Microsoft startet riesige Werbekampagne für Windows 8

12

Wie wir bereits berichteten, lässt sich Windows 8 seit kurzem vorbestellen. Das Forbes-Magazin will nun herausgefunden haben, dass Microsoft parallel zum Produktstart seines Betriebssystems und der Surface Tablets am 26. Oktober eine massive Werbekampagne starten wird und hierfür bereit ist, bis zu 1,8 Milliarden(!) US-Dollar auszugeben. Dies würde nicht nur bedeuten, dass Microsoft die Ausgaben – im Vergleich zum Start von Windows 7 vor zwei Jahren – locker verdreifacht, sondern nebenbei auch das größte Investitionsvolumen in der Geschichte der Softwareindustrie darstellen.

Zwar soll es damit schon an diesem Wochenende losgehen, in welcher Form diese Kampagne ablaufen wird, ist bislang allerdings noch nicht bekannt. Von Werbeclips im Fernsehen darf wohl ausgegangen werden, da auf Youtube vor kurzem bereits erste Werbevideos aufgetaucht sind. Jedoch wird man sicherlich auch andere, unkonventionellere Wege bestreiten, wie man an den vergangenen Promotionsaktionen für das Surface an Hauswänden und in U-Bahn-Stationen erkennen kann.

Was meint ihr? Werden diese riesigen Werbeausgaben Microsoft zu einem guten Marktstart von Windows 8 und dem Surface verhelfen, oder wird das Geld hier nur unnötig verpulvert? Und wie schätzt ihr die Auswirkungen auf Windows Phone 8 ab?

VIA TheVerge

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

... unterwegs mit dem Lumia 920. Totally worth it!

12 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments