Nokia Lumia 920: PureView Windows Phone mit 4,5 Zoll Display aufgetaucht?

12

Nachdem Samsung als erster Windows Phone OEM auf sich aufmerksam gemacht hat, deutete Nokia alles andere als zurückhaltend auf die eigenen Geräte – die am 5. September 2012 vorgestellt werden – hin. Dass im Anschluss daran die Gerüchteküche brodeln wird und Leaks nicht lange auf sich warten lassen werden, war nach allgemeiner Lebenserfahrung vorauszusehen.
Aktuell sind zwei Render im Internet aufgetaucht, die das Nokia Lumia 920 (4,5 Zoll Display) und Lumia 820 (4,3 Zoll Display) darstellen sollen:

Nokia Lumia 920

Die oben zu sehende Grafik des Nokia Lumia 920 wurde vonseiten Evleaks bei Twitter gepostet und soll über ein 4,5 Zoll großes Display verfügen sowie von der PureView Technologie profitieren. Die Erfahrung, dass mit dem Einsatz der PureView-Technologie, das Gehäuse des betreffenden Smartphones verhältnismäßig dicker wird, lässt an dieser Stelle Zweifel aufkommen.
Denn dafür, dass das Lumia 920 ein PureView Windows Phone sein soll, ist es überraschend dünn gehalten. Ganz unbekannt ist uns dieses Smartphone jedoch nicht, denn es entspricht äußerlich dem vor Kurzem aufgetauchten Design-Patent, über das wir berichtet haben:

Nokia Lumia 820

Das Nokia Lumia 820 wurde ebenfalls von Evleaks via Twitter gepostet und soll über ein 4,3 Zoll großes Display verfügen. Schaut man sich das Bild etwas genauer an, lässt sich neben der Kameralinse die „Carl Zeiss“ – Schrift erkennen. Es könnte sich bei diesem Smartphone um das bisher unter „Arrow“ bekannte Gerät handeln, sicher ist dies selbstverständlich nicht.

Was haltet ihr von diesen neuen Grafiken und wie gefallen sie euch?

VIA

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für IT-Recht und Datenschutzrecht, außerdem Vergaberechtsanwalt.

12 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments