Anleitung: Redstone-Builds auf alte Lumia-Smartphone installieren

129

Lumia 520 Redstone

Microsoft hat mit den neuen Redstone-Builds ältere Lumia-Smartphones ausgeschlossen und bietet die aktuelle Insider Preview lediglich für Smartphones an, die bereits mit Windows 10 Mobile ausgeliefert worden sind. Für das Lumia 520, Lumia 920 und viele weitere Geräte wird es Windows 10 Mobile nicht geben und sie werden auf der aktuellen 10586.164 Build verbleiben müssen. Mit dieser Anleitung könnt ihr euch die neuen Insider-Builds auf euer nicht unterstütztes Lumia holen und euer altes Smartphone wenigstens zum Testen verwenden.

Für Geräte mit Windows 10 Mobile

Redstone Screenshots

Vorbereitung

  1. Windows Phone 8 SDK Lite herunterladen
  2. Windows Phone 8.1 SDK Lite herunterladen
  3. Registry Editor-App vcReg_1.5 herunterladen
  4. Registry Editor-App customPDF herunterladen
  5. SDKs mittels Ausführen der .bat-Datei installieren

Download

Interop Unlock:

  1. Am Smartphone zu Einstellungen – Update & Sicherheit – Für Entwickler navigieren und Entwicklermodus auswählen
  2. Application Deployment-Programm starten (im Startmenü im Ordner Windows Phone 8.0 SDK)
  3. vcReg_1.5.xap auswählen und installieren
  4. vcREG-App auf dem Smartphone starten und im Drei-Punkte-Menü zu templates navigieren
  5. Live Interop/Capability Unlock und Restore NDTKsvc auswählen und Apply drücken

Der Insider-App vormachen, das Smartphone sei ein Lumia 950:

  1. Application Deployment des Windows Phone 8.1 SDK starten
  2. customPFD-App installieren und starten
  3. Unter Registry Tree zu HKLM – SYSTEM – PLATFORM -DeviceTargetingInfo navigieren
  4. PhoneManufacturer-Wert zu „MicrosoftMDG“ ändern
  5. PhoneManufacturerModelName zu RM-1085_11302 für SingleSIM-Geräte
  6. PhoneManufacturerModelName zu RM-1116_11258 für DualSIM-Geräte
  7. PhoneModelName zu Lumia 950 XL ändern
  8. PhoneHardwareVariant zu RM-1085 bzw. RM-1116 ändern

Jetzt könnt ihr ganz einfach die Insider-App starten, euch im Fast Ring registrieren und auf das Update warten, das binnen weniger Sekunden angezeigt werden sollte.

Update: Wenn es nicht klappt? 

Dann müsst ihr noch weitere Werte in der Registry verändern, die dafür sorgen, dass ihr das Update dennoch bekommen könnt. Dies liegt daran, dass Microsoft bei vielen Geräten nun auch prüft, ob die Firmware einem Gerät entspricht, das Windows 10 Mobile bekommen kann.

Im Folgenden haben wir einige Vorschläge für euch, wenn euer Gerät in Deutschland gekauft wurde. Links findet ihr den Code, der dem Registry Key entspricht, den ihr danach ersetzen müsst.

Lumia 830 (Single SIM) entsperrt, kein Branding:

BSPRelease = 0000
ConfigurationID = 1001_0253A1

  1. Navigiert zu lumiafirmware.com und sucht dort ein Gerät aus basierend auf den folgenden drei Punkten:
    1. Windows 10 Mobile offiziell (z. B.: X3X-Reihe)
    2. Single- oder Dual-SIM, wie euer Gerät
    3. dieselbe Country Variant (CV), wie euer Gerät
  2. Nun startet ihr die CustomPFD-App
  3. Unter Registry Tree zu HKLM – SOFTWARE – OEM – Nokia – Variant – BSPRelease navigieren und durch den jeweiligen Code
  4. Unter Registry Tree zu HKLM – SOFTWARE – OEM – Nokia – Variant – ConfigurationID navigieren und den jeweiligen Code ersetzen.

Lumia 730 (Dual SIM), entsperrt kein Branding:

BSPRelease = 0021
ConfigurationID = 1017_0265DA

Wie finde ich BSPRelease und ConfigurationID für ein anderes Gerät?

Wir erklären es aber nochmals anhand eines Single-SIM Geräts, das bei der Telekom angemeldet ist. Wir haben uns ein hypothetisches Lumia 520 ausgesucht.

  1. lumiafirmware.com aufrufen und entweder „Lumia 730 Dual SIM“ oder „Lumia 830“ suchen. (STRG + F geht auch)
  2. Tippt auf die Lumia 830 in der Liste bis ihr eine Erwähnung eurer Landesvariante (z. B.: IT = Italien, AT = Österreich, etc.) oder eures Netzanbieters findet. Unser Lumia 830 bei der Telekom finden wir unter RM-984 unter 059W5D9 – RM-984 VAR EURO DE TELEKOM SLV. Da klickt ihr dann drauf.
  3. Danach wird euch die Liste an verfügbaren Firmwares angezeigt und auch da müsst ihr draufklicken.
  4. Ganz oben öffnet sich dann eine Liste an Dateien. Wir suchen die Datei mit der Endung .ffu. In unserem Fall heißt die: RM984_02177.00000.15184.36004_RETAIL_prod_signed_1009_023B1A_TMO-DE.ffu
  5. Wir haben nun die BSPRelease-Ziffern rot markiert, während die ConfigurationID blau markiert ist, sprich BSPRelease sind die letzten vier Ziffern nach dem ersten Punkt, während die ConfigurationID der Code nach dem „signed“ ist.

Unter Windows Phone 8.1

Besitzt ihr noch ein Smartphone mit Windows Phone 8.1, dann ist der Weg etwas anders. Dies ergibt sich dadurch, dass die Entwicklereinstellungen nicht direkt über die Einstellungen aktiviert werden können, sondern lediglich mittels eines Desktop-Programms, das Teil des Windows Phone 8.1 SDKs ist.

Vorbereitung

  1. Registriert euch mit eurem Microsoft-Account auf AppStudio
  2. Windows Phone 8.1 SDK Lite herunterladen (erfordert 64-bit Windows 8.1 / 10)
  3. Ladet Euch „Preview for Developers“-App herunter und verschiebt sie auf die SD-Karte
  4. Ladet Euch die Windows Insider-App herunter

Entwicklerregistrierung und Installation des Patch-Tools

  1. Ladet Euch das CustomWPSystem-Patch Tool herunter
  2. Startet das Developer Registration-Tool und entsperrt damit euer Smartphone
  3. Startet das Application Deployment-Tool auf eurem Computer und schließt das Handy an
  4. Durchsucht euren PC nach der CustomWPSystem-App und klickt auf „Bereitstellen“

Installation des Registry Editors

  1. Ladet Euch die XAP-Datei des Registry Editors herunter und kopiert sie auf euer Smartphone
  2. Startet CustomWPSystem auf eurem Smartphone
  3. Wählt das Root-Verzeichnis der SD-Karte und klickt auf „Apply XAP“

Änderung der Registry-Werte

  1. Startet die modifizierte Developer Preview-App
  2. Unter Registry Tree zu HKLM – SYSTEM – PLATFORM -DeviceTargetingInfo navigieren
  3. PhoneManufacturer-Wert zu „MicrosoftMDG“ ändern
  4. PhoneManufacturerModelName zu RM-1085_11302 für SingleSIM-Geräte
  5. PhoneManufacturerModelName zu RM-1116_11258 für DualSIM-Geräte
  6. PhoneModelName zu Lumia 950 XL ändern
  7. PhoneHardwareVariant zu RM-1085 bzw. RM-1116 ändern

Ewig versorgt mit Insider Builds?

Dass man damit Microsofts Restriktion umgehen kann, stimmt zwar und man kommt dadurch auch als Besitzer eines älteren Smartphones an die neuesten Redstone-Builds, allerdings ist man bei Bugs und etwaigen Fehlern auf sich gestellt. Schon für die Windows 10 Mobile Insider-Builds, die sich auch offiziell installieren lassen, wird Microsoft keinen Support zur Verfügung stellen. Mit den Redstone-Builds kann man sein Smartphone noch für einige Zeit aktuell halten, allerdings ist benutzerfreundlich etwas anderes. Zu Beginn, sprich bei den aktuellen Redstone-Builds, dürfte das System lediglich schlecht optimiert wirken, im Laufe der Zeit, wenn neue Features hinzukommen, wird die Software aber auf den alten Geräten so instabil sein, dass sie kaum noch nutzbar sind oder aufgrund fehlender Treiber gar nicht mehr funktionieren. Dies ist daher lediglich eine Lösung für jene, die kein neueres Lumia kaufen wollen, um die Redstone-Builds testen zu können.

Einige obligatorische Warnungen:

Diese Anleitung ist zwar auch von technisch weniger versierten Nutzern durchaus durchführbar, allerdings raten wir grundsätzlich davon ab. Die Fast Ring-Builds sind bereits ohnehin voller Fehler und diese zusätzlich auf ein nicht unterstütztes Gerät zu installieren macht das Risiko nicht geringer. Daher können auch wir nicht zur Verantwortung gezogen werden, wenn ihr diese Anleitung befolgt und ihr müsst bedenken, dass ihr dies auf eigene Gefahr macht. Gibt es aber Probleme, so helfen wir gerne bei deren Lösung.

Video Anleitung:


Danke @s04z für den Tipp!

Über den Autor

20 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de. You had me at "beta".

Hinterlasse einen Kommentar

129 Kommentare auf "Anleitung: Redstone-Builds auf alte Lumia-Smartphone installieren"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
tankgirl765
Mitglied

Hallo, habe mein altes Lumia 920 mit eurer Anleitung (vielen Dank dafür) problemlos bis zur 14977 bekommen. Es steht auf FastRing und zeigt jetzt beim nach Updates suchen auch die aktuelle 15031 an. Es beginnt auch kurz zu laden, dann geht der Statusbalken zack! auf 100% und es kommt folgende Fehlermeldung: Beim Herunterladen einiger Updates sind Probleme aufgetreten […] Fehlercode 0x80070273 – Habt ihr eine Idee wie ich das beheben kann? Das Lumia 920 als Testgerät für die aktuelle Insider wäre schon elegant für mich 😉 Auf mein 950XL wollte ich nur die offiziellen Releases haben…das muss laufen 🙂

zGas
Mitglied

Danke Albert!
Hab mein L620 jetzt auf W10M…, daher auch als 950 XL angezeigt.

Das OS läuft, könnte aber flüssiger sein, schade. 🙁 Aber ich werde es behalten zwecks Kommunikation unter meinen W10(M) Geräten.

pakebuschr
Mitglied

Hab Win10 TH2 drauf (u.a. Lumia 925) aber bekomme nun da ich einen Rest gemacht hatte keinen erneuten Unlock mehr hin um die Registry anzupassen, Anleitung hier geht leider nicht mehr da mir die Berechtigungen fehlen.

Mit der RootTool.xap Jailbreak geht auch nicht mehr nach dieser Anleitung jedenfalls keinen Erfolg: https://win10mhacks.blogspot.de/2016/05/interop-unlock.html

Hab MS das bei neueren TH2 Builds gesperrt? Wollte nicht extra wieder auf 8.1 zurück. (zumal es da bei meinem Trekstor wohl auch keine Möglichkeit zu gibt? (aktuelle TH2 Build drauf)

rogerm
Mitglied

Ich verstehe das mit dem SD-karten root nicht, habe alles auf sd karte aber es funktioniert nicht 🙁
Lumia 630 wp 8.1

jaqueuejah
Mitglied

Hallo an alle. Wie habt ihr denn beim Lumia 920 den Schritt mit SD Card bei CustomWPSystem gemeistert? Ich komme da nicht weiter?

Chi Cuong
Mitglied

Das wird leider nicht funktionieren

diede
Mitglied

Irgendwie hänge ich hier bei WP 8.1 und komme nicht mehr auf 10 mit meinem Lumia 1020.
Developer Preview App gibt es nicht für mein Gerät zur Installation.
Und ne SD Karte hab ich auch nicht im Gerät wo ich die App verschieben kann.

Kann mir einer bitte weiterhelfen?
War ja schon auf WP 10, musste es aber komplett zurück setzen. Daher jetzt wieder auf WP 8.1.

Danke und Gruß

Diede

peteroha
Mitglied

Hallo,
habe vor mein 925 zu aktualisieren. Download auf dem Computer ist vollbracht. Nun die bat Dateien installieren. Muß ich diese extrahieren, wenn ja auf welchen Ordner?

Danke

johnconnor
Mitglied

Hallo,
ich habe ein Lumia 920 welches sich leider offiziell nicht mehr mit einer Insider Preview versorgen läßt.
Betriebssytemversion: 8.10.14234.375 . Jetzt wollte ich mir mit Hilfe eurer Anleitung Windows 10 darauf installieren. Leider habe ich das Problem das das Lumia 920 keine SD Karte besitzt und ich somit die „Preview for Developers“ nicht auf eine solche installieren kann. Ich bekomme daher mit der „CosumWPSystem“ App keinen Zugriff um die „Preview for Developers“ zu modifizieren. Somit kann ich auch mit Registry Editor keine Werte ändern. Meine Frage daher: Gibt es eine Lösung für Geräte ohne SD Karten Slot??

Vielen Dank für die Hilfe

diede
Mitglied

Hab bei meinem 1020 das gleiche Problem und komme nicht weiter. Hoffentlich kann uns jemand hier helfen. FASI26 scheint es ja auch geschafft zu haben.

Gruß diede

fasi26
Mitglied

So, ich habe heute das Windows 10 Mobile Build 14393.5 auf meine3m alten Lumia 920 genau nach dieser Anleitung installiert. Mein Lumia 920 läuft damit flüssig und ich konnte bisher nichts negatives feststellen.

graubart1
Mitglied

Wie ging das ohne SD-Karte?

fasi26
Mitglied

Ich bin genau nach der obigen Anleitung vorgegangen, hatte noch knapp 18GB auf dem internen Speicher frei. habe alles mit dem Laptop heruntergeladen und dann in den Download-Ordner auf dem Handy kopiert. Von da aus habe ich alles installiert. Hatte natürlich vorher schon Windows Mobile 10 auf dem Lumia 920. Ich brauchte zu keinem Zeitpunkt eine SD Karte.

commanderdb
Mitglied

Nokia Lumia 925, Fehler 0x81030120 beim Installieren customPFD-App.
Hardreset hilft. (Normaler Neustart reichte nicht)
Bei 2 Lumia 925 probiert (Vodafone Branding). funktioniert!
Danke für die tolle Anleitung

chris0cross
Mitglied

Hm, ich hab auf meinem Lumia 1020 gar kein Registry Key mit Namen bzw. Wert „BSPRelease = 0000“. Muss ihn dann erstellen?

Bluesky787
Mitglied
Hallo, hat noch jemand das Problem, dass der Handyakku nach dem Interop-Unlock nicht mehr lädt? Ich habe eben zu spät gemerkt, dass das der Fall ist und jetzt ist der Akku leer 🙁 Steck ich das Handy ans Netz, so schaltet es sich ein und das Symbol für niedrigen Akkustand wird angezeigt. Auch das der Akku geladen wird wird symbolisiert. Sobald aber in Windows gebootet wird, wechselt das Betriebssystem in den Energiesparmodus und geht nach spätestens einer Minute aus. Kurioserweise geht auch das Action-Center nicht mehr, d.h. es reagiert nicht mehr, wenn ich es nach unten hin aufziehen möchte. Ich… Read more »
Ignace Chander Jaccard
Gast

Hallo,

Was hast du den im Registry Editor für Einstellungen vorgenommen?
Und was passiert wenn du dein Handy an den PC anschließt?

klaus-d
Mitglied

Ich möchte die geänderten Einträge zurück ändern (auf Lumia 1020). Was kann da passieren?
Und welche Einträge hat das Lumia 1020? Habe es leider nicht aufgeschrieben.

Armin Osaj
Mitglied

Wieso möchtest du die Einträge wieder zurücksetzen? Dann erhälst du keine neuen Builds mehr.

klaus-d
Mitglied

Ich benötige folgende Einträge für das Lumia 1020

PhoneManufacturer-Wert zu „XXXXXXXXX“ ändern
PhoneManufacturerModelName zu XXXXXXXXX
PhoneModelName zu XXXXXXX ändern
PhoneHardwareVariant zu XXXXXXXX ändern

Danke

s04z
Gast

PhoneManufactureName: NOKIA
PhoneManufactureModelName: RM-875_eu_euro2_242
PhoneModelName: Lumia 1020
PhoneHardwareVariant: RM-875

Falls du es noch brauchst:
BSPRelease: 0009
ConfigurationID: 01_437577 (not sure)

Knight
Mitglied

Bei mir ist der 3. Versuch jetzt auch fehlgeschlagen auf das 920 die Redstone Builds zu machen. Er installiert immer alles und hängt danach in einer Nokia Bootschleife. Kann mir jemand nen Tip geben was ich anders machen könnte?

michaelbeck
Mitglied

Bootschleife oder die updateschleife…mit dem “ 🙁 “ ausgang?
Mein 630 hängt in der bootschleife und ich weiss nicht was ich tun kann um das zu retten! Kannst du mir da helfen?

Knight
Mitglied

Häng das Gerät an den PC mit Recoverytool und mach dann nen Hardwarereset per Tastenkombination. Wenn das Tool dein Lumia nicht erkennt wähle manuell aus dann sollte es wieder hergestellt werden können.

Abbadon
Mitglied

Sah bei mir genau so aus. Die letzten Builds habe ich nicht mehr probiert.

j04o
Mitglied

Hi.

Da ja alle 640 DS aus De immer noch kein Win 10 erhalten haben und z.B. in At es ausgeliefert wurde stellt sich mir jetzt die Frage:
Kann ich mit dieser Methode dem SYSTEM vorgaukeln mein 640er wäre kein De-No-Branding-Handy???? Würde dann das Upgrade kommen????

Oder könnte ich ihm temporär ein Branding verpassen???

Was denkt ihr?

michaelbeck
Mitglied

Komisch…ich hab das 640 xl ds und win 10…! Ohne die insider app oder builds!!!

knowbody
Mitglied

Warum das? Einfach die Windows-Insider App und Release Preview Ring nehmen…
Aber wird sich wohl schon geklärt haben.

schnuffy1de
Mitglied

hi

ich versuche gerade es auf dem L820 zu installieren
habe die Dateien runtergeladen. beide sdks installiert.
Applikation dev geöffnet, die xap Datei ausgesucht und installiert

leider bekomme ich beim öffnen dervcreg eine Fehlermeldung

comment image?s=9b2276391eb8e5c5e3cdb474ea095b7b

MVC16
Mitglied

So nun bin ich es leid.
Ich soll mein 925 über Tricks „wenigstens zum Testen verwenden“?
Das war’s für Windows Phone in meinem Haushalt.
Ich wünsche allen die Windows Phone weiter nutzen gute Nerven und viel Spaß mit einem eigentlich gutem System aber „bescheuerter“ Kundenbindung…

Mister5575
Mitglied

Bei mir geht seit heute Bing nicht mehr als Sperrbildschirm auf meinem Lumia 920 🙁. Noch jemand das Problem ?

Thelastone
Mitglied

Hat es jemand auf dem 535 schon ausprobiert?

kurzer200
Mitglied

Ich habs gewagt und es auf mein 930 aufgespielt… Läuft bis jetzt wunderbar… Meines erachtens nach sogar besser, als die offizielle Release Version… Hoffentlich kommt in ein paar Tagen nicht das Böse Erwachen… 😅

wpDiscuz