News

WhatsApp verspricht zahlreiche Verbesserungen für kommende Versionen

Die Programmierer der beliebten Messaging App WhatsApp haben auf ihrem Twitter Account angekündigt, in den kommenden Versionen „viele Verbesserungen“ auszuliefern. Ein konkreter Release-Termin wurde zwar nicht genannt, aber scheinbar reagiert WhatsApp auf die steigende Anzahl negativer Kritiken im Windows Phone Store. Die User beschweren sich hier mit den vergleichsweise langen Ladezeiten von Nachrichten und auch der Startvorgang im Allgemeinen wird immer wieder als Knackpunkt genannt. Man sollte aber nicht zu viel in diesen Tweet hineininterpretieren, da Updates generell Verbesserungen liefern. Zudem sind wir bisher davon ausgegangen, dass WhatsApp auch in Zukunft Updates erhalten wird – mögen sie noch so lange auch sich warten lassen.

Natürlich zeigt dieser Tweet, dass die Entwickler hinter WhatsApp Windows Phone als OS nicht vergessen haben und sich in naher Zukunft etwas tun wird. Das letzte Update brachte einen ordentlichen Leistungsschub mit sich, der sich positiv auf die Performance beim Starten der App und beim Laden der Nachrichten ausübte. Was die kommenden Versionen – sowohl für Windows Phone 7 als auch 8 – mit sich bringen, können wir an dieser Stelle nicht sagen. Deshalb interessieren uns eure Anregungen, die ihr in den Kommentaren hinterlassen könnt.


via wmpoweruser
About author

Student und leidenschaftlicher Windows 7/8 und Windows Phone Fan. Alles was mit Microsoft zu tun hat ist mein Ding.
Related posts
News

Anleitung: Windows 11 23H2 auf nicht unterstützter Hardware installieren

News

Windows Copilot kommt am 26. September mit Windows 11 23H2 Update

News

Microsoft testet neue Ordner für den Startmenü-Bereich "Empfohlen" in Windows 11

News

Windows 11: Paint erhält Unterstützung für Ebenen und Transparenz

59 Comments

Schreibe einen Kommentar