Windows 10 Creators Update: Release angeblich am 11. April

7

Microsoft arbeitet momentan auf Hochtouren an der Fertigstellung des Windows 10 Creators Update und bislang hat sich das Unternehmen nur sehr vage zum Release-Termin geäußert. Im Frühjahr 2016 werde das Update veröffentlicht, jedoch hat Dell im Zuge der CES 2017 bereits durchsickern lassen, dass Windows 10 Version 1703 im April dieses Jahres erwartet werden darf.

Nun gibt es neue Informationen und einem Bericht von mspoweruser zufolge soll das Windows 10 Creators Update am 11. April offiziell an den Start gehen. Schon nächste Woche soll die nächste große Aktualisierung von Windows 10 für den offiziellen Release bereit sein, will man aus drei Quellen erfahren haben, die mit der Sache vertraut seien. Man merkt aber an, dass dieses Datum noch nicht komplett final sei und Microsoft die Pläne bis zur offiziellen Ankündigung noch ändern könne.

Nicht nur aus diesem Grund sollten sich Windows-Nutzer nicht zwingend auf dieses Datum stürzen, selbst, wenn Microsoft dieses offiziell ankündigt. Der Release des Windows 10 Creators Update wird natürlich wieder in Wellen stattfinden, sodass es alle Nutzer nicht sofort am ersten Tag bekommen werden. Das hilft Microsoft einerseits dabei, die Kompatibilität zu Windows-Maschinen schrittweise zu testen, andererseits trägt es dazu bei, die Auslastung der Update-Server gering zu halten. Microsoft hofft, dass der Release diesmal sauber vonstatten gehen wird und man nicht derartige Probleme wie beim Windows 10 Anniversary Update haben wird. Das Windows 10 Mobile Creators Update sowie das Xbox One Creators Update sollen nachfolgen, jedoch gibt es dazu bislang keine konkreteren Informationen.

Windows 10 Creators Update: Alle Neuerungen im Überblick


Quelle: mspu

Über den Autor

21 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de. You had me at "beta".

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Windows 10 Creators Update: Release angeblich am 11. April"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
windows10fan
Mitglied

Klingt simpel da der 11. April der zweite Dienstag im Monat ist und somit der Update Tag ist

Dustynation
Mitglied

11. April? Okay. Schonmal im Kalender gespeichert. Perfekt. ^.^

unter
Mitglied

11. April? Schon nächste Woche fertig sein? Versteh nur ich das nicht? 😂

Ricco
Mitglied

Uch hab das jetzt als die RTM Version gesehen

spaten
Mitglied

April, April!

unter
Mitglied

April April am 09. März? Jetzt bin ich noch verwirrter 😜

Ricco
Mitglied

Das wäre dann ein Tag vor meinem 18.er

wpDiscuz