WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 8

Google Suche App für Windows 8 veröffentlicht

Google hat heute die Google Suche App für Windows 8 veröffentlicht, so dass sie ab sofort im Store zum Download bereitsteht. Die Optik fügt sich sehr schön in die Modern-Oberfläche ein, was sich positiv auf die Nutzererfahrung auswirken dürfte. Es werden laut App-Beschreibung x86- und x64-Prozessoren unterstützt, womit ARM Prozessoren (vorerst) das Nachsehen haben. Ob diese „Einschränkung“ tatsächlich zutrifft können wir aktuell nicht überprüfen. Die App-Beschreibung im Detail:

Google-Suchfeld: Geben Sie Ihren Suchbegriff direkt auf dem Startbildschirm der App ein, um noch schneller Ergebnisse zu erhalten.
Sprachsuche: Nutzen Sie das Mikrofon, um Ihren Suchbegriff auf Google einzugeben und sofort ein Ergebnis zu erhalten.
Bildersuche: Bilder werden in einem übersichtlichen Raster auf dem gesamten Bildschirm angezeigt. Wählen Sie die gewünschten Bilder aus oder wischen Sie mit dem Finger, um weitere Ergebnisse anzusehen.
Charm „Suche“: Installieren Sie die Google Suche App und greifen Sie ganz einfach über den Charm „Suche“ auf Google zu.
Vorschaumodus: Stöbern Sie in den Suchergebnissen, ohne jede Seite einzeln aufrufen zu müssen.
Meine Suchen ansehen: Wischen Sie mit dem Finger von oben nach unten, um die Websites anzusehen, die Sie zuletzt besucht haben. Diese sind nach Suchbegriffen sortiert.
Google Apps-Seite: Greifen Sie direkt von der App aus auf alle Ihre Lieblingsprodukte von Google zu. Berühren Sie einfach das entsprechende Symbol.

Herunterladen

About author

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für IT-Recht und Datenschutzrecht, außerdem Vergaberechtsanwalt.
Related posts
Windows 8

Vodafone Italien will Windows 10 Mobile schon nächste Woche ausrollen

NewsWindows 8

Weitere Informationen zu Microsofts 'Spartan'-Browser aufgetaucht

NewsWindows 8

CES 2015: Intel präsentiert HDMI Compute Stick mit Windows 8.1

NewsWindows 8

Microsoft arbeitet angeblich an neuem Browser für Windows 10

13 Comments

Schreibe einen Kommentar