News

Windows Phone Marketplace umfasst 70.000 Apps – Tendenz steigend

Zuletzt berichteten wir im Januar davon, dass der Windows Phone Marketplace 60.000 Apps umfasst und gingen selbstverständlich von einem fortdauernden Anstieg aus. Nun sind mittlerweile zwei Monate vergangen und der Anstieg lässt weiterhin nicht nach. Gestern hat Microsoft China bekanntgegeben, dass der Marketplace nun die 70.000er Marke geknackt hat. Interessant ist in diesem
Zusammenhang auch, dass im Marketplace 300 Apps pro Tag freigegeben werden. Weiterhin existieren schon zum jetzigen Zeitpunkt über 2.500 chinesische Apps im Marketplace, obwohl Windows Phone erst gestern in China veröffentlicht wurde.

Doch wie steht es um die Developeranzahl? Auch dieser Wert ist seit der Einführung von Windows Phone gestiegen, bezüglich der genauen Anzahl zum jetzigen Zeitpunkt Moment herrscht allerdings Uneinigkeit: Während unwiredview von 100.000 Developern schreibt, geht WP7Applist von „nur“  18.485 Entwicklern aus. Letztlich sollte die genaue Anzahl nur von zweitrangiger Bedeutung sein, denn das Interesse auf Seiten der Developer ist definitiv vorhanden – und es steigt ständig:

Sollte das Interesse der Entwickler an Windows Phone weiterhin so hoch sein, dürften wir noch vor Einführung von Windows Phone 8 100.000 Apps im Marketplace verzeichnen.

(Danke für den Tipp Jafaifl)

VIA

About author

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für Vergaberecht, IT-Recht und Datenschutzrecht.
Related posts
News

Apple, Nvidia, Anthropic nutzten YouTube-Videos für KI-Training ohne Erlaubnis

News

Neue Mail-App: Sogar Microsofts KI ist nicht überzeugt

News

Windows 11: Microsoft hebt Nutzerdaten "ungefragt" in die Cloud

News

Neue PowerToys-Funktion erstellt eigene Vorlagen fürs Kontextmenü

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments