Musikvisualisierung Kauna bekommt weitere Visualisierungen spendiert

3

Kauna ist eine Musikvisualisierung App, die neben einer Windows Phone 8-Version seit wenigen Wochen auch als universelle Windows Applikation (UWA) für Windows 10, Windows 10 Mobile und HoloLens verfügbar ist. Der Nutzer kann dabei auswählen, ob Systemtöne oder der ausgegebene Sound vom Mikrofon visualisiert werden soll. Zehn unterschiedliche Visualisierungen werden aktuell angeboten, die vereinzelt noch weiter angepasst werden können.

Funktionen

  • Continuum-Unterstützung
  • zehn Visualisierungen – Balken, 3D Balken, Konfetti, brennende Wolken, Neon, dB Meter, Plasma, Streifen, Triangular, Wellen
  • teilweise anpassbare Visualisierungen
  • Empfindlichkeit der System-/ Mikrofontöne lässt sich konfigurieren
  • keine Werbung

Der Entwickler x2 stellt die App kostenlos und ohne Werbung im Windows Store bereit. Obendrein wurden der App – wie in Zukunft hoffentlich weiterhin –  stetig neue Visualisierungen spendiert. Wer den Entwickler trotzdem unterstützen oder sein Lob aussprechen möchte, kann das sicherlich mit einem Download oder über eine Bewertung im Windows Store tun.

Kauna
Entwickler: x2
Preis: Kostenlos+

Über den Autor

Ich fühle mich in der Windows-Welt sehr wohl und möchte meine Erfahrungen gerne mit euch teilen. Ich selber nutze derzeit ein Microsoft Lumia 535.

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Musikvisualisierung Kauna bekommt weitere Visualisierungen spendiert"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Dustynation
Mitglied

Coole App.
Schön, dass das mit Continuum funktioniert 😊👍

MaxxerOnTour
Mitglied

Also… Winamp für die Generation“Appstore“? 😉

wpDiscuz