News

HTC Titan erhält ebenfalls Windows Phone Tango-Update

WMPoweruser will einen Tipp erhalten haben, dass nun neben den Lumia Smartphones auch die ersten HTC Titan Besitzer das Tango-Update (7.10.8773.98) erhalten haben. Der offizielle Changelog dieses Updates lautet wie folgt:

  • SMS/MMS. Fügt Ihrem Handy neue Funktionen für SMS/MMS hinzu. Sie können jetzt an Nachrichten mehrere Bilder, Videos, Sprachnotizen und Klingeltöne anhängen.
  • SIM-Karte. Fügt Features für SIM-Kartenkontakte hinzu. Sie können jetzt Telefonkontakte zu einer SIM-Karte hinzufügen und ausgewählte SIM-Kartenkontakte auf Ihr Handy importieren.
  • Weitere Marketplace-Verbesserungen. Umfasst viele Qualitätsverbesserungen für Windows Phone.

Darüber hinaus können weitere Bugfixes und Verbesserungen enthalten sein, hierzu ist allerdings noch nicht näheres bekannt. Für die HTC Titan Besitzer hat diese Neuigkeit  folgendes zu bedeuten: Regelmäßig via Zune nach dem Update suchen.

Solltet ihr eine passende Update-Benachrichtigung erhalten haben, so gebt uns bitte kurz in den Kommentaren Bescheid.


Tipp (gilt für alle Windows Phones)

Wenn euch Zune meldet, dass euer Gerät auf dem aktuellsten Stand ist, versucht zusätzlich den „Kabeltrick“ (dieser soll auch beim Tango-Update funktionieren):

  1. Handy anschließen und Zune starten.
  2. WLAN am Handy ausschalten und Datenverbindung an (bei einigen funktioniert es erst, wenn sowohl WLAN- als auch die Datenverbindung ausgeschaltet sind).
  3. Startet die Update-Suche in Zune und trennt anschließend sofort die Netzwerkverbindung am Computer (entweder Kabel ziehen oder WLAN abschalten).
  4. Nun sollte euch Zune das Pre-Mango Update anbieten. Falls nicht, aktiviert WLAN oder Netzwerk am PC wieder und führt Schritt 3 nochmal durch (bitte zwei Sekunden Warten vor dem Trennen der Verbindung).
  5. Schaltet WLAN bzw. Netzwerk am PC wieder an und ladet das Update herunter.
  6. Nach dem letzten Schritt wird dann schließlich das Tango-Update hinterher geladen.

Dieser Trick muss nicht bei jedem funktionieren, aber einen Versuch ist es nichtsdestotrotz wert 😉

(Danke für den Tipp Jafaifl)

VIA

About author

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für Vergaberecht, IT-Recht und Datenschutzrecht.
Related posts
News

Windows 10: CrowdStrike legt zahlreiche Unternehmen lahm

News

Apple, Nvidia, Anthropic nutzten YouTube-Videos für KI-Training ohne Erlaubnis

News

Neue Mail-App: Sogar Microsofts KI ist nicht überzeugt

News

Windows 11: Microsoft hebt Nutzerdaten "ungefragt" in die Cloud

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

20 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments