HTC: Microsoft ist Schuld, dass One M8 kein W10M-Update bekommt

140

htc_one_m8_titelbild

Windows 10 Mobile wird nur für eine Reihe an Geräten ausgeliefert und rund die Hälfte der aktiven Geräte wird das Betriebssystem offiziell nicht mehr sehen. Neben Geräten mit einer 2 im Namen sowie Smartphones mit 512 Megabyte, wird auch das Lumia Icon sowie das HTC One M8 kein Update auf Windows 10 Mobile erhalten.

Das Nokia Lumia Icon ist eine Variante des Lumia 930 für den US-amerikanischen Anbieter Verizon und bis auf die unterstützten Frequenzen baugleich mit dem Lumia 930. Das HTC One M8 wurde im August 2014 präsentiert und mit Windows Phone 8.1 ausgeliefert. Das ehemalige HTC-Flaggschiff ist mit einem Snapdragon 801-Prozessor und 2 Gigabyte Arbeitsspeicher ausgestattet und sollte das Update daher durchaus stemmen können.

Laut dem Support von HTC sei es Microsofts Entscheidung gewesen, das Update nicht für das One M8 auszuliefern, nachdem sich ein Kunde über den „schmutzigen Trick“ der Unternehmen beklagt hatte. Der Tweet ist seitdem nicht nur immer noch online, sondern wurde gegenüber anderen Nutzern mehrfach wiederholt. Daher scheint der taiwanesische Hersteller voll und ganz hinter dieser Aussage zu stehen und von Microsofts Vorgehen auch nicht allzu begeistert.

Es ist dasselbe Vorgehen, die wir im Bericht über das BLU Win JR kritisiert hatten, dessen Käufern zwar ein Update versprochen wurde, aber wohl lediglich für die europäische Variate ausgeliefert wird, sofern diese Informationen korrekt sind. Mit größeren Partnern wie HTC scheint Microsoft genauso respektlos umzuspringen und während man hier nie aktiv für dieses Gerät ein Update versprochen hatte, so hinterlässt es für Kunden doch einen sehr bitteren Beigeschmack, wenn ihr Flaggschiff Windows Phone nach etwas mehr als einandhalb Jahren kein Update auf die aktuelle Version bekommt. Es ist zweifellos nicht die beste Werbung, um neue Partner anzulocken.


via WinBeta / Quelle: Twitter

Über den Autor

20 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de. You had me at "beta".

Hinterlasse einen Kommentar

140 Kommentare auf "HTC: Microsoft ist Schuld, dass One M8 kein W10M-Update bekommt"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
kaschtelator
Mitglied
Also von wegen win10m Preview ich habs auf meinen 630 getestet läuft wie ne eins rund wie ne Flunder ich kann nicht verstehn wie MS einfach nur so mit seinen Kunden umgeht naja mittlerweile hab ich mir win8.1 die aktuellste Version wieder drauf gemacht und ich muss sagen auch ohne win10m bin ich komplett zufrieden ich will Nichtmal mehr win10 haben mein kleines süßes Lumina 630 läuft ohne Probleme so wie man es von einen Smartphone erwartet. Stürzt nie ab auch keine App,keine einzigen Fehler. Und wenn mal das Display bricht Ersatz teile kosten wenig und sehr einfach zu tauschen… Read more »
kaschtelator
Mitglied

Für htc Kunden tut es mir leid das die mehr oder weniger in arsch getreten werden

devilinside
Mitglied

Good job, Win10 Mobile hatte so viel Potential und dann ersticken Sie den „Hype“ mit Bug’s trotz monatelanger Insidertests und verzögerten Rollouts. Nebenbei vergessen Sie Ihre Versprechen… you fool me once – shame on you. Twice and i am gone.

AEX
Mitglied

Die sollten wieder mal so Aktionen machen wie hier in der Schweiz. So Zeug hat mich ursprünglich auf Lumias aufmerksam gemacht!!!

http://www.youtube.com/watch?v=wYkomfwh-vA

AEX
Mitglied

Die sollten wieder mal so Aktionen machen wie hier in der Schweiz. So Zeug hat mich ursprünglich auf Lumias aufmerksam gemacht!!!
http://www.youtube.com/watch?v=wYkomfwh-vA

Armin Osaj
Mitglied

Sie haben damals so einiges richtig gemacht,beim Marketing. Aber trotzdem zu wenig. Jetzt gar nichts.

Thelastone
Mitglied

Ach jetzt mal im ernst wer kauft sich im moment noch htc das unternehmen verdient kaum was die geräte ähneln dem iphone 6 wie z.b das htc a9. Also mich juckt es echt nicht ob das m8 unterstützt wird oder nicht, htc ist ein unternehmen an dem Microsoft auch nichts verdienen könnte, da soll man sich den absatz von htc anschauen…

suca
Mitglied
Vollkommen egal, wer hier der böse ist… Fakt ist, es passt in das verdammte Bild der letzten Monate. Ms hat eine starke community… Von diesen Personen lebt es… Und diesen Personen pisst es permanent an den karren… Was wäre wp denn ohne die vielen Tester und berichterstatter? Es ist wie damals bei Nokia… Eine starke Community, ein guter support… Irgendwann kam nichts mehr… Dann kam ms… Zu Beginn viel Engagement… Ein guter support… Seit einigen Monaten ist auch hier stille. Der support ignoriert fragen, falls es doch mal hinhaut, ist es nach diesem schema. „mein handyverschickt keine sms mehr“… „ist… Read more »
EffEll
Mitglied

Setz es doch mal neu auf

suca
Mitglied

Genau das ist das Problem… Neu aufgesetzt… Fehler (absturz bei roaming deaktivieren) besteht weiterhin. Dafür bekomme ich meine sicherung nicht zurück…
Beim neu aufsetzen durch Konto einspielen… Daten fehlen…
Backup aus sd Karte… Bricht ab.
Daten auf dem alten Lumia aus dem backup einspielen klappt… Übertragen auf das 950 nicht möglich…
Ich habe das Handy nun über 20x zurück gesetzt. Immer klappt was anderes und der Rest nicht.
Mal sind kontakte da, mal nicht. Mal sind sie da aber fehlerhaft. Mal sind apps da, mal nicht, sms sind auf dem 950 nie wieder aufgetaucht…

EffEll
Mitglied

Hast du es mal mit dem Recovery Tool probiert?

Dann schick es doch über Microsoft ein, wenn das solche Probleme macht. Nach etwa 5 Tagen hast du es wieder. Einfach registrieren und weg damit

naich
Mitglied

Was hast denn für ein Problem?

Hanselbuh
Mitglied

Na vielleicht dass das Betriebssystem seines neuen SmartPhones nach knapp fünf Monaten immer noch bestenfalls als Beta zu bezeichnen ist?!?! 😉😊

Sorry, aber ich konnte nicht wiederstehen. 😃

EffEll
Mitglied

Na du musst es ja wissen

naich
Mitglied

Nee, er bekommt es ja nicht offiziell 😋

Aber er trollt sich ja im Sommer eh mit seinem China-Android 😂

EffEll
Mitglied

Er hat ein 550, 650, 950/XL nie benutzt und ist sich deshalb so sicher…

Genau. Mit bester Mediatek Treiberunterstützung. Ist ja kein Geheimnis, dass viele Mediatek Androids dank fehlendem Treibersupport immer noch auf 4.4 festhängen. Statt nen Premium-Chinahersteller zu wählen wie Xiaomi, Honor, LeTV etc. Die auf Kirin oder gar Snapdragon setzen. Ne, lieber Mediatek-Plunder, sich aber über fehlende Firmware eines drei Jahre altem Nokia aufregen. 😉

Armin Osaj
Mitglied

Hä ich dachte wir wären in einer Alpha. Huch dann sind wir doch weiter, cool.

Comando LosTioz
Mitglied

Natürlich ist MS der Böse 🙂 jede Firma schiebt fast immer die Schuld auf MS..si nkende PC VK Zahlen…MS schuld…Schlechtes Wetter…MS schuld usw usw

DevilDesire
Mitglied

Sie hätten einfach sagen sollen, wir versuchen auf so viele w8.1 lumias wie möglich auf w10m zubringen. Oder ähnlicher Text, dann könnten sich die user auch nicht beschweren ^^

Lesley
Mitglied

Haben sie das denn nicht versucht…?

DevilDesire
Mitglied

Es geht nur um den Punkt: Alle Lumias die mit 8.1 laufen bekommen w10. Hätten sie es anders formuliert von Anfang an, dann würde es nicht solche Probleme geben und bla

stefiro
Mitglied

Falsch … Sie haben gesagt „wir beabsichtigen alle 8.1 Phones mit dem Update zu beglücken“ … Kleiner, aber feiner Unterschied… 😜

switchblade
Mitglied

Das ist die perfekte Vorlage für die verlogenen Bastarde von HTC. Sobald man mal ein fehlendes Update auf jemand anderes abschieben kann, wird dad gleich ausgenutzt.

HTC hat ganz sicher auch kein Interesse daran, das W10M Update auszuliefern. Nur im Gegensatz zur Android-Plattform, kann man hier den schwarzen Peter einfach weitergeben.

Ich weiß schon, warum ich von dem Saftladen nichts mehr kaufe.

InFeRnO-1982
Mitglied

Sehe ich auch so da ist HTC genauso abgebrüht wie Samsung

Armin Osaj
Mitglied
ratzl
Mitglied

+1
stimmt genau….wurde damals auch mit dem HTC8X verar…t. Teures Gerät seinerzeit und dann nicht mal ein offizielles Update auf WP8.1. Aber ist doch praktisch, wenn immer einer da ist, auf den man die Schuld abwälzen kann….
HTC kann mir gestohlen bleiben, zwar wirklich schöne, gut verarbeitete Geräte….aber mehr auch nicht. Diese „Politik“ mag akzeptabel sein für ein LowEnd-Device, aber keinesfalls für „Flaggschiffe“.

alb.rene
Mitglied

+1

Armin Osaj
Mitglied
Ich kann es verstehen, dass sich Nutzer aufregen. Jedoch sollte man sich definitiv mal gedanken machen, ob und wieso denn Microsoft schuld sei. (HTC) Mittlerweile wird das öffentliche Bild von Windows Phone ziemlich verschlechtert. Seit Windows 10 Mobile, um genau zu sein. Das Update Debakel und die anfänglichen Probleme bringen nicht viele Benutzer auf die Plattform. Jedoch sieht man bei Amazon weiterhin häufig Nutzer, welche von zum Teil sehr aktuellen Android, iOS oder sogar Blackberry und Symbian Smartphones kamen und relativ zufrieden mit ihrem neuen Windows Smartphone sind. Außerdem wird euer jetziges Windows Mobiltelefon nicht schlechter durch Meldungen, welche sich… Read more »
ratzl
Mitglied

+1
Sehr richtig, was du schreibst!
Ich weiss nicht, was die Leute erwarten…ständig wird unzufrieden herumgeschimpft.
Bei Android oder Apple ist auch nicht alles optimal. Aber dennoch herrscht meist, insbesondere bei Apple-Jüngern Euphorie über jede neue Kleinigkeit, ständig wird das Rad dort neu erfunden, auch wenn es das woanders bereits ewig gibt, aber ohne viel Aufhebens (z.B. Lebendige Bilder, gibt’s bei WP schon und bei W10M sowieso).
Wenn jemand unzufrieden ist, dann soll er sich was anderes kaufen und damit glücklich sein, aber nicht in Communities rummotzen.

mrbwr
Mitglied

+1

winzigweichuser
Mitglied

+1

Dada
Mitglied

Danke! Stimme Dir voll zu!

Armin Osaj
Mitglied

#PrayForLumiaIconUser

Lesley
Mitglied

Wollte gerade einen Beitrag schreiben, dass ich MS gewissermaßen nachvollziehen kann, was ihre Updatepolitik angeht (denn mein neues Lumia 640 ist ja mal sowas von besser als mein altes 925), aber diese Entscheidung ist für mich wieder nicht nachvollziehbar. Ich bleibe (da ein offenes Bastelsystem wie Android nicht in Frage kommt und iOS nach wie vor zu teuer ist) zwar bei MS, aber auf kurz oder lang, werden die Leute sich aufgrund der schlechten Resonanz vollkommen von MS abwenden. Leider selbst Schuld…

klausir
Mitglied
Hallo, es ist sicher jedem seine persönliche Entscheidung, zu welchem Ökosystem man sich hingezogen fühlt. Ich habe einen ziemlich guten Einblick in beide Welten (iOS und W10M). Wir betreiben bei uns im Haus eine gemanagte Umgebung (MDM / AirWatch) mit rund 250 iOS-Devises und rund 20 W10M-Geräten. Ich würde mal sagen, das aktuell die iOS-Geräte relativ stabil, aber eben auch nicht fehlerfrei sind (fehlerhafte Updates etc.) und natürlich mehr Apps haben. W10M war zu Beginn schon zäh – langsam bekommt es aber Kontur und die Stabilität hält Einzug. Dies hätte man von Beginn an erwarten dürfen/müssen! Wenn die Kosten keine… Read more »
4leG
Mitglied

Richtig. Zum Herbst steigt meine komplette Familie auf ios um. Da funktioniert das was versprochen wird auch. Ist teuer aber mehr Apps. Keine Abstürze und keine leeren Versprechungen.

Neo_Xsendra
Mitglied

Keine abstürze und keine probleme hat er gesagt 😂😂😂

Ich geh dir ’nen Tip: In unserer Firma ist ios auf dem 5s der aktuelle stand. Und wir haben da 2 Gruppen. Die die ios unbedingt wollten uns keine Probleme haben und die die unserem Informatiker dauernd wegen Sachen kontaktieren die nicht so funktionieren wie sie sollten. Das freut seit 9.3 so weit das ich mich da mit ausgeklinkt hab. 😶

Ps: Aus sicht eines verwöhnten wm nutzers 😉

Velivole
Mitglied

Schon mal die News zu iOS 9.3 gelesen? Ob da wirklich alles soviel besser läuft… Naja zumindest Apps hast du dann. Viel Spaß mit deinen Apple-Geräten und den universellen Schnittstellen. Und vor allem viel Spaß mit iTunes ☺

bogp
Mitglied

kann ich verstehen und wills nicht ausreden, nur kleine Vorwarnung: iOS ist auch nicht perfekt. Mit iPhones hatte ich genau so viele Abstürze, zwar auch mehr Apps… Aber auch wesentlich mehr Hardwareprobleme.

Hoffe es gefällt dir gut, aber erwarte nicht zu viel! 😉

k1ck4ss
Mitglied

Ui.. Das Icon bekommt das W10 nicht?
Wenn mein 930 keines bekommt bin ich glaube ich auch raus.

MrGh00st
Mitglied

Doch das 930 bekommt es, das ist ja das seltsame daran 😀

jfwspaul
Mitglied

Das 930 hat es doch schon bekommen. Jedenfalls läuft meins schon seit über einer Woche damit (ohne Insider).

Julian1213
Mitglied

Ich bin schon n bisschen angepisst, hab das M8 extra aus den USA importiert.
Hab den selben Tweet von HTC auch schon erhalten, Microsoft dagegen antwortet nicht einmal …

kakiks
Mitglied

Ja definitiv könnte MS mehr Gas geben. Dafür sind sie sehr stark in verschiedenen unternehmens Bereiche. Aber es harkt im Consumer Bereich.

kakiks
Mitglied

Aber das Problem hat Android doch auch. Ich hatte mir das Galaxy S1 in 2010 zugelegt, schon nach weniger als 2 Jahren gab es kein Update mehr für dieses. Wobei nicht alles verstehe warum ein Update grundsätzlich vom Hersteller abhängig ist. Wenn ich dies mit dem PC-Markt vergleiche, ist ein Update doch auch nicht vom Hersteller abhängig. Jedoch sicherlich von der Auslegung der Hardware.

NautiLaus
Mitglied

Auch am Pc ist das so, das mit neuem OS (nach Upgrade) evtl Hardware nicht mehr funkt, weil es keine Treiber mehr gibt. Hab das mit Canon erlebt, nach Umstellung auf W7. Nur beim Pc schmeiss ich die Komponente raus und schon bin ich wieder dabei. Beim Handy geht das aber nicht…

Hanselbuh
Mitglied

Ach das kenne ich sogar mit Hardware direkt vom MS. Eine WebCam von Microsoft, die ich nur mal so zum Skypen nutze, läuft zwar super unter Linux (Ubuntu Studio) und unter Windoof 7/8/8.1, doch seit dem Update auf Windoof 10 ists Essig. Die direkte Nachfrage bei Microsoft ergab, das die keine Treiber für diese WebCam für Win 10 bereitstellen werden und ich mir eben eine neue Kaufen müsste.
Super Idee, gell? 🙁
Mal zum Vergleich, die nahezu identische WebCam gleichen Alters von Logi hat natürlich eine direkte Treiber-Unterstützung in Win10 bekommen.
Microsoft. Ich hasse es.

lemm
Mitglied

Nimm nicht den PC sondern mal n Laptop als Beispiel. Viele Hersteller viele verschiedene Komponenten und x Modelle. Trotzdem hat mein 2008 acer Windows 10 erhalten. Es wurde sogar ausdrücklich gewünscht bzw gedrängt das Update auszuführen.

Neo_Xsendra
Mitglied

Viele Laptop und Tablet haben von den herstellen keine Freigabe für w10 bekommen

rutar
Mitglied

Naja, dass HTC über Social Media wie einem kleinem Kind die Schuld in die Schuhe schiebt finde ich doch wohl mehr als fraglich, ich traue dem Braten noch nicht ganz…..

PhJo2310
Mitglied

Dem kannst du ganz getrost trauen.
Die Scheiss Kommunikation in letzter Zeit, da passt sowas perfekt.

Dustynation
Mitglied

Mit solchen Aktionen macht sich Microsoft keine Freunde unter Herstellern. Der Hersteller so selbst entscheiden, wie er handelt. Die Smartphone-Hersteller sind absolut nicht auf das – im Vergleich zu iOS und Android – „popel-OS“ angewiesen. MS ist auf die Partner angewiesen.

Ich hoffe, dass das „nur“ ein kommunikationsfehler ist 😔

Salino24
Mitglied

Das sind dann jetzt aber schon mehrere „Kommunikationsfehler“. Es sieht für mich eher danach aus, dass HTC und Microsoft keine Freunde mehr sind. Es würde mich auch nicht wundern, wenn HTC selbst den Bogen überspannt hat.

Dustynation
Mitglied

MS ist – was denn mobilen Sektor angeht – aber nicht in der Position einen auf dicke Hose zu machen -.-

Hanselbuh
Mitglied

Absolut korrekt! 🙂

Hanselbuh
Mitglied

Aufregen sollte man sich einfach über nichts mehr was MS so verzapft.
Ich persönlich Amüsiere mich nur noch über die Kommentare einiger scheinbar MS-Höriger und deren Kommentare hier.
Sorry, ich möchte hier wirklich niemanden auch nur ansatzweise Beleidigen oder auch nur im geringsten in irgend einer Art herabsetzen, aber ich denke schon das es jedem mit ein wenig Sinn und Verstand langsam dämmern sollte, das WP bzw. W10M in keinem Universum in der Zukunft auch nur die kleinste Rolle unter den mobilen OSses spielen wird. Zumindest nicht wenn sie weiterhin so mit Kunden und Partnern umgehen.

Neo_Xsendra
Mitglied

Jedem der nicht drüber Meinung ist zu unterstellen er sei
A: MS hörig
B: Ignorant
Und
C: Nicht in der Lage sein Gehirn zu nutzen

Wie sie das beleidigend oder herabsetzend verstanden werden? 😐

Ich dir aufhören, eine Kommentare zu lesen…

road_runner1979
Mitglied

Mei ist das schön diplomatisch geschrieben… stimme 100%ig zu.
Du bist nicht zufällig Politiker(in?), Hanselbuh? 🙂

Hanselbuh
Mitglied

Oh Gott, natürlich nicht! 😉

road_runner1979
Mitglied

… Stimmt. Du sagst ja die WAHRHEIT 😂😂😂

Hanselbuh
Mitglied

Och kannst du böse 😈 sein. 😉😃

4leG
Mitglied

Gut geschrieben. So und nicht anders ist es. Windows Phone ist Tod.

naich
Mitglied

So schaut’s aus! Deshalb gibt’s jetzt ja W10M 😅

stefiro
Mitglied

Stimmt … Heißt ja nicht mehr so … 😝

L_M_A_O
Mitglied

Mal schauen wie die Geschichte endet. Ich bin auch bereits mit MS in Kontakt, um mein Lumia 1020 welches ich aus dem MSDN Programm bekommen habe wieder zurück zugegeben. Hätte ich gewusst dass das L1020 kein WP10 bekommen wird, hätte ich es mir nie als Entwicklerprämie geholt…

Basti
Mitglied

Wenn du es nicht mehr willst, kannst du es mir schenken! Ich würde mich freuen.

L_M_A_O
Mitglied

Nein danke, habe leider nichts zu verschenken 😉 Habe eben eine Antwort bekommen und ich dürfte es wohl zurückgeben können, die ganze Sache geht jetzt aber erstmal weiter an das „Global Support Team“ von MS zur Klärung.

Hanselbuh
Mitglied

Na wer ist das schon, gell?! Ich werde mein Lumia 1020 nach dem Umstieg auf Android 6 auch nicht verschenken, sondern noch weiterhin mit WP 8.1 nutzen.
Aber mein iPhone 4 und das Lumia 920 werden verkauft. 🙂

elektromueller
Mitglied

Nachdem ich nub zwei Wochen unter den Androiden weile und begeistert bin wie viel besser die Microsoft Apps sind insbesondre der Authentifikator frage ich mich tatsächlich wann ma das ding einstampft.

EffEll
Mitglied

Und zum kommentieren benutzt du ernsthaft dein 820? Du kannst auch auf WindowsArea.de kommentieren, egal ob Android oder iOS.

elektromueller
Mitglied

Am Ende des Tages muss man auch einfach sagen, dass ms es wirklich einfach nicht schafft, seine durchaus vorhandenen Vorteile zu vermarkten.
Das ist tatsächlich sehr unverständlich.

EffEll
Mitglied

Eine komische Antwort auf meine Frage…

Btw: Also hast du lediglich gewechselt, weil dir die Vermarktung nicht zusagt? Wie soll man das jetzt verstehen?

Hanselbuh
Mitglied

+1

elektromueller
Mitglied

Ja das ist noch gta drauf 😁

Ignace Chander Jaccard
Gast

Das 820 ist halt viel cooler als Android!

rene67
Mitglied

Mit welchem Phone? Und bitte Beispiele welche Apps.

elektromueller
Mitglied

EIN lg g flex 2. Bestes preisleistungsverhältnis welches ich finden konnte.
Ja welche Apps: outlook zum Beispiel mit viel besserer Mail darstellung. Der authentifikator popt einfach eine meldung auf wenn ich dir second level Anmeldung nutze, anstatt wie unter wp immer in die app gehen zu müssen und dann den code abschreiben. Der launcher ist auch sehr gut und schafft ein wenig wp feeling. Office ist performanter.

Hanselbuh
Mitglied

Macht es also doch Sinn direkt Outlook for Android zu nutzen, anstatt nur das Konto in Mail zu nutzen.
NEIN!!!!!!!!!
Denn da steckt ein Dienst dazwischen der alle Daten, in den USA, zwischenspeichert und für eigene Zwecke nutzt.
Nein danke.
Zudem soll die App aktuell, seit einem Update, kaum noch brauchbar sein.
Also ich glaube ich werde auf Android von allem was aktuell von MS kommt lieber die Finger lassen.

elektromueller
Mitglied

Hm die Firma, bei der das zwischengespeichert wird, heisst … Microsoft. Ach du Scheiße, jetzt speichert mein Mailanbieter schon mein Passwort, wohin soll das führen? Nicht dass die morgen noch meine Mails speichern.

Hanselbuh
Mitglied

Nein, eigentlich auf Servern von Acompli, welche mittlerweile von MS geschluckt wurden. Jedoch funktioniert die AcompliApp (wurde z.B. in „Outlook for Android“ umbenannt) immer noch wie zuvor. Die Daten werden per ExchangeZugriff gesammelt, analysiert und bereitgestellt. Das alles nicht direkt bei MS.

nikolawolf
Mitglied

Ich habe hier auch einen Droiden im Haus und dass Outlook dort besser sein soll halte ich für einen schlechten Scherz!

Starhead
Mitglied

Da schließe ich mich an, meine Freundin mit Ihren S6 nutzt auch die Outlook App. Für mich kein Vergleich zur W10M Outlook App. Da ist die W10M Outlook App wesentlich besser.

wpDiscuz