

Armin Osaj
Mitglied

Erst wenn die arbeiten am OneCore beendet sind.

matzezero
Gast

Ja aber diese Neuerungen sind darauf ja nicht angewisen 😀
Das wird dann ja beim Release des Redstone Updates geschehen 🙂

wpDiscuz