WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 8

Windows 8.1: Kommt die Möglichkeit, den Startbildschirm zu unterdrücken?

Vor einigen Tagen berichteten wir, dass die Build 9374 im Internet auf privaten Torrent-Trackern aufgetaucht ist. Mittlerweile ist sogar eine aktuellere Version vom 12. April auf den Partnernetzwerken von Microsoft im Umlauf. Es handelt sich hierbei um eine ISO-Datei der 64-bit Version von Windows 8.1 mit der Build-Nummer 9385.

So erreichen uns nun erneut Informationen bezüglich des nächsten großen Updates für Windows 8. Ein Nutzer im Forum des Tech-Magazins Neowin veröffentlichte erst kürzlich einen Screenshot der Build 9364, die schon seit einigen Wochen im Umlauf ist. Auf dem Screenshot ist ein Live-Tile zu erkennen, die eine Anzeige des Installationsfortschritts enthält. Wir selbst konnten dies nicht anhand unserer eigenen Windows Blue Installation überprüfen, da der Windows Store derzeit nur für Microsoft-Mitarbeiter zur Verfügung steht.

Daneben geht das Gerücht um, dass es unter Windows 8.1 die Möglichkeit geben werde direkt zum Desktop zu booten, so WinBeta in einem aktuellen Bericht. In einem Code-Segment der twinui.dll-Datei hat die russische Seite MicrosoftPortal den Eintrag „twinui-CanSuppressStartscreen“ gefunden. Ob diese Informationen echt sind, ist noch unbekannt. Zudem muss dies nicht heißen, dass Microsoft dieses Feature in der finalen Version auch verwenden wird.


via Neowin
Related posts
Windows 8

Vodafone Italien will Windows 10 Mobile schon nächste Woche ausrollen

NewsWindows 8

Weitere Informationen zu Microsofts 'Spartan'-Browser aufgetaucht

NewsWindows 8

CES 2015: Intel präsentiert HDMI Compute Stick mit Windows 8.1

NewsWindows 8

Microsoft arbeitet angeblich an neuem Browser für Windows 10

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
92 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments