News

Ist der Windows Phone Marketplace zum Zune Desktop Klienten zurückgekehrt?

Ende April entfernte Microsoft die Funktion, Apps mit dem Zune Desktop Klienten herunterzuladen und auf dem Windows Phone zu installieren (wir berichteten). Kurz darauf wurde jedoch ein Registry-Trick gefunden, mit dem man diese Funktion wieder aktivieren konnte (wir berichteten). Doch nun gibt ein User im WPCentral Forum an, dass bei ihm diese Funktion wieder aktiviert wurde und liefert dazu Screenshots vom Zune Desktop Klienten.

Dazu schreibt er:

“[I] logged into my PC Zune and got „features have changed“ pop up and now I can again see APPS section with my music and video. I’ve attached the screenshot. I have also downloaded OK!Magazine App off Zune and it worked fine! Anything I’ve missed? Since I’m using W8 preview, I have put the calendar open for date and time purpose.”

Microsoft gab Ende April als Grund für die Entfernung der Funktion an, dass sie nicht benutzt werde. Doch eine andere Begründung könnte sein, dass man zunächst die Umstellung des App Hub zum Dev Center und die Verschlüsselung der Apps abschließen und dann diese Funktion wieder hinzufügen wollte.
Obwohl ich auch die Windows 8 Release Preview nutze, zeigt Zune bei mir noch keine Apps an.

Könnt ihr mit dem Zune Desktop Klienten bereits wieder Apps herunterladen?

VIA

About author

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.
Related posts
News

Drittgrößter, mobiler Webbrowser erscheint im Microsoft Store

News

Wie gut ist Windows 11? Ein Blick auf die bisherige Entwicklung der neuesten Windows-Version

News

Edge: Datei-Upload von Smartphone auf PC kommt mit Einschränkungen für Chrome-Nutzer

News

Doctor Who benutzt in neuester Folge der Kultserie ein Surface Duo 2

4 Comments

Schreibe einen Kommentar