Nokia präsentiert neue Apps und Updates für Lumia Windows Phones

11

Nokia hat im Conversations-Blog die bevorstehenden neuen Apps und App-Updates für Windows Phones der Lumia Reihe angekündigt, was für Lumia Besitzer – neben Windows Phone 7.8 und 8 –  die wohl interessanteste Ankündigung dieser Tage sein dürfte. Im folgenden werden Auszüge aus der Ankündigung dargestellt:

  • Camera Extras:
  • Smart Group Shot: Tolle  Gruppenfotos mit nur einem Versuch schießen, indem man im Nachhinein pro Person mehrere Gesichter zur Auswahl hat  und sich das beste aussuchen darf (Hintergrund: Aufnahmen werden im Burst- bzw. Serien-Modus gemacht).
  • Action Shot: Objekte in schneller Bewegung mit einem Klick festhalten, dank verbesserter Aufnahmegeschwindigkeit.
  • Panorama:  Dieses neue Feature ermöglicht tolle Panorama-Fotos, indem die Bilder automatisch zusammengeführt werden.
  • Self-Timer: Das Lumia hinstellen und selbst auf mehreren Fotos dabeisein.

Die oben genannten Neuerungen werden im Marketplace für USA und China ab dem 22. Juni erhältlich sein und für alle anderen Länder bereits im Juli.

  • Contact Share:

Diese App ist der einfache Weg, Kontakte über SMS oder E-Mail zu teilen. „Contact share“ wird im Marketplace für China ab dem 22. Juni und für die restlichen Länder im Juli erhältlich sein.

  •  Nokia PlayTo:

PlayTo wird ermöglicht, Fotos, Videos und Musik von Lumia Smartphones mit anderen DLNA unterstützenden Geräten in deinem Netzwerk zu teilen. Diese App wird weltweit ab dem 22. Juni im Marketplace erscheinen.

  • Neues Update für Lumia 800 und 710:

Internetfreigabe (Hot-Spot),  „Flip-to-silence“ (umdrehen um lautlos zu schalten) und Medien-Streaming vom Smartphone aus. Diese Updates werden für alle Lumia 800 und 710 Nutzer ab dem 27. Juni erhältlich sein.

  • Zynga Spiele für Nokia Lumia Smartphones:

Die weltweit führenden Spiele von Zynga „Words With Friends“ und „Draw Something“ werden für die Lumia Smartphones erhältlich sein.

  • Counters:

Counters eröffnet die Möglichkeit des Verfolgens vom Daten-Traffic eines jeden Lumia Windows Phones, selbst Limits lassen sich einrichten. Counters wird im Marketplace für China ab dem 22. Juni und für die restlichen Länder im Juli erhältlich sein.

Welche Apps sollte Nokia außerdem veröffentlichen?

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

Interessiere und begeistere mich in meiner Freizeit für Gaming, Microsoft- und Android-Technik und Autos.

11 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
menschengeschichten
8 Jahre her

auf meinem alten htc.mozart, mußte ich nicht ständig auf den bildschirm starren um mitzukriegen, ob und wann mein gegenüber abnimmt. sofort bei gesprächsannahme kam ein kurzes vibrationssignal. ich fand das sehr komfortabel und würde mich freuen diese funktion auf einem lumia wiederzufinden.

Markus L
8 Jahre her

Das Lumia bekommt die Version 7.8 und nicht das reine WP8
Es gibt derzeit noch keine Geräte auf dem Markt, die das reine WP8 bekommen.

Die WP8 Geräte kommen erst zum Herbst.

dr-death
dr-death
Reply to  Markus L
8 Jahre her

stimmt … auch mein Lumia 900 bekommt „7.8.“, aber ich hoffe, daß die meisten Apps noch ne Weile länger auf 7.8 laufen und nicht nur auf w8 (die von Nokia direkt sicherlich).

Diddison
8 Jahre her

Ist mit dem „■Neues Update für Lumia 800 und 710“ das Tango-Update gemeint, wo ja unter anderem auch die Hot-Spot Funktion enthalten sein sollte?
Die anderen Apps hören sich auch super an, zum Glück hab ich mich für das Lumia entschieden 🙂

Okan Doğan
Webmaster
Reply to  Diddison
8 Jahre her

Das wird in dem Blog nicht genauer erläutert, aber bisher hieß es imer, dass diese Funktionen mit dem Tango-Update kommen werden 🙂

Duncan
8 Jahre her

Wennn die alle Apps umsetzen, die angekündigt werden, dann paßt das schon. 😀

dr-death
dr-death
8 Jahre her

Meinst du das, was automatisch die Tastatur ausfahren konnte (per Knopfdruck)?

Markus L
Reply to  dr-death
8 Jahre her

Genau das Ding meine ich. Was der NEO und der MORPHEUS hatte im 1. Teil.

Jannik
Reply to  Markus L
8 Jahre her

Das Dingen hatte ich auch mal 😀

Markus L
8 Jahre her

Was ich mir generell wünschen würde sind mehr KOSTENLOSE Apps von den einzelnen Smartphone Partnern. Denn das, was HTC da hat ist lächerlich.

Ps.: Nokia hat eh erst den großen Durchbruch nach den Matrix Filmen gehabt, wo dann jeder das „Bananenhandy“ haben wollte.
Ich fand das im übrigen voll hässlich und ein Kumpel von mir hat´s sich natürlich gekauft 😛

Maximilian
8 Jahre her

Mir würde es ausreichen, wenn ich alle zur Verfügung stehen hätte! 😀