WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 8

Windows 8.1 – Durchgesickerte Vorabversion enthält Fingerabdruck-Login

Während wir vor kurzer Zeit fast wöchentlich mit einer neuen Vorab-Version von Windows 8.1 verwöhnt wurden, die uns zahlreiche Informationen zum kommenden Update bot, scheint Microsoft nun langsam seine Partner in den Griff bekommen zu haben. Denn seit einigen Wochen sickern Informationen nur noch tröpfchenweise durch und bieten uns wenig Aufschluss darüber, wo sich Microsoft derzeit mit der Entwicklung befindet – selbstverständlich abgesehen von der ersten offiziellen Vorschau.

Erstmals seit Build 9388 sind nun Screenshots einer aktuellen Build-Version von Windows 8.1 und von Windows Server 2012 R2 im Internet aufgetaucht. Dabei handelt es sich um Windows 8.1 Pro Preview Build 9403, jedoch sind auf den vorliegenden Screenshots keine großen Veränderungen zu sehen. Die Kacheln der Apps namens Rechner, Wecker und Sound Recorder haben jeweils neue Farben erhalten, woraus sich schließen lässt, dass auch einige Funktionen hinzugekommen sein könnten bzw. die Entwicklung fortgeschritten ist.

Übersehene Details

Während bereits einige Builds nachfolgten und für die meisten Journalisten keine Zeit blieb, sich mit den älteren Leaks zu beschäftigen, konnte nun ein Nutzer  neben den bestehenden Funktionen namens PicturePassword und PinPassword auch die Einstellungen für ein FingerprintPassword finden.

Daraufhin ist in einer Developement-Build die Einstellung aufgetaucht, mittels derer der Nutzer einen Fingerabdruck als Passwort verwenden kann. Dazu muss er jedoch vorher den Finger fünfmal einscannen, um maximale Sicherheit zu gewähren. Bisher waren Fingerabdruck-Scanner bei Business-Notebook nichts Ungewöhnliches, jedoch erforderten diese immer zusätzliche Treiber-Software der Hersteller. Mit diesem Schritt erleichtert Microsoft diesen bislang sehr umständlichen Prozess und wird voraussichtlich auch in der finalen Version eine native Unterstützung anbieten.


via WinBeta | Quelle: pcportal.org.ru
About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Windows 8

Vodafone Italien will Windows 10 Mobile schon nächste Woche ausrollen

NewsWindows 8

Weitere Informationen zu Microsofts 'Spartan'-Browser aufgetaucht

NewsWindows 8

CES 2015: Intel präsentiert HDMI Compute Stick mit Windows 8.1

NewsWindows 8

Microsoft arbeitet angeblich an neuem Browser für Windows 10

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
21 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments