Windows 8

Microsofts Blue: Mehr als nur ein Feature-Pack Update für Windows 8/RT

Inzwischen ist aus verschiedenen Quellen bekannt, dass Microsoft am Projekt „Blue“ arbeitet, welches ein Feature Pack-Update für das jetzige Windows 8 sein soll und voraussichtlich diesen Sommer/Herbst an die Leute gebracht wird.

Laut einer sehr vertraulichen Quelle von Mary Jo Foley (ZDNet), handelt es sich bei Blue aber nicht nur um ein Update für Windows. Viel mehr soll das nächste umfangreiche Plattform-Update für Windows Phone, Windows Dienste (wie SkyDrive, Hotmail, etc.) und Windows Server ebenfalls den Codenamen „Blue“ haben. Hierbei handelt es sich jedoch nicht nur um Updates, sondern um eine Umkrempelung der Update Politik von Microsoft.

Blue ist eine Welle von Produktaktualisierungen, die zwar nicht allesamt am gleichen Tag erscheinen. Es wird aber erwartet, dass sie im gleichen Zeitraum veröffentlicht werden. – Mary Jo Foley

Bis dato fokussierte sich das Redmonder Unternehmen darauf, alle zwei bis drei Jahre ein Major-Update für Windows Produkte wie Windows Live oder Windows Server zu veröffentlichen. Nun sollen diese Updates auf jährlicher Basis erscheinen. Was Windows angeht, sollen das Betriebssystem unter anderem deshalb von dieser „blauen Welle“ profitieren, da sie eine Abkehr von der RTM-Herangehensweise bedeute. Bisher erreichten Microsoft Betriebssysteme ungefähr alle drei Jahre den RTM (Ready to Manufacture) Status und Microsoft war ab diesem Zeitpunkt abhängig von der Umsetzungsbereitschaft der Hersteller. Der neue Weg sehe vor, dass die Nutzer Blue erheblich schneller erhalten. Eine Möglichkeit sehe Microsoft darin, das Update über den Windows Store zu verteilen.

Bevor es aber zum Release der jeweiligen ‚Blues‘ kommt, sollen noch weitere Minor Fixes, Firmware Updates und neue Features für Windows 8, Windows RT, die Windows Dienste und Windows Phone erscheinen. Ein Beispiel für diese Fixes ist das kürzlich veröffentlichte Portico Update, welches nun größtenteils erhältlich ist. Leider konnten noch keine konkreten Features, die im Zusammenhang mit Windows Blue stehen, in Erfahrung gebracht werden. Dennoch könne man sich auf neue Nutzererfahrungen, neue Developer Plattform Features, neue Versionen des Internet Explorers, der Mail-, Kalender- und Bing-App, wie auch weiterer integrierter Apps freuen.

Blue soll außerdem Updates in Bezug auf den Kernel und die Treiber beinhalten, die der Akkuleistung und der allgemeinen Performance gut tun sollen. Dass dies alles mit Windows 8 und Windows Phone 8 kompatibel ist, soll dabei zu den obersten Prioritäten gehören.

Für die „Blue Zweifler“ unter uns, wurde nun sogar folgendes LinkedIn Profil eines Windows Team Mitglieds gefunden:

Wie man sehen kann, ist Windows Blue schon als begonnenes Projekt zu verstehen. Was Windows 9 aber angeht, scheint das Betriebssystem noch nicht mehr als nur ein Element in der Roadmap zu sein. Es ist leider nicht bekannt, wann uns Microsoft das neue Betriebssystem zeigen wird. Dennoch, stehen auch dort die Arbeiten an, wie man es am unteren Bild aus einem anderen LinkedIn Profil erkennen kann.

 

Vielleicht erinnert sich ja der ein oder andere, wie Windows CFO (Chief Financial Officer) Tami Reller sagte, Microsoft sehe in Windows 8 mehr als nur einen kurz lebenden Trend.

… it’s [Windows 8] not just one selling season, it will be the product of multiple selling seasons. – Tami Reller

Dies ergibt nun Sinn, wenn man sich die neuesten Informationen über Blue ansieht. So hoffen wir auch auf frequenter erscheinende Updates, die sich auf Windows 8 und Windows Phone 8 stützen und diese um sinnvolle Features erweitert, als ein komplett neues Betriebssystem mit neuen Umstellungen und SDKs für Entwickler.


Quelle: ZDNet
About author

Surface RT + Lumia 920
Related posts
AllgemeinesEditorialWindows 8

Windows 8 ist gestorben - ein Tribut zum Abschied

Windows 8

Vodafone Italien will Windows 10 Mobile schon nächste Woche ausrollen

NewsWindows 8

Weitere Informationen zu Microsofts 'Spartan'-Browser aufgetaucht

NewsWindows 8

CES 2015: Intel präsentiert HDMI Compute Stick mit Windows 8.1

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

14 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments