Nokia plant eine Reihe von Tablets & Hybrid-Smartphones auf den Markt zu bringen

5

Während eines Gesprächs mit der Financial Times sagte Nokias ehemaliger Vorsitzender und CEO Jorma Ollila, dass der finnische Riese Nokia eine Reihe von Tablets und hybriden Smartphones mit „aufregenden Formfaktoren“ und exklusiven Diensten herausbringen werde.

Tablets sind ein wichtiges Gebiet, so dass die Augen hierauf gerichtet sind, und es werden in Zukunft verschiedene Hybrids sowie verschiedene Formfaktoren [Geräte-Designs] erscheinen.

Ollila hat seine Aussage nicht spezifiziert und verraten, mit welcher Art von Hybriden zu rechnen ist. Blickt man auf den aktuellen Markt, kommen zumindest Geräte mit außergewöhnlich großem Display – wie das Samsung Galaxy Note – oder aber Kombinationen aus Smartphone und Tablet – wie beispielsweise das Padphone von Asus (s.o.) – in Betracht.

Des Weiteren kommentierte er den Umstieg Nokias auf Windows Phone und sagte im Rahmen dessen:

Ich bin glückich mit dem, was geschieht. Wenn sich solch starke Konkurrenten auf dem Markt befinden, wird es eine Weile dauern. Aber die Dinge laufen gut.

Schließlich äußerte er sich auch zur Notwendigkeit des Wechsels zu Windows Phone:

Von Mitte 2008 bin heute haben sich die Renditen nicht so entwickelt, wie es sein sollte. Das Unternehmen erkannte diesen Umstand und er wurde auch allgemein akzeptiert. Doch die nötigen Software-Fertigkeiten wie auch insbesondere das Plattform-Software Know-How war nicht vorhanden. (…)

Die Konkurrenten waren schneller und brachten Ihre Lösungen schneller auf den Markt.

Abschließend erwähnte er, dass die Kombination aus neuen Produkten und Nokia Diensten „den Unterschied“ ausmachen wird und, dass Nokia nun „zeitgerecht“ Produkte auf den Markt bringen kann.

Was haltet Ihr von diesen Versprechen? Möchte Nokia nur von den aktuell teilweise langsamen Erfolg ablenken oder hat Nokia den einzig richtigen Weg ins Augen gefasst?

VIA Financial Times

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für IT-Recht und Datenschutzrecht, außerdem Vergaberechtsanwalt.

5 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
galaxy
9 Jahre her

Unter Pocket-Handy wollte ich das klassische Handy bezeichnen welches noch in der Hand zu halten ist 😉

aberatio
aberatio
9 Jahre her

Ist das lumia 610 nicht pocket?? 🙂

Michael Gora
9 Jahre her

pocket Handy… Manchmal nervt die Rechtschreibprüfung

Michael Gora
9 Jahre her

Locker Handy? Was meinst du damit? Ein 3310 etc. mit WP8?

galaxy
9 Jahre her

Ich finde es schade, dass so auf die Tabletts sich ausgerichtet wird – wo bleibt das Pocket-Handy? Werden die Finnen auf diesem Sektor müde? Das wäre echt bedauernswert :'(