WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Allgemeines

Mein Nokia Lumia 920 – Erster Eindruck

Ja, ich gehöre nun endlich auch zu einem der (hoffentlich nicht mehr) wenigen Nokia Lumia 920 Besitzer – und das auch noch mit Glück. Ich bin gleich zur Eröffnung in den Laden getreten und habe mir das Smartphone zunächst kurz angeschaut und direkt gekauft. Während ich noch wartend an der Kasse stand, wurden alle restlichen Zwillinge verkauft. Kein Scherz  –  innerhalb der ersten 10 Minuten waren alle andere Exemplare vergriffen. „Glück gehabt“, dachte ich nur noch. Und eine kleine Warnung im Voraus: Das Handy kann aus der Verpackung rutschen, wenn man nicht drauf achtet. Vorsicht!

Daheim angekommen, ausgepackt. Unglaublich. Durch das Gewicht – welches häufig negativ bewertet wird – und das sehr hochwertig verarbeitete Gehäuse, habe ich ein richtig gutes Gefühl mit diesem Smartphone in meiner Hand. Es fühlt sich eben nicht einfach wie ein Spielzeug an, sondern  richtig „wertig“. So wie ich meine Handys liebe! Das abgerundete Glas führt perfekt in das Gehäuse ein, ohne einen hässlichen Übergang zu hinterlassen.

Erster Start

So, nachdem ich es eingeschaltet habe, beginnt der Windows Phone 8 – Assistent mit dem Setup. Es ist leicht und schnell beendet. Wenn man viel zu schnell ist, so kann es sein, dass man am Ende des Setups noch etwas warten muss – denn Nokias exklusive Apps (und ggf. andere) werden „“live“ mit dem ersten Start des Handys installiert. Und da ist er: Der Startscreen. Und das erste was mir nun aufgefallen ist, ist die Anzeigequalität des Displays. Wer schon das Retina-Display des iPhones bewundert hat, der wird hier nochmal erstaunt sein. Die Qualität ist so hervorragend, dass man es nur schlecht mit Worten beschreiben kann. Deshalb probiere ich es auch gar nicht – das muss man einfach mit den eigenen Augen sehen.

Obwohl ich keine großen Hände habe, kann ich das Handy dennoch gut bedienen – eine zweite Hand ist nicht notwendig. Es geht auch ohne Probleme in die Tasche einer gewöhnlichen Jeans (mit viel Spielraum!). An dieser Stelle möchte ich nun auch noch sagen, dass es zumindest im Laden noch kein Zubehör für das Handy gab – wie eine schützende Silikon-Tasche, welches beim 800er dabei war. Schade!

Windows Phone 8 hat nicht nur diese großen neuen Funktionen bekommen, welche präsentiert wurden, sondern auch noch hunderte kleinerer Verbesserungen erhalten. Ich rede z.B. von schnelleren, flüssigeren Animationen und  neuen Einstellungsmöglichkeiten. So ziemlich jede App startet spürbar schneller – auch wenn sie nicht speziell für Windows Phone 8 entwickelt wurde.

Die Kamera

Und die Kamera! Wow! Gute Fotos kommen da auf jeden Fall raus – das ist sicher schon jedem klar. Aber die Nachtaufnahmen? Ich persönliche dachte, dass die offiziellen Beispielbilder sicher nicht mit dem Lumia gemacht wurden – vielleicht stimmt das ja auch. Holla die Waldfee, die Nachtfotos sind wirklich unglaublich! Ich mache die Fotos in der Nacht und dann, wenn ich sie mir ansehe, scheint es so, als ob sie hellere Aufnahmen macht, als ich es mit den Augen erkennen kann! Nagut, so ist es sicher nicht. Aber schaut doch einfach mal selbst! (Ja, das sind meine persönlichen Aufnahmen, ohne jegliche Bearbeitung!) Die Videos werden ebenfalls in einer sehr guten Qualität gemacht, wahlweise in 1080p oder auch „nur“ 720p.

Lumia 920 - Shot

Random Shot

Sonstiges…

Der Store ist ebenfalls etwas neu organisiert. Nun gibt es – wie bereits berichtet – neue Kriterien zum Filtern von Apps im Store, sowie (endlich!) weitere Zahlungsmöglichkeiten – mithilfe vom kostenlosen Dienst „PayPal“ kann man sogar per Lastschrift (oder Banküberweisung) zahlen.

Es gibt noch sehr viel zu sagen, aber als ersten Eindruck sollte das so passen. Es folgen sicher noch Updates, welche weitere schöne Funktionen freischalten werden. Außerdem bin ich auch auf Skype gespannt, die Preview-Version ist jedenfalls seit heute (in den ersten Regionen) verfügbar. Zwar verwende ich das Smartphone nur seit wenigen Tagen, aber dennoch kann ich vorsichtig behaupten, dass sich die Push-Benachrichtigungen gebessert haben. Whatsapp-Nachrichten werden live durchgestellt und der integrierte Facebook-Chat hatte bisher auch keine Verzögerung. Apropos: Whatsapp braucht dringend ein Update für WP8 😉 Da ist nun auf jeden Fall mehr rauszuholen.

Achso, das habe ich auch noch vergessen: Ich wechsle nun komplett zu diesem Lumia, und mein iPhone 5 ist schon in eBay drin. Habe zwar meistens mehrere Handys, doch seit dem iPhone 3G hatte ich jedes Apfel-Smartphone. Und nun kommt der endgültige Wechsel. Nokia hat es bei mir mit dem Lumia 920 geschafft. Gratuliere! Und ich vermisse das iPhone gar nicht. Zwar hat der Windows Phone Store weniger Apps, aber alle wichtigen sind bereits dabei oder wurden angekündigt. Und durch Windows 8 und den gemeinsamen Kernel mit WP8 weiß man, dass allein dadurch viele Apps kommen werden. Was hält mich also noch bei Apple? Teure Preise für immer weniger Innovationen? Jedes Jahr kaum verbesserte Telefone?

Mein Fazit

Das Lumia 920 ist seit langem ein Telefon, welches wieder einfach Spaß macht. Und das Preis/Leistungsverhältnis ist in meinen Augen völlig in Ordnung. Man hat wohl den besten Bildschirm, die beste (Smartphone)Kamera, ein tolles und flüssiges OS mit viel Potential, einen ganzen Haufen exklusiver Apps und ganze 32GB internen Speicher. Außerdem noch einen tollen Cloud-Service, Nokia Music und weltweite kostenlose (Offline-)Navigation. Und das ganze für weniger als 600€. Zum Verlgeich: Ein iPhone 5 mit 32GByte kostet ~790€. Und Innovationen finden wir (meiner Meinung nach) schon seit der vierten Generationen nicht mehr. Desweiteren spare ich mir das Geld für eine Digitalkamera, denn von nun an nehme ich mein Handy als Knipse.

Also dann, fehlt nur noch eins zu sagen: #switchtolumia 🙂

About author

Frischer Fachabiturient im Bereich Physik & Technik. Sehe großes Potential in Microsoft's Betriebssystem - sei es Windows oder Windows Phone.
Related posts
Allgemeines

Telekom vs o2: Wer hat das bessere Mobilfunknetz? Ein Experiment

AllgemeinesEditorial

Filehosting vs. Filesharing - Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Allgemeines

WindowsArea.de wünscht ein frohes neues Jahr 2020!

AllgemeinesWindows 10

Ratgeber: Sicherheit und Datenschutz im Netz im Wandel der Zeit

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
40 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments