WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

ChevronWP7 Projekt wird eingestellt; das erwartet betroffene Windows Phones…

Das Experiment über das zur Verfügung stellen eines günstigen Developer-Unlock für Windows Phones ist zu einem abrubten Stillstand gekommen. Heute wurde auf der ChevronWP7 Website bekanntgegeben, dass das Projekt eingestellt und unlocked Smartphones nach 120 Tagen automatisch gesperrt („re-lock“) werden. Es fiel bereits im Januar auf, dass sich hinter den Kulissen einiges abspielte. Denn nachdem das ChevronWP7 Team von November bis Januar Tokens im Wert von 90.000$ verkaufte, stellten sie  den Verkauf im Januar ein – ohne Angabe von eindeutigen Gründen.

Diese Gründe sind jetzt bekanntgeworden – offenbar hatte das Projekt die folgenden zwei Ziele:

1. Um zu ermitteln, ob wir die Windows Phone Beginner/Hobbyist Community stärken können, indem wir die anfängliche Kostenbarriere (z.B. Hub Mitgliedschaft) aufheben.

2. Um potenzielle Developer in Developer im engeren Sinn („published Developers“) umzuwandeln.

Wie es scheint wurde insbesondere das zweite Ziel nicht in dem erwarteten Umfang erreicht. Gleichwohl ist es nicht überraschend, dass der Chevron-Unlock faktisch überwiegend das Interesse des „nicht technisch begabten“ Nutzers, der nicht auf die Vorzüge von Homebrw Apps verzichten wollte, weckte. Denn Developer, die ernsthaft in Erwägung ziehen eine App zu entwickeln und im Marketplace einzureichen, sollten indifferent zwischen 9$ und 99$ sein.

Nichtsdestotrotz besteht kein Grund zu Aufregung, denn es ist nicht alles verloren. Diejenigen, die bereits einen Token gekauft haben, können sich als Wiedergutmachung im App Hub registrieren und Microsoft wird die 99$ Gebühr innerhalb von 60 Tagen rückerstatten. Dies gilt jedoch nur für diejenigen, deren Länder unterstützt werden. Deutschland zählt selbstverständlich zu diesen Ländern, im Zweifel lässt sich dies hier überprüfen.

In Anbetracht des Umstands, dass Microsoft sich dank des Projekts ChevronWP7 einen guten Ruf innerhalb der Windows Phone Community aufgebaut hat, erscheint natürlich fraglich, welches Feedback Microsoft nun erwartet.

Original des Angebots (engl.):

Here are the details of the offer:

1.ChevronWP7 paid customers can sign up to Microsoft App Hub for one year from supported countries or regions. (Note: Microsoft will only be able to support developers in countries or regions where payouts are supported, see list)

2.If a ChevronWP7 customer signs up, Microsoft will refund the first year’s registration fee via Credit Card charge reversal.

3.Conditions:

•ChevronWP7 customers need to register using the same email address they used to register for ChevronWP Labs service. This email address needs to be provided in the ‘personal details’ step of the App Hub registration.

•ChevronWP7 customers need to sign up within 60 days after April 13, 2012 or ChevronWP7 customers have signed up for App Hub on or after January 1st 2012.

•Only one App Hub account per email will be refunded.

Go to the Microsoft App Hub registration page to signup: http://create.msdn.com/en-us/home/membership

FAQ

•How long does it take to receive a refund?

All eligible refunds will be processed monthly 60 days after April 13, 2012. It may take up to 60 additional days for the refund to appear on your credit card statement.

•What will happen to the unlocks provided by ChevronWP7?

Unlocks issued through the ChevronWP service will expire 120 days after April 13, 2012. If ChevronWP7 customers choose to sign up for the Microsoft App Hub membership, they will be able to re-unlock the phone after expiration.

•What if I’m in a country where Microsoft App Hub membership is not available?

If you are in a country or region not covered by Microsoft App Hub (see list) there’s no possibility to take advantage of this offer at this time. However as Microsoft is adding new countries and regions regularly, ChevronWP7 customers might want to check back for expended availability to take advantage of the offer.

•Where can I get help if I have trouble to register?

You can find help on the support page http://create.msdn.com/en-US/home/feedback or for help with Registration and Account Sign In, send an email to [email protected]

VIA

About author

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für Vergaberecht, IT-Recht und Datenschutzrecht.
Related posts
News

Windows 10: Microsoft stellt Verkauf von Download-Lizenzen ein

News

Video-Rundschau: Intels neue Unison-App bringt iMessage auf Windows

News

Windows 7 kann jetzt Secure Boot dank Update

News

Bericht: Microsoft will ChatGPT in Bing integrieren

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments