News

Outlook.com: Microsoft kündigt neuen Kalender an

Nach der offiziellen Veröffentlichung des Outlook.com Dienstes im Februar dieses Jahres musste Microsoft neben dem positiven Feedback teilweise harte Kritik in Bezug auf den Kalender hinnehmen. Wie sich schnell herausstellte, unterließ es der Software-Riese gerade dieses (auch optisch) in die Jahre gekommene Feature einer Auffrischung zu unterziehen. Nachdem die Kritik ausreichend lange anhält, zieht Microsoft nun die überfällige Konsequenz aus der Ungeschicklichkeit und kündigt den neuen Kalender (vgl. calendar.live.com) an. Die weltweite Umstellung wird laut dem Blog Eintrag im Laufe der Woche stattfinden, aber hierzulande ist der neue Kalender dem Anschein nach größtenteils verfügbar.

Wie aus dem oben zu sehenden Bild ersichtlich wird, ist die Modern UI-Designsprache die Grundlage der Neuerung. Dies darf aber nicht über die Verbesserung der Bedienung hinwegtäuschen, denn auch hier haben sich die zuständigen Personen Gedanken gemacht. So lassen sich Termine bzw. Einträge nun mit einem Klick anlegen und ebenso schnell bearbeiten oder löschen. Daneben besteht die Möglichkeit, bestehende Termine mittels Drag & Drop zu verschieben und Daten aus Facebook, LinkedIn und Skype einzubinden.

Allerdings finden auch bereits bekannte Features Einzug in den neuen Kalender. So werden Wettervorhersagen und Feiertage wie gewohnt angezeigt. Schließlich trägt der „Import“ Button in der oberen Menü-Leiste dazu bei, auch die letzten Nicht-Outlook.com Nutzer für die neue Umgebung zu gewinnen. Diese Funktion ermöglicht es, aus Google exportierte Kalender in den Microsoft Kalender zu übernehmen, die entsprechende Anleitung zum Exporieren in der Google Umgebung ist unter diesem Link zu finden.


Quelle: Microsoft
About author

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für Vergaberecht, IT-Recht und Datenschutzrecht.
Related posts
News

Elon Musk bezeichnet Windows Recall als "Black Mirror Episode" für Datenschutz

News

Microsoft zeigt Baldur's Gate 3 und Borderlands auf Snapdragon X Elite

News

Microsoft Edge: Echtzeit-Übersetzung und KI-Synchronsprecher für Videos

News

Qualcomm kündigt neues Snapdragon Dev Kit für Windows an für Entwickler von Copilot+PC-Apps

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

31 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments