Itsdagram (Free) für Windows Phone 8 jetzt erhältlich

41

In der vergangenen Woche berichteten wir über die Neuerscheinung eines vielversprechenden Instagram Clienten und stellten die zeitnahe Veröffentlichung einer kostenlosen Version in Aussicht. Eben diese ist seit kurzem verfügbar und bietet fast identischen Funktionsumfang wie ihr werbefreies Gegenstück. Der Unterschied besteht lediglich darin, dass diese Version Werbung enthält, dies wundert mit Sicherheit kaum jemanden, da kostenlose Anwendungen sich regelmäßig auf diese Weise finanzieren.

Was die App bietet:

  • Doppel-Klick zum Liken
  • Nach links und rechts schieben, um zwischen den unterschiedlichen Ansichten zu wechseln
  • Fotos, die man geliked hat und auf denen man markiert wurde, auf der Profilseite ansehen
  • Profilbild und Passwort innerhalb der App ändern
  • Lieblings-Tags und -Nutzer an die Startseite heften
  • Hochladen von Bildern, Liken, Kommentieren, Folgen usw.
  • Ein Instagram Account lässt sich ebenfalls erstellen.

Herunterladen (kostenlos) – Windows Phone 8

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für IT-Recht und Datenschutzrecht, außerdem Vergaberechtsanwalt.

41 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Bierdeckel
8 Jahre her

Ich kann immer noch keine freunde von phone oder facebook finden und hinzufügen? Wann kam denn da ein update???

Quadratauge
8 Jahre her

Endlich. War es leid von eyeem als wp user vollkommen ignoriert zu werden!

Albert Jelica
Webmaster
8 Jahre her

Kurze Offfopic-Frage an erfahrene Devs: verdient man mit Werbung in Apps mehr oder mit dem Verkauf um z.B.: 99 Cent? Ich weiß ja nicht wieviel Werbung am Handy einbringt, sonst würde ich ja selbst rechnen…

Jannik
Reply to  Albert Jelica
8 Jahre her

Ich hab zwar keine Apps mit Werbung, aber ich kann mir kaum vorstellen, dass man so oft auf eine Werbung klickt, dass da 0,99€ zusammen kommen. Kommt aber natürlich drauf an, nach wievielen Jahren. 0,99€ bezahlt man nur einmal, Werbung bleibt die ganze Zeit. Nach 100 Jahren lohnt sich mobile Werbung bestimmt 😀

Albert Jelica
Webmaster
Reply to  Jannik
8 Jahre her

Danke für die schnelle Antwort. Eigentlich hätte ich nicht damit gerechnet und gedacht Werbung zahlt sich mehr aus. 🙂

Urbino
Reply to  Albert Jelica
8 Jahre her

In sofern vielleicht, dass sich Leute die kostenlose Version kaufen und gut finden. Auf Dauer dann die Werbung nervig finden und sich die kostenpflichtige Version holen.
Also, dass man zusätzliche Käufer mit einer kostenlosen App gewinnt.

waterflo
waterflo
Reply to  Jannik
8 Jahre her

Ziemlich gute Einschätzung 🙂

FranzFerdinand
FranzFerdinand
Reply to  Jannik
8 Jahre her

Womit man mehr verdient, dürfte nicht zuletzt von der Reputation des Anbieters abhängen, da auch Werbung geschaltet wird, wo der ausgeschüttete Betrag unabhängig von der Anzahl der Klicks ist.
Im Falle eines kleinen Hobbyentwicklers sagt mir allerdings mein Bauchgefühl, dass er mit der 0,99€-Variante besser fährt, sofern diese nicht zuviele potenzielle Käufer verprellt.

hardist
Reply to  Albert Jelica
8 Jahre her

Werbung lohnt sich eigentlich kaum für die kleinen Apps. Es gibt diese Standard-Werbungen, die jede App einblenden kann und die pro Klick eine Summe von vielleicht 0,1 Cent geben. Diese Summe steigt aber, wenn die App mehrere Nutzer und somit mehrere Klicks pro Tag erhält. Dazu kommt der Beliebtheits-, Nutzungs- und Bekanntheitsfaktor. Kostenlose, werbefinanzierte Apps sind bekanntlich beliebter als die zu bezahlenden Varianten. Doch es gibt auch immer dann welche, die die Bezahl-Variante bevorzugen, bei regelmäßiger Nutzung und „von der Werbung genervt sein“. Auf jeden Fall werden viele solcher Nutzer durch die kostenlose Variante aufmerksam. Weiterhin sind nicht alle Nutzer… Read more »

Texxus
8 Jahre her

Nice grad update bekommen jetzt funktioniert alles so wie es sollte nur eigenen ’status‘ kann man immer noch nicht festlegen 🙂

Bierdeckel
8 Jahre her

Kann mir jemand sagen, ob das hinzufügen von freunden via phone bzw. Facebook nur bei mir nicht klappt? Der lädt sich tot grad…

Texxus
Reply to  Bierdeckel
8 Jahre her

Klappt bei mir auch nicht… Naja bei den meisten ist instagram eh nicht mit facebook oder ähnlichem verknüpft von daher egal find ich 😉

Urbino
Reply to  Bierdeckel
8 Jahre her

Phone ging bei mir gleich. Facebook hab ich ziemlich oft probiert. Irgendwann gings dann.

absturzsicherung
8 Jahre her

Nachdem sich so viele Andersgläubige IOsisten und Androidisten sich negativ darüber äußerten, diese immens wichtige system- und kaufentscheidende „must have“ App fehle bei WP ist sie nun da.
Aber die grosse Frage ist jetzt, was hat mir eigentlich vorher gefehlt?? Liebe Leute, toll das es sowas gibt, aber ein „must have“ sieht bei mir anders aus, auch wenn jetzt möglicherweise noch Funktionen fehlen die es auch nicht besser machen können.

Texxus
Reply to  absturzsicherung
8 Jahre her

Must have ist es halt für iOS/android user wenn sie es davor aktiv benutzt haben… zB einer meiner kumpel könnte ohne instagram einfach nicht ‚leben‘ xD

Albert Jelica
Webmaster
Reply to  absturzsicherung
8 Jahre her

ich finde auch nicht, dass Instagram oder wie auch immer die es nennen wollen ein must-have ist. Viel eher finde ich, dass Android bzw. iOS Nutzern eine must-have App fehlt, nämlich die WParea.de-App 😉

Bierdeckel
8 Jahre her

Funzt einwandfrei (lumia920). Einfach mit dem instagram account angemeldet… Fertig! Endlich!!!!

Texxus
Reply to  Bierdeckel
8 Jahre her

Bei mir geht soweit auch fast alles… Aber seh followers und following von anderen personen nicht? Außerdem kann ich kein status festlegen..

Urbino
8 Jahre her

Also ich konnte mir mit der kostenlosen Version einen Account erstellen.

Urbino
Reply to  Okan Doğan
8 Jahre her

Es gibt ja zwei kostenlose Versionen. Die hier verlinkte (bei der ging es) und die Testversion der kostenpflichtigen (bei der geht es glaub ich nicht).

Kev
Reply to  Urbino
8 Jahre her

Bei mir geht es auch

ChrisXP
8 Jahre her

Folgt mir : chris_the_bitch

SilentDeath308
Reply to  ChrisXP
8 Jahre her

Chrisxp! Bist du das chris altes haus. Hattest doch ne website die auch chrisxp hieß mit lauter super geilen nokia themes!!!

SHUH
8 Jahre her

@neocron
Gewöhne Du dir erst einmal einen vernünftigen Ton an, bevor Du dich, anderen gegenüber, unflätig äusserst.

rene712
8 Jahre her

Das haut mich ja vom hocker lol, irgendwie brauch ich das nicht

rene712
8 Jahre her

Was ist eig. so toll an instagram oder hier dieses itsdagram?

ne0cr0n
Reply to  rene712
8 Jahre her

Man kann Bilder in einem Sozialen Netzwerk teilen. Im Gegensatz zu Facebook lassen sich die aber direkt in der App mit Effekten zukleistern und außerdem sind sie quadratisch (OMG!!!!111einseinself).
Kurzfassung: Nichts.

Rene8
Reply to  ne0cr0n
8 Jahre her

Gut erkannt 😀
Für die ganzen Hipsterkinder, Möchtegern-Poeten und „Fotografen“
Klar gibt es Ausnahmen und viele die sich dort darstellen können die auch Talent haben, aber die Mehrheit sieht leider so aus.

und :
+1 für dein OMG!!!1111einself 😀

achja, HASHTAG swagswagyoloyolo

SHUH
8 Jahre her

Schön zu sehen das MS voraussetzt, das jeder WP8 Nutzer auch Zugang zu IOS oder Android hat, um sich ein Nutzerkonto bei Instagramm anzulegen. Das macht den besten Eindruck auf WP8 Nutzer. Erst unfähig sein, was funktionierendes zu liefern und dann bei anderen Systemen schnorren. Armes Nokia. Sich auf solche Partner verlassen zu müssen!?

TheIntruder
Reply to  SHUH
8 Jahre her

Was hat MS mit dieser App zu tun? Richtig, nichts! MS ist nicht der Entwickler!

Hurrican1990
Reply to  TheIntruder
8 Jahre her

Endlich jemand der die richtige Aussage tätigt. Hut ab!:D

ne0cr0n
Reply to  SHUH
8 Jahre her

Wie kommst du den auf den Trichter, das Microsoft das vorraussetzen würde? Das eine Registrierung nicht direkt in der App möglich ist liegt in erster Linie an den fehlenden API Schnittstellen und das geht auf die Kappe von Instagram… Zumal Microsoft mit der App überhaupt nichts zu tun hat. Aber du scheinst ja eh einer von der Meckerfraktion zu sein, also mach n Kopf zu.

Urbino
Reply to  ne0cr0n
8 Jahre her

Erstens das, zweitens kann man sehr wohl einen Account erstellen.

Kumar1
8 Jahre her

weiß jemand, ob eine wp7 version geplant ist?

Azad
8 Jahre her

Falls es jemanden interessiert, die n24 app geht endlich wieder 🙂

Martin
Reply to  Azad
8 Jahre her

Geil danke!

Szabics9
Reply to  Azad
8 Jahre her

Ja, endlich! 😀

123321
Reply to  Azad
8 Jahre her

Yeah. Danke