7-Zoll Windows 10 Laptop: Video zeigt funktionierenden Prototypen

4

Die Crownfunding-Kampagne des chinesischen Herstellers GPD für ein 7-Zoll Windows 10 Laptop war unglaublich erfolgreich und hat das Finanzierungsziel um das 10-fache überschritten. Kein Wunder, denn das versprochene Produkt ist außerordentlich interessant: GPD will nämlich ein Intel Atom x7-Z8700 betriebenes Notebook produzieren, das über ein 7-Zoll kleines Display verfügt. Zuvor hatte der Hersteller bereits eine Handheld-Spielekonsole mit Windows 10 präsentiert und diese auch erfolgreich auf den Markt gebracht.

In einem neuen Video zeigt der Hersteller nun einen funktionierenden Prototypen des GPD Pocket mit Windows 10. Bedient wird das Gerät über einen Mauszeiger, welcher über ein Trackpoint gesteuert wird und das scheint auch ganz gut zu funktionieren. Dass FullHD-Display sieht ebenfalls vielversprechend aus und der vor laufender Kamera durchgeführte Benchmark soll die Performance des auch im Surface 3 verbauten Atom-Chips verdeutlichen.

Der GPD Pocket wird laut dem Hersteller ein 7-Zoll Display bieten mit Gorilla Glass-Verglasung, welches, wie ein Notebook, mit einer Tastatureinheit verbunden ist. Darin steckt auch die gesamte Hardware des Geräts und zwar wird der GPD Pocket von einem Intel Atom x7-Z8700 betrieben, der auch im durchaus leistungsfähigem Surface 3 verbaut ist. Daneben gibt es vier Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte an internem Speicher. Der Akku wird laut Hersteller eine Kapazität von 7000 mAh besitzen, jedoch stehen bislang keine Daten zur Laufzeit zur Verfügung. Das Produkt wird auf Indiegogo finanziert und ist dort ab 409 US-Dollar käuflich zu erwerben.

Über den Autor

20 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de. You had me at "beta". Aktuelles Projekt: http://selbstständig-machen.at/

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "7-Zoll Windows 10 Laptop: Video zeigt funktionierenden Prototypen"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Dustynation
Mitglied

Ein Touch-Display wäre ja durchaus sinnvoll … und ein toller Tabletmodus 😜

Armin Osaj
Mitglied

Wenn die neue Shell kommt, dann wird die Bedienung bestimmt recht nett 😀

chr_tg
Mitglied

Kennt wer noch PSION MX5. Genau dieses Gerät mit Windows 10. Das wäre nett.

ozzyosborne
Mitglied

Ich liebe solche Geräte nur fürs Surfen,aber keine An/Einsteckbare Tastatur sondern einfach klein,handlich und Notebookstyle(Netbook?) a la Nokia E90 Communicator etc. aber eben 6″ und aufwärts bis 8″ ,findet bestimmt abnehmer,ich will sowas.

Der Sony Vaio 8″ hatte auch seinen Reiz,oder wie du ja ansprichst wie Psion damals😉

Halt MINInotebook wie klappbare Taschenrechner bzw. diese klappbaren Translatorgeräte,hauptsache die Tastatur taugt was.

wpDiscuz