Wallet: Microsofts mobile Geldbörse für Windows Phone

1

Windows Phone 8 wird einen neuen Hub enthalten, welcher alle eure Bank und Coupon Apps bündelt und mithilfe der Unterstützung für „Secure SIM-Karten“ ein sicheres Umfeld gewährleistet.

Mit Wallet könnt ihr jederzeit eure Konto-Salden einsehen, die gesammelten Meilen bei einer Fluggesellschaft überprüfen und vieles mehr. Es ist wie Pageonce (mobiler Finanz-Verwaltungs-App), mit dem Unterschied, dass Wallet nativ integriert sein wird und es nicht notwendig ist, seine Daten an eine andere Firma zu übergeben. Denn Wallet arbeitet unmittelbar mit den offiziellen Apps der jeweiligen Unternehmen/Banken zusammen.

Alle Apps werden werden über die Fähigkeit verfügen, eine Verknüpfung mit Wallet einzugehen und dadurch Informationen wie z.B. Soll und Haben, Konto-Informationen, Transaktionen usw. anzuzeigen. So lassen sich alle Informationen an einem Ort sammeln und komfortabel App-übergreifend einsehen.

Wallet unterstützt Deals, so dass z.B. Coupons durch Apps wie Groupon angezeigt werden können, was ebenfalls von Vorteil ist. Die Deals unterstützen die erforderliche API um QR- oder Barcodes anzuzeigen, womit es nicht einmal notwendig ist, die App zu öffnen, um einen Coupon zu verwenden.

Was haltet ihr von dem hinter Wallet steckenden Prinzip?

Über den Autor

Auszubildener und begeisterter Windows Phone Nutzer; zurzeit mit dem Nokia Lumia 920 unterwegs.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Duncan
Mitglied
Duncan

Eine gute Idee. Alles zentral unter einer Verwaltung. So behält man den Überblick.
Und die Sicherheit ist auch gewährleistet.