WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

Nokia Lumia Windows Phones erobern die Top-10 in Finnland und England

Die Verkaufszahlen des Monats Mai 2012 von den drei großen finnischen Netzbetreibern Elisa, Sonera und DNA sind veröffentlicht worden und veranschaulichen die gute Entwicklung sowohl für Windows Phone als auch Nokias Lumia-Lineup in Finnland.

Elisa ist der größte Netzbetreiber in Finnland und verzeichnet 4 Nokia Windows Phones und 3 Android Smartphones in seiner Top-10 der am meisten verkauften Handys. Laut Elisa sei das Nokia Lumia 900 das einzige Smartphone, das von ihrer Dual HSDPA Geschwindigkeit profitieren könne.

Bei Sonera belegen Nokias Windows Phones die Plätze 2 bis 5, so  dass lediglich 2 Android Smartphones in der Top-10 vertreten sind.

Nokias Lumia-Line hat ganz deutlich eien starke Position bei den finnischen Endanwendern erobert. Der Verkauf des High-End Lumia 900 ist sehr gut angelaufen. Das 42Mbit/2 Dual-Channel HSDPA Modell profitiert gänzlich von Soneras 3G-Netz, welches die High-Speed Dual-Carrier Technologie bietet und in annähernd 160 Standorten gefunden werden kann. (Petri Lahtinen, Verkaufsdirektor  Sonera)

Zwar verhält es sich bei DNA nicht ganz so gut, wie bei den zuvor genannten Netzbetreibern – 3 Windows Phones in der Top-10. Doch muss man diesbezüglich anerkennen, dass auch hier eine positive Entwicklung stattgefunden hat. Denn während in der aktuellen Statistik alle Nokia Lumia Modelle verteten sind, tauchte in der Statistik zum letzten Monat lediglich das Lumia 800 in der Top-10 auf.

Passend an dieser Stelle ist der Umstand, dass das Nokia Lumia 800 es in England wieder in die Top-10 der am besten verkauften Smartphones geschafft hat. Demzufolge erfreut sich das Windows Phone anhaltender Beliebtheit, während die Verkaufszahlen des iPhone 4S (in Verbindung mit einem Vertrag) in den letzten 6 Wochen um 14% nachgelassen haben. Ben Wood, CSS Insight Direktor, äußert sich zum Lumia 800 in England wie folgt:

Dies ist eine ermutigende Nachricht für Nokia. Es liegt nicht allein an der Preisgestaltung, sondern auch Nokias harte Arbeit über alle Kanäle, um das Bewusstsein und das Verständnis f ür das Nokia Lumia 800 zu erhöhen – dies wiederum erhöht die Gewinne. Die Aufrechterhaltung dieser Dynamik wird mit Einführung des Lumia 610 entscheidend sein und ich denke, dass dies völlig versteht.

Nokias Investitionen in Form von Werbung auf jede erdenkliche Art und Weise tragen ihre ersten Früchte. Früchte, die in der Smartphone-Branche goldwert sind.

Wie sieht für Euch die Zukunft Windows Phones und Nokias aus?

VIA

About author

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für Vergaberecht, IT-Recht und Datenschutzrecht.
Related posts
News

Windows 10: Keine optionalen Updates mehr für 21H2, Veränderungen für Windows 11

News

Anleitung: Wie man in Windows 11 mit dem neuen Snipping Tool eine Bildschirmaufnahme macht

News

Microsoft Loop: Twitter-Account für eigenen Notion-Konkurrent nun online

News

Deal: Wie man sich selbst aus dem Internet entfernt

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
6 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments