Surface RT ab dem 14.Februar im Einzelhandel erhältlich

30

Bisher ist das Surface RT in Deutschland nur direkt über Microsofts Online-Shop erhältlich, doch in anderen Ländern sieht das schon anders aus. In den USA ist das Tablet bereits im Einzelhandel erhältlich und auch in der Schweiz soll es ab dem 14.Februar bei Saturn, Media Markt und Interdiscount erhältlich sein, so ITReseller.ch. Doch auch Deutschland wird nicht leer ausgehen, denn wir haben die Information erhalten, dass Expert das Surface RT auch ab dem 14.Februar in Deutschland verkaufen wird. Die Preise werden auf dem selben Niveau liegen wie beim Kauf über Microsofts Online-Shop.

Ab dem 14.02 ist bei der Elektronik Kette Expert das normale Surface zu haben. […] Ich arbeite bei Expert, hab es gestern als Bestellung gefunden. […] Preise sind die selben wie original Microsoft also 32gb 479€ und mit touchcover 579€. Das selbe mit 64gb.

Da Microsoft die Verfügbarkeit in der Schweiz durch mehrere Händler garantiert, kann man davon ausgehen, dass auch in Deutschland Media Markt und Saturn das Gerät anbieten werden. Dies wäre ein wichtiger Schritt für Microsoft, denn nicht jeder möchte online Käufe abschließen. Außerdem kann man sich in den Läden ein Bild vom Tablet machen, was man derzeit nur in ausgewählten Locations machen kann (wir berichteten).

Interessant wird es auch sein, wie das Surface RT präsentiert wird, denn bisher leiden viele gute Windows-Tablets/Laptops darunter, dass sie nicht optimal präsentiert werden. Oft genug ist es der Fall, dass Ausstellgeräte nicht eingeschaltet, aufgeladen oder kaputte Geräte nicht ausgetauscht werden. So etwas findet man in den gesonderten Apple-Bereichen deutlich seltener. Auch fehlt es oft an der nötigen Kompetenz der Angestellten – eine Sache, die besonders beim Surface RT wichtig ist, da dem Konsumenten erklärt werden muss, dass es sich beim Betriebssystem um Windows RT handelt und nicht um Windows 8. Wie gut das funktionieren wird, muss sich erst noch zeigen.

Gestern berichteten wir darüber, dass das Surface Pro ab dem 14.Februar bzw. Mitte Februar angeblich erhältlich sein sollte, doch dieses Gerücht erstrahlt nun in einem anderen Licht. Gestern spekulierte ich ja bereits, dass die Angestellten den Termin einfach verwechselt hätten und dies ist anhand dieser Neuigkeit nun durchaus möglich. Natürlich ist aber auch nicht ausgeschlossen, dass beide Geräte gleichzeitig auf den Markt kommen werden. Dazu haben wir aber derzeit nicht mehr Informationen als gestern und halten es weiterhin für unwahrscheinlich. Zumindest würde das Surface Pro aber wohl erstmal auch nur über den Online-Shop erhältlich sein.

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

30 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments