News

Das Windows Phone, das niemals ausstirbt – HTC HD2 mit WP8 gesichtet

Windows Phone 8 gilt als leistungsstark, stabil und außerordentlich sicher, doch die Hacker des berühmten Dark Forces Team haben es wieder einmal geschafft und haben, entgegen den Behauptungen Microsofts es sei unhackbar, Windows Phone 8 gehackt und das neueste Betriebssystem auf das HTC HD2 gebracht. Es scheint nahezu unmöglich, was Hackern des DFT laut eigenen Angaben gelungen ist.

Das HTC birgt eine unglaubliche Geschichte. Es wurde im November 2009 mit Windows Phone 6.5 veröffentlicht und wurde seitdem auf jede nächst höhere Version gehackt. Bis zuletzt sogar auf  Windows Phone 7.8 sowie Android und nun auch auf Windows Phone 8.

Die Nachrichten stammen vom Forum des Dark Forces Team und wurden anhand mehrerer Fotos bewiesen.
Ob es nun Hoffnung für Windows Phone 7 Nutzer gibt, dass sie bald alle Features von Windows Phone 8 nutzen können, ist aufgrund der Mangels an Informationen noch nicht absehbar.

Die Bitlocker-Funktion von Windows Phone 8 könnte Hackern Probleme bereiten, da die Software an einen bestimmten Chip gebunden ist, der im HD2 nicht existiert. Derzeit kann man nur auf weitere Informationen hoffen und gespannt sein, ob es Hackern tatsächlich gelingen wird Windows Phone 8 auf ältere Geräte zu bringen.

Haben einige unserer Leser noch ein HTC HD2 im Einsatz?

VIA WPC

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
News

Neue Mail-App: Sogar Microsofts KI ist nicht überzeugt

News

Windows 11: Microsoft hebt Nutzerdaten "ungefragt" in die Cloud

News

Neue PowerToys-Funktion erstellt eigene Vorlagen fürs Kontextmenü

News

Microsoft bestätigt folgende Limitierungen mit Windows 11 ARM

5 1 vote
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

24 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments