Microsofts Surface erhält Nebenrolle in US-Serie „Suburgatory“

12

Windows Phone Produkte wurden in der jüngeren Vergangenheit immer wieder mal mehr oder weniger subtil in Fernsehsendungen platziert. Auch in den USA ist eine Produktplatzierung Gang und Gebe. So wurde z.B. Jessica Alba schon vor der Veröffentlichung des Nokia Lumia 920 mit dem Gerät ausgestattet, um es in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Momentan kursieren sogar Gerüchte, dass Nokias Flaggschiff bald von Figuren aus „Der Hobbit“ beworben werden könnte.

In einer Folge der US-amerikanischen TV-Serie „Suburgatory“ hat nun Microsofts Surface eine nicht unbedeutende Nebenrolle bekommen. Genaugenommen drehte sich die Episode um die Beziehung der Hauptdarstellerin zu ihrem geliebten Tablet. Dabei sind in einem Gespräch nebenbei natürlich auch nochmal ein paar nette Worte darüber gefallen und ein paar Features – wie z.B. der Kickstand – herausgehoben worden. Microsofts angekündigte Werbeoffensive scheint also in Fahrt zu kommen. Aber seht selbst:

Was haltet ihr von der Produktplatzierung? Seid ihr schon genervt von der ganzen Werbung, oder freut ihr euch, dass Windows-Produkte so langsam offensiver beworben werden?

VIA Microsoft News

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

... unterwegs mit dem Lumia 920. Totally worth it!

12 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments