GamesNews

FlyingTiles Update 2.0 bekanntgegeben; Entwickler geben ersten Einblick

Lange Zeit haben wir von den zwei Studenten nichts mehr gehört, außer einigen Posts von neuen aber unfertigen Features. Gestern haben sie jedoch auf ihrer Facebook Seite bekanntgegeben, dass sich das Update auf Version 2.0 bereits in der Zertifizierungsphase befinde.

Es ist nicht ganz klar was sich alles im Vergleich zur derzeitigen Version ändert. Scheinbar handelt es sich aber um viele Kleinigkeiten und zwei neue Modi. Die Entwickler haben unser Angebot, die neue Version kurz hier vorzustellen, dankend angenommen:

Hallo liebe Community, ich bin Martin, einer der beiden FlyingTiles Developer. Es freut uns natürlich sehr, dass wir euch hier über unser Spiel informieren dürfen! Nun aber gleich mal zum Thema 😉

Der Inhalt des Updates besteht tatsächlich aus vielen kleinen Änderungen. Viele davon können wir leider gar nicht nennen, da wir immer ein bisschen den Überblick verlieren, was jetzt eigentlich neu ist. Aber ich habe im Folgenden alle wichtigen Neuerungen zusammengefasst. Natürlich sind auch größere dabei…

Sounds

– Neuer Sound beim Fangen eines Tiles („more sexy“)

– Der doch sehr nervenzerreißende „Verlier-Sound“ wurde entfernt (Endlich!!! :D)

– Wir haben ein Paar nette Background-Tracks eingebaut. Um jedoch die Größe der App beim Download möglichst gering zu halten, können diese von einem Server ganz einfach über einen Button geladen werden und wir haben die Möglichkeit ohne extra Update neue hinzuzufügen. Der Button erscheint immer dann wenn es neue Tracks gibt im Hauptmenü rechts oben:

Modi bzw. Games

Da unser Hauptgame FlyingTiles schon einige Modi besitzt, haben wir uns darauf konzentriert, neue Games in unsere App zu integrieren. Dabei dienen uns beliebte bzw. bekannte Spiele als Vorbilder. Natürlich sind wir unserem Konzept der einfachen Grafik und des Metro-Designs treu geblieben.

SnakingTiles: Wie der Name schon sagt, handelt es sich hierbei um Snake. Eigentlich ein super einfaches Spiel, welches auch leicht zu Programmieren ist…doch ganz so einfach war es dann doch nicht. Das Spiel an sich war flott geschrieben, doch die Steuerung war ein großes Problem. Wie steuert man diese Schlange am besten?! –> Wir haben uns erst einmal alle möglichen Snake-Games aus dem Marketplace geladen, getestet und Bewertungen gelesen…und haben uns für eine Variante mit 4 Pfeilen entschieden. Schön groß natürlich! Und wir denken es wird die beste Snake Variante auf dem Marketplace sein.

Das nächste Problem war das Spiel an sich, welche Snake Variante ist eigentlich die beliebteste? Mit Wänden? Oder doch eher ohne? Auch hier haben wir uns etwas einfallen lassen. Unsere User haben die Möglichkeit 8 verschiedene Varianten zu spielen! Jede hat ihre eigene Highscore-Liste und jede macht auf eine andere Art Spaß!

Links ein Screenshot vom Spiel selber, im rechten Bild kann man die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten sehen:

DrivingTiles: Dieses Game ist einigen vielleicht von iPhone,  Android oder Facebook als Kamikaze-Race bekannt. Man ist ein Auto und fährt auf einer stark befahrenen Autobahn. Die eigene Geschwindigkeit erhöht sich die ganze Zeit und man muss versuchen den anderen Autos auszuweichen. Anfangs wird man noch von fast allen Spuren überholt, doch schnell kommt man in die Situation selbst der schnellste zu sein! Eine riskante Aktion ist das Befahren der Gegenverkehr-Spuren, da hier auch ab und zu Autos mit hoher Geschwindigkeit entgegen kommen und das Ausweichen sehr schwer ist.

Das Spiel befindet sich noch in einer Beta Phase, eigentlich wollten wir es mit diesem Update noch nicht bringen, jedoch hoffen wir auf Feedback um möglichst bald eine endgültige Version fertig stellen zu können. So fehlen zum Beispiel noch Dinge, die das Spiel schwerer und spannender machen. Dazu haben wir zum Beispiel schon mit dem programmieren von Brücken begonnen, unter denen man ab und zu durchfährt und die einem die Sicht versperren. Ebenso wird es vermutlich Flugzeuge geben, die einem für kurze Zeit die Sicht auf den Verkehr erschweren werden.

Hier zwei Screenshots von DrivingTiles, im Normalen und im Black-Theme Design (sehr Schick!):

Freigabe von Features

Bislang haben wir die kostenlose Version recht stark eingeschränkt. Viele Features konnten nicht genutzt werden und nervige Nachrichten haben die App abgewertet. Damit ist jedoch ab jetzt Schluss!

Die Free Version wird keine Einschränkungen, mit Ausnahme der Werbung, mehr haben. Unsere User werden auch nicht mehr durch Benachrichtigungen zum Kauf der Vollversion animiert. Außerdem erhält die kostenlose Version ein „reines“ Icon, also ohne „FREE“ Zeichen. Die kostenpflichtige dagegen ist ab jetzt mit einem Stern in der rechten oberen Ecke bestückt, was sie als „PRO“ Version kennzeichnet. Hintergrund dieser Veränderung ist einfach, dass es uns nicht um viele Käufe, sondern um viele Downloads, gute Bewertungen und eure Zufriedenheit geht.

Kleinigkeiten

Der Rest sind einfach Kleinigkeiten, also Anpassungen von Steuerelementen, oder vom Design. So haben wir zum Beispiel den Pause-/Sterbe-Screen neu gestaltet. Mehr Metro und irgendwie „fresher“ 😉 Die meisten anderen Änderungen werden vermutlich nicht besonders auffallen.

Hier ein Screenshot zum neuen Pause-Screen:

Wenn ihr das Spiel nicht schon habt, ladet es euch herunter und probiert es aus. Gerne nehmen wir auch Feedback entgegen (zum Beispiel hier im Forum ist ein extra Thread). Und wenn ihr eh schon Fans seid würden wir uns über gute Bewertungen im Marketplace sowie über Likes unserer Facebook Seite freuen 😉

Das war’s dann auch schon von meiner Seite, der Beitrag ist ja inzwischen auch schon recht lang geworden. Wir hoffen dass das Update schnell zur Verfügung stehen wird…

Des Weiteren bedanken wir uns, dass WParea uns bei allem so gut unterstützt!

Schönen Tag noch,

Martin (Gernerillo)


Sobald die neueste Version von FliyingTiles im Marketplace verfügbar ist, werden wir hier darüber berichten. Zur aktuellen Version gelangt Ihr über folgende Links:

(Kostenlose Version, mit Werbung)

(0,99€, ohne Werbung)

About author

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für Vergaberecht, IT-Recht und Datenschutzrecht.
Related posts
News

Neue Mail-App: Sogar Microsofts KI ist nicht überzeugt

News

Windows 11: Microsoft hebt Nutzerdaten "ungefragt" in die Cloud

News

Neue PowerToys-Funktion erstellt eigene Vorlagen fürs Kontextmenü

News

Microsoft bestätigt folgende Limitierungen mit Windows 11 ARM

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

20 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments