News

Microsoft korrigiert Werbeausrutscher und platziert Windows Phone vorbildlich

Microsofts Antwort auf den Aufschrei innerhalb der Windows Phone Community (wir berichteten) lässt nicht lange auf sich warten. So wurde auf der offiziellen Halo-Seite die Werbung für die Halo Waypoint App ohne langes Zögern geändert. Die neue Grafik seht Ihr oben und zum Vergleich wurde am Ende des Artikels die ehemalige Variante angehängt. Somit befindet sich das Windows Phone Smartphone nun in der Mitte und der Windows Phone Schriftzug tritt auffälliger in Erscheinung.

Es ist nachvollziehbar, wenn Microsoft neben Windows Phone auch andere große Plattformen abdecken möchte – doch sollte dies niemals auf Kosten des eigenen OS geschehen.

Die Waypoint App könnt Ihr übrigens hier herunterladen:

Ursprüngliche Version

About author

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für Vergaberecht, IT-Recht und Datenschutzrecht.
Related posts
News

Microsoft Copilots böser Zwilling: "SupremacyAGI" will die Menscheit versklaven

News

Surface Pro 7 hat sein offizielles Support-Ende erreicht

News

Renault 5: Kultiges Elektroauto kommt mit Vivaldi Browser

News

Avast: Privatsphäre-Apps sammelten Kundendaten — 16,5 Millionen Dollar Strafe

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

8 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments