News

Apples neues iPod Nano erinnert an Nokia Lumia

Droht da etwa ein Rechtsstreit? Vermutlich nicht, denn das oben zu sehende Bild wurde zu humoristischen Zwecken erstellt und nicht, um ein Unternehmen des Ideen-Diebstahls zu bezichtigen. Aus einer anderen Sicht jedoch demonstriert das Bild, dass die Entwickler des neuen iPod Nano sich scheinbar vom Aussehen des Nokia Lumia 800 haben inspirieren lassen.
Doch wenn man das alte iPod Nano betrachtet, hat es auch so einiges mit dem Lumia 800 gemeinsam; die kantigen Ecken, die abgerundeten Ecken am Rande des Displays, das gewölbte Display. Da wäre es nicht ganz abwegig zu behaupten, dass ein Lumia 800 aussieht wie zwei übereinander gesteckte iPod Nanos.

Im Grunde ist es egal, wer sich an wessen Design angelehnt hat. Bei dem neuen iPod Nano hätte Apple sich – mit Blick auf die folgende Aussage, welche in Folge einer Gerichtsverhandlung seitens Apple geäußert wurde – diesmal ruhig etwas anderes einfallen lassen können 😉

At Apple, we value originality and innovation and pour our lives into making the best products on earth. We make these products to delight our customers, not for our competitors to flagrantly copy.

Auffällig sind übrigens auch die Konvergenzen zwischen den Farben der Rückschalen des Nokia Lumia 820 soqwie der neuen iPod Touch Player. Auch in diesem Fall stellen wir lieber die Ähnlichkeit der Farbpalette fest,  als danach zu fragen, wer die Idee zuerst hatte.

Ein Klageprozess zwischen Apple und Nokia wäre zurzeit, trotz der Ähnlichkeiten zwischen beiden Geräten, eher unwahrscheinlich. Sollte es zu einem solchen kommen, wäre es hingegen alles andere als überraschend.

Was denkt ihr über die sich mittlerweile aufdrängenden Ähnlichkeiten zwischen den erwähnten Geräten?

VIA

About author

Interessiere und begeistere mich in meiner Freizeit für Gaming, Microsoft- und Android-Technik und Autos.
Related posts
News

Neue Mail-App: Sogar Microsofts KI ist nicht überzeugt

News

Windows 11: Microsoft hebt Nutzerdaten "ungefragt" in die Cloud

News

Neue PowerToys-Funktion erstellt eigene Vorlagen fürs Kontextmenü

News

Microsoft bestätigt folgende Limitierungen mit Windows 11 ARM

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

3 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments