Nokia kündigt Datenübertragung per Bluetooth für aktuelle Lumia-Phones an

8

Bereits im Mai gab es Gerüchte, dass Nokia bald eine App für die Datenübertragung über Bluetooth anbieten wird (wir berichteten). Doch nun ist es endlich offiziell, da auf dem offiziellen Nokia-Blog Nokia Conversations folgende kommenden Features für Lumia-Phones angekündigt wurden:

We will also bring Cinemagraph and updates to Smart Group Shot to the existing Lumia devices with some additional surprises to make photo shooting and sharing as easy as possible. Additional new features for all Lumia devices will include:

  • A new Start screen look and feel, familiar from Windows Phone 8, giving you a whole new look the moment you unlock your phone
  • Ringtone maker app to selected markets to create a personal ringtone
  • Contact share app updated to support sharing over Bluetooth in addition to SMS and email
  • Bluetooth file transfer to send media files via Bluetooth from your Lumia device to any other phone

Hervorzuheben sei hierbei, dass nur vom „Senden von Daten“ und nicht vom Empfang die Rede ist. Möglicherweise hat Nokia sich in diesem Punkt unglücklich ausgedrückt, denn es ist nicht ganz nachvollziehbar, weshalb lediglich das Senden und nicht auch der Empfang von Daten möglich sein sollte – wir bemühen uns um Klärung und aktualisieren den Artikel, sobald wir mehr wissen. Sicher ist jedenfalls, dass das Feature in Zusammenarbeit mit jedem anderen Handy oder Smartphone funktionieren wird.

Außerdem wurde die Cinemagraph-App angekündigt, die bereits am 5.September gezeigt wurde. Sie ermöglicht es, bestimmte Teile eines Bildes zu animieren, nachdem man einige Sekunden lang eine Szene aufgenommen hat. Der „Ringtone Maker“ wird es endlich ermöglichen, auch direkt auf dem Handy Klingeltöne zu erstellen. Updates werden die Smart Group- und Contact Share-App erhalten. Es wird auch noch auf den neuen Startbildschirm verwiesen, was wohl bedeutet, dass die restlichen Features auch erst mit dem Windows Phone 7.8 Update kommen werden, das deutlich nach Windows Phone 8 erwartet wird.

Nokia verweist auch noch einmal auf die kommenden exklusiven Apps:

Coming up, there is Zynga’s smash hit games Draw Something and Words with Friends, new apps from Bloomberg, WhatsApp, Groupon and a whole lot more.

Nokia Conversations

Die neuen Apps und Updates werden für die Lumia-Modelle 610, 710, 800 und 900 erscheinen.

VIA

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

8 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Markus L
8 Jahre her

„Hervorzuheben sei hierbei, dass nur das Senden von Daten und nicht das Empfangen möglich sein wird. Dies wird allerdings mit jedem anderen Handy oder Smartphone funktionieren.“

Den Sinn der App versteh ich nicht. Sorry !
Aktuell (WP7x) wird der Empfang von BT Dateien nicht unterstützt.
Wozu braucht mann dann eine App die per BT Dateien senden kann, wenn sie z.B. von einem anderen Nokia Gerät nicht empfangen werden können ?
Unlogisch !

Ulian
Reply to  Markus L
8 Jahre her

Jop verstehe ich auch garnicht. 😀

Okan Doğan
Webmaster
Reply to  Markus L
8 Jahre her

Macht aus meiner Sicht auch wenig bis gar keinen Sinn. Habe den Artikel mal angepasst 😉

Markus L
Reply to  Okan Doğan
8 Jahre her

Ich sags ja immer wieder gerne: „Denken beim scheißen, nicht nur drücken“ 😛
Denn da hat sich mal jemand überhaupt keine Gedanken gemacht LOL
Unglaublich…..

Markus L
Reply to  Jannik
8 Jahre her

Das ist auch gut so, sonst währe der Urherberschutz nicht mehr sichergestellt.
…und das kannst Du mir glauben, ich kenne mich mit der Materie Musik etwas aus, habe 5 Jahre lang ein Online-Radio geleitet.

Bei WhatsApp wundert mich das auch immer wieder in den Kommentaren, wie viele Leute da nach Musik Dateien fragen.
Das sind alles Künstler und Produzenten 😀

blutgott01
8 Jahre her

hauptsache es ist endlich möglich das lumia per bt rsap mit der vw freisprecheinrichtung zu verbinden.

Kaue
8 Jahre her

Na dies sind doch mal gute News