Windows Phone Store erlaubt jetzt manuelles Herunterladen und Installieren von XAP-Dateien

13

Neues Update bringt Features in den Microsoft Store

Es sieht so aus als hätte das gestrige Update des Windows Phone Online Stores nicht nur eine Erweiterung auf 42 neue Märkte desselben gebracht, sondern auch ein größeres neues Feature. Der Windows Phone Online Store ist seit dem in 113 Ländern verfügbar.

Ebenso interessant dürfte allerdings sein, dass es von nun an möglich sein wird XAP-Dateien auf den Desktop herunterzuladen. Im Anschluss daran lässt sich diese beispielsweise direkt auf die SD-Karte kopieren und schließlich auf dem jeweiligen Windows Phone 8 Smartphone installieren, indem die XAP-Datei vom Store aus abgerufen wird.

Gratis Apps können sofort genutzt werden, Testversionen bieten weiterhin den eingeschränkten Funktionsumfang und kostenpflichtige Apps müssen vor der Verwendung bezahlt werden, wobei lediglich aktuelle Versionen aufgespielt werden können. Ältere Versionen werden als inkompatibel angezeigt, was sicher die Bekämpfung von Software-Piraterie als Hintergrund hat. Wie ihr Apps von der SD-Karte aus installieren könnt seht ihr außerdem  hier.

Weitere Änderungen

Microsoft hat jetzt zusätzlich die Möglichkeit Mail-Adressen von Beta-Testern während des Einreichungsprozesses einer App anzugeben implementiert und die Länge der Stichworte („Keywords“) wurde auf 30 Zeichen reduziert.

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

13 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Tomtom785
8 Jahre her

gibt es genauere angaben dazu?
funktioniert es auch mit dem internen speicher des lumia 920?
in welchen ordner müssen die xap files?

behzad1993
Reply to  Tomtom785
8 Jahre her

schließ mich an 🙂

TheTribalK
8 Jahre her

Das heißt für Entwickler jetzt tunlichst alles verschlüsseln weil jetzt jeder and die xap / zip kommt… Naja =P

Georg
Reply to  TheTribalK
8 Jahre her

Genau das habe ich mir auch gedacht. Bis ich verstanden habe, was die Auswirkungen für Entwickler sind, bin ich nicht so begeistert 🙁

blau34
Reply to  Georg
8 Jahre her

Die XAP Dateien sind soweit ich das sehen kann verschlüsselt.

Georg
Reply to  blau34
8 Jahre her

Hmm, ok. Dann bin ich beruhigt

DragonCSL
DragonCSL
8 Jahre her

Ich hab jetzt schon ein paar Mal gelesen, dass es Data Sense NICHT gibt. Gestern habe ich bei nem Bekannten Data Sense gelesen, sls die durch das Menü raste. Hab aber nicht reingeklickt. Er hat ein Lumia 820.

123321
8 Jahre her

coole Sache…
wenn jetzt das NL920 noch nen sd-kartenslot hätte… 😀

Okan Doğan
Webmaster
Reply to  123321
8 Jahre her

Sollte auch über den internen Speicher klappen, sobald das Lumia 920 am PC angeschlossen ist. Der wird ja ebenfalls als Massenspeicher erkannt 😉

blau34
Reply to  Okan Doğan
8 Jahre her

Nein das tut es nicht, weil wir im Store ja keine Option SD Card angezeigt bekommen.
Damit für viele Windows Phone Benutzer wertlos.

Okan Doğan
Webmaster
Reply to  blau34
8 Jahre her

Ich habe die Antwort auf meine persönliche Einschätzung gestützt, da ich mir erst in den kommenden Tagen ein Lumia 920 anschaffen werde. Sollte dem wirklich so sein, wäre es natürlich schade für die Lumia 920/HTC 8X Nutzer.

DragonCSL
DragonCSL
8 Jahre her

Ähm, ja!

nicok
Reply to  DragonCSL
8 Jahre her

Tolles, halbdurchdachtes Feature mal wieder..per Mail und Skydrive funktioniert es natürlich auch nicht :/