Deal: Nokia Lumia 920 & HTC 8X für 360€/300€

123

Vor ein paar Stunden stieß ich im Forum auf einen Thread, in dem auf einen besonders guten Preis des Nokia Lumia 920 und HTC 8X hingewiesen wurde. Um dieses Angebot nutzen zu können, muss man jedoch zwei Schubladenverträge abschließen, doch was sich zunächst nach einer billigen Abzocke anhört, ist durchaus interessant.

Neben dem Lumia 920 oder HTC 8X erhält man ein Einfach-Phone von Samsung, das E1050. Bei dem Vertrag handelt es sich um „Talkline direkt Power 60“, den man direkt zweimal abschließt, also quasi einen für das Samsung E1050 und einen für das gewünschte Smartphone. Dieser Tarif kostet 6,95€ pro Monat und läuft mindestens 24 Monate, dabei sollte man unbedingt daran denken, die Verträge früh genug zu kündigen, damit man nicht nach dem Ende der 24 Monate ganze 16,95€ pro Monat zahlen muss. Die Anschlussgebühr beträgt 29,90€, die man sich durch zwei SMS mit dem Inhalt „AP frei“ an die 8362 jedoch sparen kann. Diese SMS muss man binnen sechs Wochen verschicken. Dadurch entstehen zusätzliche Kosten von 0,38€, für das Lumia 920 muss man zusätzlich 29,00€ zahlen, für das HTC 8X erhält man sogar noch 30,00€. Dieses Geld wird innerhalb von sechs Wochen aufs Konto überwiesen.

Insgesamt kommt man dadurch beim Lumia 920 auf einen Preis von gerade mal 362,98€, beim HTC 8X beträgt der Preis günstige 303,98€. Die beiden Verträge im Vodafone-Netz muss man nicht nutzen und kann dadurch einfach auf seinen normalen Tarif zurückgreifen. Es sei aber noch einmal erwähnt, dass man beide Verträge fristgerecht kündigen muss. Hier entlang geht es zum Angebot!


via WParea Forum

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Matthi
Mitglied
Matthi

Man hört hier garnichts mehr?

Tiger W.
Mitglied
Tiger W.

Guck‘ mal weiter unten 🙂

Ugchen
Mitglied
Ugchen

Oder im Forum unter „Kaufberatung“.

Matthi
Mitglied
Matthi

Habt ihr das Handy nun bekommen?

Matthi
Mitglied
Matthi

Sind Eure Verträge gekommen?Die Rede ist ja bereits von einem Lumia 928 😉

WPKai
Mitglied
WPKai

Hab den (aktuellen, also mit 6,95 mtl) Vertrag heute losgeschickt. Vor 2 Stunden war das graue 920 noch nicht lagernd doch jetzt ist es wie Vorhergesagt (KW11 also ab heute) lieferbar. Hoffe nur, dass sich nicht vor mir schon so viele darauf gestürzt haben, dass ich von der Lieferung nichts mehr abbekomme…

Matthi
Mitglied
Matthi

Wisst Ihr wann ein Nachfolger des 920 kommen soll?

sungurse
Mitglied
sungurse

Hoffentlich bald 🙂

Ugchen
Mitglied
Ugchen

Warum soll es bitte einen 920-Nachfolger geben?

Das 920 ist gerade einmal 4 Monate alt…

Und leistungsmäßig ist das Ding auch top. Ultraschnell usw.

Ein Nachfolger kommt wohl frühestens mit WP8.5

krEYOn
Mitglied
krEYOn

Angeblich sollten nun die Verträge um die fehlende Passage unter punkt 5 aktualisiert werden. Kann das jemand bestätigen. Hatte mich eingeloggt, steht aber noch nichts davon.

predator384
Mitglied
predator384

Der Passus wurde bei mir jetzt in einem Antrag ergänzt. Ich hab ihn neu ausgedruckt und schick ihn jetzt los.
Es wurde die Passage hinzugefügt, die auch schon in der Fußnummer auf der Homepage beschrieben war. (24 Monate 6,95€ Grundgebühr aufgrund Providerrabatt.)

Ugchen
Mitglied
Ugchen

Kannst du das etwas konkretisieren?

Um welche Passage soll Punkt 5 erweitert werden und wer sagt das ?

WPKai
Mitglied
WPKai

Vorher stand in Punkt 5 nichts von 6,95 durch 10 Euro Rabatt, jetzt schon: „…Der Tarif direct Power 60 hat eine monatliche Grundgebühr in Höhe von € 16,95. Die rechnerische Grundgebühr des Tarifs beträgt in den ersten 24 Monaten nur 6,95 Euro: Die reguläre Grundgebühr des Tarifs beträgt 16,95 Euro. Durch einen Aktions-Rabatt seitens des Providers von 10,00 Euro, stellt Ihnen der Provider eine Grundgebühr von monatlich 6,95 Euro in Rechnung. Ab dem 25. Monat entfällt der Aktions-Rabatt und Ihnen wird vom Provider die reguläre Grundgebühr von 16,95 Euro berechnet…“ Ich hab den alten Vertrag schon ausgedruckt und in einen… Read more »

DanielSw2
Mitglied
DanielSw2

Meint ihr, dass man diesen Antrag auch nochmal ausfüllen kann? Also für uns Menschen, welche das Angebot verpasst haben?

Ugchen
Mitglied
Ugchen

Also in meinem Vertragsantrag wurde nichts abgeändert.

Ich hatte aber sowieso die 16,95€ weggestrichen und mit der Hand 6,95€ daneben geschrieben.

Da es ein denen bekannter Irrtum war, werden die wohl keine Probleme damit haben. Und wenn wohl, wird das Teil einfach widerrufen…

sungurse
Mitglied
sungurse

Kennt irgendjemand auf irgendeiner Seite ein ähnliches angebot sodass man das lumia 920 für 350-400€ bekommt?

Matthi
Mitglied
Matthi

Ha,war der Ansturm doch so groß gewesen?

DanielSw2
Mitglied
DanielSw2

Ohhh ich bin extrem sauer, hätte ich es bloß bestellt -.-

sungurse
Mitglied
sungurse

Und morgen wollte ich es mir noch bestellen! :'(

lceman
Mitglied
lceman

Das Angebot gibt es seit gerade nicht mehr!

devilinside
Mitglied
devilinside

Meine freundin braucht auch noch nen 920 in rot, wird nen schönes geb.geschenk. Danke für den tipp

Matthi
Mitglied
Matthi

Ja,innerhalb der gesetzlichen 14.Tage.Aber Mobilcom Debitel ist schon ein seriöses Unternehmen.Wir haben in Gera/Thüringen 3.Shops davon.In einem kaufte ich letztes Jahr ja mein schwarzes Lumia 920.

cetric
Mitglied
cetric

Hab es jetzt auch bestellt für meine Frau. Falls etwas schief geht, kann man es ja immer noch widerrufen.

desc427
Mitglied
desc427

Ein bisschen Lesestoff für alle, die das Angebot so schlecht finden und lauter tücken drin sehen „…mobilcom-debite…“ „Vertragsdauer 3.1 Soweit keine abweichende Vereinbarung getroffen wird, gilt Folgendes: 3.1.1 Vertragsverhältnisse, für die eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten vereinbart wurde, verlängern sich um jeweils weitere 12 Monate, wenn das Vertragsverhältnis nicht spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit gekündigt wird. … 3.2 Die Kündigung hat schriftlich (auch per Fax, jedoch nicht per E-Mail) zu erfolgen. Entscheidend für die Einhaltung der Kündigungsfrist ist der Zeitpunkt des Zugangs der Kündigungserklärung bei mobilcomdebitel.“ „4.5 Soweit mobilcom-debitel die jeweilige Störung oder Beschränkung zu vertreten hat und… Read more »

desc427
Mitglied
desc427

*1 Die rechnerische Grundgebühr des Tarifs beträgt in den ersten 24 Monaten nur 6,95 Euro: Die reguläre Grundgebühr des Tarifs beträgt 16,95 Euro. Durch einen Aktions-Rabatt seitens des Providers von 10,00 Euro, stellt Ihnen der Provider eine Grundgebühr von monatlich 6,95 Euro in Rechnung. Ab dem 25. Monat entfällt der Aktions-Rabatt und Ihnen wird vom Provider die reguläre Grundgebühr von 16,95 Euro berechnet.

*2 Ab dem 25. Monat entfällt der Aktions-Rabatt und Ihnen wird vom Provider die reguläre Grundgebühr von 16,95 Euro berechnet.

Matthi
Mitglied
Matthi

Wenn darin steht,nach dem 25.Monat,wieviel Monate läuft da der Vertrag?

Matthi
Mitglied
Matthi

Ihr könnt uns ja hier bitte auf den laufenden halten.Wenn alles so gut klappt gibt es bestimmt genügend Nachahmer 🙂

Tiger W.
Mitglied
Tiger W.

Auf der Homepage steht. dass es zehn Euro Rabatt monatlich gibt und man somit auf einen Betrag von 6,95 Euro monatlich pro Vertrag kommt. Ich habe es auch bestellt und die Vertragsunterlagen zu Unterschrift als PDF bekommen. Darin ist u.a. folgendes erwähnt: „Alle Preise inkl. der Gesetzlichen Mehrwertsteuer. Dieser Tarif ist nur für Neukunden im Zuge einer Direktmarketing-Maßnahme buchbar. Der Tarif direct Power 60 hat eine monatliche Grundgebühr in Höhe von € 16,95. Gültig für den SMS-Versand über die entsprechende Kurznachrichtenzentrale. Dazu muss die folgende Kurzmitteilungszentralnummer im Handy gespeichert sein: Vodafone +49 172 2270880. Ausgenommen sind SMS Sonderdienste (wie z.B.… Read more »

rande
Mitglied
rande

Ich habe diesbezüglich nun mal eine Mail an den Anbieter geschickt und um Stellungnahme gebeten. Vorher unterschreibe ich das auch nicht.
Ich gebe hier noch Bescheid sobald ich eine Antwort bekommen habe.

krEYOn
Mitglied
krEYOn

Bin da auch interessiert. Wollte das l920 in grau, aber schon komisch das im vertrag der rabatt nicht erwähnt wird.

Ugchen
Mitglied
Ugchen

Ganz einfach:
Die 14 Tage Widerrufsfrist gelten erst ab dem Erhalt der Ware.

Zu diesem Zeitpunkt findet man in seinem Mobilcom-Debitel-Portal (das in diesem Fall nur ein Talkline-Banner hat) eine Übersicht der bisherigen Kosten.
Die Grundgebühr steht ab dem ersten Tag drin.

Stehen dann da 16,95€ anstatt 6,95€, wird einmal angerufen und um Richtigstellung gebeten, ansonsten widerruft man den Vertrag sofort.

Gerade dass im Vertragsantrag als letzter Satz „Ab dem 25. Monat zahlen Sie den regulären Preis in Höhe von 16,95€“ lässt wohl erahnen, dass der Vertragsvordruck „schlampig“ erstellt wurde.

krEYOn
Mitglied
krEYOn

Ist der Fehler nun im ersten oder letzen Satz. Wird sich denke morgen klären.

Ugchen
Mitglied
Ugchen

Da hilft wohl nur ein Anruf.

Bis Mobilcom-Debitel Emails beantwortet, vergingen bei mir bisher immer 1-2 Wochen.

Wenn sie diese überhaupt beantworten….

Tiger W.
Mitglied
Tiger W.

Ugchen schrieb:

„Gerade dass im Vertragsantrag als letzter Satz “Ab dem 25. Monat zahlen Sie den regulären Preis in Höhe von 16,95€” lässt wohl erahnen, dass der Vertragsvordruck “schlampig” erstellt wurde.“

Ja, erahnen. Das sollte aber nicht die Grundlage für Vertragsabschlüsse sein. Wer sagt denn, dass ich in den ersten 24 Monaten nicht 15,95 Euro zahle und dann ab dem 25. Monat die 16,95 Euro? Augen auf beim Eierkauf!

Ugchen
Mitglied
Ugchen

14 Tage Widerrufsrecht. Punkt.

Entweder sie aktivieren die Verträge laut Angebot oder sie haben den ganzen Hantier mit der Rückabwicklung der Verträge usw.

Dass man sich heute echt immer dreimal dumm anstellen muss, anstatt seine gesetzlichen Möglichkeiten in Anspruch zu nehmen.

Wer anschließend zu faul ist, um das Teil bei Betrug zu widerrufen, der braucht auch nicht rumheulen, dass er abgezockt wurde.

Handytick, also die MotionTM-GmbH als Teil von Mobilcom-Debitel ist wohl seriös genug, sonst wäre das Internet auch voll mit Betrug-Mimimi.
Mein Vertrag, den ich über Noovi (auch MotionTM) abgeschlossen habe, läuft auch wie angeboten.

Okan Doğan
Webmaster

Handytick schätze ich auch als seriös ein. Probleme sollten deshalb nicht entstehen. Falls doch, hast du ja die Möglichkeiten aufgezeigt und die stehen jedem zu 😉

predator384
Mitglied
predator384

Der Antrag wurde korrigiert bzw. aktualisiert. Nun steht der Satz mit 24 Monate für monatlich 6,95 € mit drin.

Jack B.
Mitglied
Jack B.

Wollen mal hoffen, das das alles ok ist! Hab mir gerade das graue NL920 bestellt 🙂

Urbino
Mitglied
Urbino

Geschrieben von meinem Lumia 920?

Jack B.
Mitglied
Jack B.

Jupp, ich hab eins in schwarz (bekommt jetzt meine Tochter) finde grau so schön, übrigens meine Frau hat ein gelbes NL920 und alle sind glücklich!!

dan
Mitglied
dan

krass 😀

lceman
Mitglied
lceman

Ja, dass hoffe ich auch! -Hab ebenfalls gerade das Gleiche bestellt. Vielleicht bleiben wir in Kontakt, kann ja nicht schaden 😉

Jack B.
Mitglied
Jack B.

Hat schon jemand eins bekommen?

lceman
Mitglied
lceman

So, die Bearbeitung der Verträge ist bei mir durch. Soll nun an die Logistikabteilung weiter gereicht werden. Laut deren Seite haben sie das Graue auf Lager.. Also Ich bin gespannt.

Jack B.
Mitglied
Jack B.

Ja, bei mir auch, habe auch schon gestern von Talkline eine Mail bekommen das der Vertag geschaltet wurde aber noch keine Lieferung in Sicht (lt. Talkline soll die Lieferung von MOTION TM kommen).
Melde mich wenn ich es habe 😉

lceman
Mitglied
lceman

Der Postbote hat’s mir gerade eben gebracht. Alles Top! Laut Rechnung kostet das Handy übrigens 612,85€. Hoffe mal, dass das Lumia kein Montagsgerät ist und die Verträge sauber ablaufen..

predator384
Mitglied
predator384

Hey klingt super und kannst du bei den Vertragsdetails (evtl. online) sehen, dass du nur 6,95€ Grundgebühr zahlen musst?

lceman
Mitglied
lceman

Nein! Da steht nicht’s von der Grundgebühr oder einer Rabattierung! Nur im ‚Kostencheck‘ kann man sehen, dass eine anteilige Grundgebühr berechnet wird. Hier mal der Vertrag laut talkline: http://sdrv.ms/161dca1

Hier mein aktueller ‚Kostencheck‘ http://sdrv.ms/161dP3b

Wie man sieht: Kein Rabatt, dafür aber ein ‚Multimedia Paket‘, dass ab dem 3. Monat für jeden Vertrag einen Euro kostet :-/

Also ich werd mich da noch innerhalb der 2-wöchigen Widerrufsfrist schlau machen und dann ggfs. widerrufen. Echt mies alles!

Tiger W.
Mitglied
Tiger W.

Wie frech von denen!

Ich habe es genau so im Kundenbereich vermerkt. Telefonisch jemanden zu erreichen ist unmöglich, da man am Anfang des Anrufes seine Handynummer eingeben muss, die das System jedoch nicht erkennt.

Einmal hat es geklappt, da hieß es dann seitens des Roboters, dass ich mich an die Mobilcom Debitel-Hotline 0180/50 22 24 0 wenden soll. Allerdings auch hier das selbe Spiel: Die Nummer wird nicht erkannt.

Die Konsequenz war jetzt erstmal ein Kündigungsschreiben inkl. anwaltlicher Drohung, falls tatsächlich 16,95 Euro monatlich x2 abgebucht werden würden. Versand mit Faxbestätigung und Einschreiben eigenhändig.

Ich kann mich nur nochmals wiederholen: Augen auf beim Eierkauf!

lceman
Mitglied
lceman

Ich hab heute auch ein Einwurfeinschreiben losgeschickt mit der Bitte um Richtigstellung. Jeweils an Handytick und an Talkline. Jeweils vorab per FAX. Als erste Reaktion kam nur eine email von Handytick:“die Rabattierungen und den entgültigen Betrag sehen Sie erst auf der Rechnung.“ Toll, aber keine schriftliche Bestätigung, dass der monatliche Preis 2×6,95Euro beträgt. Kommt nix weiteres, muss ich wiederrufen :-/

Jack B.
Mitglied
Jack B.

Hab heute auch nachgefragt, bekam die gleiche Antwort, würde man erst auf der Rechnug sehen.

Tiger W.
Mitglied
Tiger W.

Na das ist ja schon mal was. Man hat dann nochmals die Bestätigung seitens Motion TM und außerdem einen Vertrag über 2x 6,95 unterzeichnet. Wenn was anderes abgebucht werden würde, hätte man rechtlich sehr gute Chancen.

Bei einem Widerruf würde man ja auch auf das rabattierte Handy verzichten und schließlich ist es ja das, warum man die Verträge überhaupt gemacht hat.

Ugchen
Mitglied
Ugchen

Bei mir sind es auch 2x 16,95€. Ich habe am Mittwoch sofort Emails an Provider und Verkäufer mit Bitte um Korrektur geschickt, aber bis heute noch keine Reaktion. Am Donnerstag habe ich mit Talkline telefoniert. Die Dame am Telefon sagte mir, dass sie (Talkline) nichts dafür können, weil die MotionTM (Handytick, Noovi usw.) denen die Konditionen so übermittelt hätte. Eine einfache Anpassung der Grundgebühr ist nicht möglich, weil Talkline dem Händler dafür bereits eine viel höhere Provision bezahlt hat und dann an den Verträgen nur noch Verluste macht. Ich solle mich an die MotionTM wenden, die mir dann die Differenz… Read more »

Ugchen
Mitglied
Ugchen

Im Forum unter „Kaufberatung“ gibt es übrigens ein Thema zu der Sache hier.

Tiger W.
Mitglied
Tiger W.

Das mit der Rückerstattung von 480 Euro durch Motion TM ist doch nur nein Witz, oder?

Jedenfalls habe ich auch mal bei Talkline angerufen (diesmal ging es) und habe die Auskunft bekommen, dass der Rabatt hinterlegt wäre, aber regulär erst auf der ersten Rechnung im Mai zu sehen wäre.

Hab dann auf nochmalige nette Nachfrage bei meinem Gesprächspartner nun auch eine E-Mail vorliegen, in der mir die Rabatte für beide Rufnummern bestätigt worden sind. Geht doch.

krEYOn
Mitglied
krEYOn

Habe auch dort (Talkline) angerufen, die Dame meinte das dieser Rabatt auf der Rechnung ausgewiesen wird. Hat für beide Rufnummern bestätigt. Sollte es anders sein, was ich mir nicht vorstellen kann, wirds zum Anwalt übergeben. Da abgeschlossener Vertrag über handytick von dem von talkline sich unterscheiden. Habe auch eine Rechtsschutzversicherung. Und das mit den Multimediapack kann man kündigen. Zwar nicht schön, aber kein beinbruch. Sollte man nur nicht vergessen rechtzeitig zu kündigen.

lceman
Mitglied
lceman

Krass, wie sich hier eure Auskünfte am Telefon unterscheiden. Von „Eine einfache Anpassung der Grundgebühr ist nicht möglich“ und „Seit Mittwoch funktioniert die Telefonnummer nicht mehr“ bis „…hat für beide Rufnummern bestätigt, dass der Rabatt ausgewiesen wird“. Seltsam.
Sollte diese MultimdiaPack-Option wirklich aktiv sein (davon sieht man ja online bisher nix), kostet das Deaktivieren laut Preisliste auch nochmal 2*3,95. Siehe hier: http://sdrv.ms/X2ON3c

krEYOn
Mitglied
krEYOn

Das mit dem Medien Paket ist natürlich eine schweinerei. War im handytick Vertrag nicht enthalten ind erwähnt. Und nun auch noch kostenpflichtig zu kündigen. Sauerei.

Ugchen
Mitglied
Ugchen

Hmmm….

Da hier nun sogar jemand den Rabatt per Email bestätigt bekam, werde ich am Montag wohl nochmal anrufen und versuchen das Gleiche zu erreichen.

Ich wundere mich da schon sehr, weil die Dame es mir gegenüber schließlich kategorisch ausgeschlossen hat, da die MotionTM eben eine viel höhere Provision kassiert hat.

Meine Deadline liegt bei Mittwoch. Wenn ich bis dahin keine Garantie habe, dass ich weniger Grundgebühr zahlen muss, geht am Mittwoch der Widerruf per Einschreiben-Rückschein raus.

predator384
Mitglied
predator384

Keine Panik, hab nun die erste Rechnung bekommen, auf der stehen wie im Angebot beschrieben die jeweils 10 Euro Rabatt pro Vertrag …für die Dauer von 24 Monat…somit ist das Angebot kein Fake gewesen.
Ich habe jetzt das Nokia Lumia 920…-Schnäppchen, würde ich sagen. Und meines Erachtens keine Verasche.

Tiger W.
Mitglied
Tiger W.

Keine Panik.

Wir haben kein Multimedia-Paket bestellt, sondern nur das, wofür Talkline auch unsere Unterschrift vorliegt.

Vorsichtshalber kann man in der Kündigung jedoch darauf aufmerksam machen und bei Zuwiderhandlung rechtliche Schritte ankündigen.

Ich empfehle allen, sich nochmals per E-Mail die Grundgebühr von 6,95 Euro bestätigen zu lassen – sei es nur, um dem Verein zu verdeutlichen, dass Kunden nicht blöde sind oder von vorne herein mehr Transparenz zu weniger Unmut, Aufwand und Kosten auf beiden Seiten führen würde.

Jack B.
Mitglied
Jack B.

Habs auch heute belommen:-)

PeterBlue
Mitglied
PeterBlue

Zur Branding-Diskussion hier:
Branding kann auch wirklich sehr gute Vorteile bieten. So habe ich unbewusst ein Lumia 820 mit o2-Branding gekauft. Zu erst dachte ich, dass das nicht gut wäre, weil dann evtl. meine Vodafone Sim-Karte nicht genutzt werden kann. Allerdings gibt es bei Windows Phone schlicht keinen Sim-Lock. Jetzt bin ich ziemlich froh, das o2-Branding zu haben: Dank o2 kann ich in den Genuss von Data-Sense kommen. Wirklich top!

sungurse
Mitglied
sungurse

Das ist dann noch zu verkraften.
Danke okan 🙂