News

Samsung Omnia M erscheint bald in China

Wir berichteten bereits im Mai darüber, dass das Omnia M von Samsung angekündigt worden ist. Nun steht der Launch des Windows Phones in China kurz bevor. Das Omnia M ist ganz klar ein Low-End-Gerät, das sich gegen billige Androids positionieren wird. Obwohl es kein spannendes Gerät ist, ist es nötig, um die Massen zu erreichen.

Sowohl der Mobilfunkprovider China Mobile als auch China Unicom sollen das Gerät anbieten. Außerdem gibt es Gerüchte, dass das Omnia M auch bei China Telecom erhältlich sein wird. Die Provider werden unterschiedliche Versionen erhalten, hier die genauen Details:

  • Prozessor: 1 GHz Single-Core CPU
  • Display: 4″ Super AMOLED (800×480)
  • Kamera: 5 Megapixel Rückseiten-Kamera sowie VGA Front-Kamera
  • Akkukapazität: 1500 mAh
  • Speicher: China Unicom: 8 GB; China Mobile: 4 GB
  • Arbeitsspeicher: 384MB RAM
  • OS-Version: Windows Phone 7.5 MCR3 (Tango)
  • Abmessungen (BxHxT): 121,6mm x 64,1mm x 10,5mm
  • Gewicht: 119g

Ein genaues Veröffentlichungsdatum steht noch nicht fest. Außerdem bleibt es abzuwarten, wie genau Samsung das Gerät preislich einordnet, da mit dem Nokia Lumia 610 ein noch abgespeckteres Windows Phone in China erhältlich ist.

VIA

About author

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.
Related posts
News

Microsoft bringt wichtige Windows Explorer Funktion zurück

News

Microsoft blockt Startmenü-Modifizierungen mit Windows 11 24H2

News

Qualcomm plant günstigere Snapdragon X Plus-Chips für Windows 11 ARM"

News

Windows 11 Moment 5 Update (KB5035942) wird offiziell ausgerollt

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments